Blogs und Foren

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mo 24. Apr 2023, 18:16

Bemerkung: Im nächsten Beitrag wir klar, warum ich jetzt über Spin und Chiralität schreibe.
-Es fehlt hier einiges (z.B. die fünf Dirac-Matrizen)
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Chiralität: Orientiertes Volumen

Die Chiralität bezieht sich auf das Drehverhalten des ganzen Volumens der Kugel, also keine Drehung in Raum, sondern die Drehspiegelung (Umstülpung) des Inhaltes eines Raumbereiches. Deshalb geben die Begriffe „Händigkeit“, „Parität“, „Drehsinn“ im obigen Sinne (links- oder rechtsdrehend) den Sachverhalt nicht richtig wieder und erschweren das Verständnis der Chiralität, weil links- oder rechtsdrehend sich immer auf die Drehung der Oberfläche (2D) der Kugel beziehen und nicht auf das gesamte Volumen (3D). Dieses Problem wird auch nicht dadurch gelöst, in dem die Kugel sehr klein vorgestellt wird, denn allein der Begriff „Kugel“ impliziert ein bestimmtes Volumen, was nicht sein dürfte, denn auch in diesem Fall dreht immer noch die Oberfläche der Kugel und nicht das gesamte Volumen. Bildlich gesprochen soll der gesamte Raum innerhalb der Kugel (das gesamte Volumen) in sich selbst umgestülpt werden.

Aus diesem Grund reichen 3 Freiheitsgraden nicht mehr aus (Gimbal- lok Problem) und ein vierter Freiheitsgrad hinzugefügt werden muss, um eine volumenbezogene Drehung mathematisch formulieren zu können, was durch die SU2 Gruppe oder Hamilton Quaternionen (H) bewerkstelligt wird.

Deshalb sollte für die Chiralität der Begriff „innere Parität“ oder „innere Händigkeit“ und anstatt links- und rechtsdrehend „nach Innen“ (zum Mittelpunkt hin) und „nach Außen“ (vom Mittelpunkt weg) benutzt werden, wobei der Mittelpunkt (x0- vierter Freiheitsgrad, nullte Komponente, Zeitkomponente!) mit einem Vorzeichen (±1) versehen werden muss, was (±1) „nach innen“ und „nach Außen“ bedeuten soll. Um das Vorzeichen des vierten Freiheitsgrades (x0) mathematisch formulieren zu können, hat Dirac eine fünfte Matrix (Gamma-5) eingeführt. Die ersten drei Gamm-Matrizen für die drei Raumkoordinaten und Gamma-Null für den Mittelpunkt der Kugel. Mit Gamm-5 wird das Vorzeichen des Mittelpunktes d.h. die Chiraltät (innere Parität) des Teilchens bestimmt.


und zwei Chiralität - Projektionsoperatoren


Die Gamma-Matrizen können den Unterschied zwischen Helizität (äußere Parität- Händigkeit- Drehsinn) und Chiralität (innere Parität, Händigkeit, Drehsinn) veranschaulichen. Bei einer Drehung, die durch ersten drei Gamm-Matrizen (Gamm-1 bis Gamma-5) repräsentiert wird, bleibt das Vorzeichen der Null-Komponente (Kommutationseigenschaften) unverändert, unabhängig von der Drehrichtung (rechts- oder linksdrehend), was als Helizität bezeichnet wird. Null-komponente ändert sich nicht, weil Helizität auf die Drehung der Oberfläche der Kugel und nicht auf deren Volumen bezogen ist.

Um die Chiralität des Teilchens mathematisch zu formulieren, wurde Gamm-5 eingeführt, um die Drehung des Volumens darzustellen. Gamm-5 hat die Kommutationseigenschaften, die auch das Vorzeichen der Nulltkomponente ändert, was als Chiralität bezeichnet wird.
Negativer Chiralität wird dem Teilchen und die Positive dem Antiteilchen zugeschrieben. Ein Objekt mit Chiralität +1 kann die Helizität +1 oder -1 haben. Ein Objekt mit Chiralität -1 kann auch eine Helizität +1 oder -1 haben.

Alle Wahnvorstellungen, wilde Spekulationen und Märchenerzählungen der letzten hundert Jahren hinsichtlich der „vierten Dimension“, „negative und positive Energie“, (Dirac) Rückwärtsbewegung in der Zeit“ und „Bewegung nur in der Zeitdimension“ (Feynman) beruht auf die Unkenntnis über die physikalische Bedeutung dieses vierten Freiheitsgrades. Die falsche Interpretation des vierten Freiheitsgrads ist eine der wichtigsten Gründe dafür, dass die Physik für ein Jahrhundert ins Reich der Fantasie, Träume und Wahnvorstellungen verbannt wurde.




-Chiralität und halbzahliger Spin



..........................................Der Umstülpungsvorgang des Rauminhaltes (Volumen)

Spin (Eigendrehspiegelung) der Materieteilchen mit halbzahligem Spin ist keine reine Drehung (Rotation), die durch anschauliche Darstellung der Drehung erklärt werden kann, wo eine 360° Drehung wie keine Drehung aussieht, d.h. nach einer Umdrehung der ursprüngliche Zustand erreicht wird, wie bei der Drehung eines Punktes auf der Oberfläche einer Kugel, die mathematisch in SO3 Gruppe beschrieben werden kann, sondern eine Punktdrehspiegelung des Rauminhaltes (Volumen) einer Kugel um seinen Mittelpunkt, die anschaulich wie ein Umstülpungsvorgang aussieht. Hierbei (Umstülpungsvorgang) handelt es sich um eine dreidimensionale Membran, die in ihrem Ruhezustand im Bereich seiner Compton-Wellenläng und im Bewegungszustand im Bereich seiner De-Broglie-Wellenlänge schwingt.

Der Umstülpungsvorgang und damit verbundene Drehspiegelung wird mathematisch unter gruppentheoretische bzw. geometrischem Aspekt durch SU2 (Dirac- Matrizen) bzw. H1 (Hamilton-Quaternionen) beschrieben, wobei wie erläutert, wird SO3 durch SU2 oder H1 doppelt überdeckt. Deshalb wird erst nach einer 720° Drehung der ursprüngliche Zustand erreicht, wobei die Oberfläche zweimalige Umdrehung durchführt.




...................... Chiralität

-Chiralität (orientiertes Volumen) besitzen nur die Quantenobjekte, die einen halbzahliger Spin haben.

-Chiralität des Teilchens gibt das Vorzeichen der Null-Komponente bzw. die Orientierung des Volumens an, was die Fähigkeit voraussetzt in allen drei Ebenen schwingen zu können.

-Chiralität gibt die Richtung des volumenmäßigen und Helizität die Richtung der flächenmäßigen Umstülpungsvorganges an.

-Chiralität (orientiertes Volumen) überdeckt die Helizität (orientierte Fläche) doppelt und deshalb doppelt großes magnetisches Moment bezogen auf den Bahndrehimpuls oder die Wellenlängenänderung beim Compton-Effekt, die für den Streuwinkel β = 180° der doppelten Compton-Wellenlänge (Wellenlänge des Ruhenden Teilchens) beträgt.

-Einmalige Umdrehung (Umstülpung) des Volumens erzeugt zweimalige Umdrehung (Umstülpung) der Oberfläche.

*

..................................... Beschreibung des Umstülpungsvorganges


Hierbei handelt es sich um einen zeitlichen Prozess, in dem sich oben und unten, rechts und links, vorn und hinten, innen und außen in ihr jeweiliges Gegenteil verwandeln, wobei erwähnt werden muss, dass dieser kein einmaliger Vorgang darstellen soll, d.h. es geht nicht um das Umwenden eines Objektes, sondern um eine in zwei Richtungen zyklisch weiterlaufende Umstülpbewegung. Die Umstülpbewegung ist entlang einer Stülpachse mit einem Mittelpunkt. Die Stülpachse kann dabei senkrecht auf einer Ebene gedacht werden.
Was noch beachtet werden muss, ist, dass durch das Vertauschen von innen und außen das Verhältnis der Kugel (genauer Yin-Yang Symbol) zum jeweils umschlossenen Innenraum und zum umgebenden Raum. Der anfangs räumlich begrenzte Innenraum mit Mittelpunkt wird durch das Wenden zu einem unendlich großen umhüllenden Raum und der anfänglich umgebende Raum zu einem begrenzten Innenraum mit demselben Mittelpunkt. Damit bilden sich an beiden Endpunkten des Wendevorgangs je ein Endlichkeits- und Unendlichkeitspol.


-Chiralität und Singularität:

-Mathematische Lösung der Singularität:


- SO (3)  SU (2) bzw. H

- Helizität (Fläche betreffend)  Chiralität (Volumen betreffend)

-Umstülpungsvorgang mit 2π Periodizität  Umstülpungsvorgang mit 4π Periodizität


Weiter oben wurde die Chiralität unter dem geometrischen Aspekt betrachtet, wo es um mathematische Formulierung der Umstülpung des Rauminhaltes (-Volumens) ging, was durch die Einführung des vierten Freiheitsgrades (x0) und die Anwendung der speziellen unitäre Gruppe SU(2) oder Quaternionen, die eine 2-fache Überlagerung der Drehgruppe SO(3) in dreidimensionalen Raum darstellen, gelöst wurde, was physikalisch einen Umstülpungsvorgang des Volumens bedeutete, wobei diejenige Fläche, die vorher zur Innenseite der Kugel gewiesen haben nach außen gewendet werden.

-Physikalische Lösung der Singularität:

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mo 24. Apr 2023, 18:31


Re: Das verlogene Äffchen und widerliche Verbrecher Hr. Christoph Schiller hat Weltgeschichte gerochen.


Gesendet
zpneh@aol.com <zpneh@aol.com>
An:Quanten Info,Christoph Schiller,Scienceup Info und 23 weitere ...

Mo., 24. Apr. um 18:19

Mein liebes Äffchen Christoph.

Ich habe dir befohlen, entweder das Affenhaus zu verlassen oder die paar Zeilen (s.u.), die seit fünfzehn Jahren vorliegen dort zur Diskussion zu stellen. Du verlogenes Miststück quatschst aber über den halbzahligen Spin, worüber ich oft in Blogs, e-Mails und Yukterez Form geschrieben habe.

Ich wollte gleich diesbezüglichen (anschauliche Darstellung des Spins und der Chiralität)Teil von meiner PDF datei, die ausführlicher darüber geschrieben habe, kopieren und mit dieser Mail schicken, aber ich fand es besser diese zunächst in Yukterez Forum reinzustellen ( s.Link) und später per Mail an euch verlogene letzte Dreckstücke schicken.

notizblock.yukterez.net/viewtopic.php?f=7&p=1627#p1627


Übrigens: Du hast immer noch nicht gesagt in welchem Hurenhaus du aufgewachsen bist.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 25. Apr 2023, 15:42

Korrektur von Mo 24. Apr 2023, 18:16

Zitat:
"Bei einer Drehung, die durch ersten drei Gamm-Matrizen (Gamm-1 bis Gamma-5) repräsentiert wird, bleibt das Vorzeichen der Null-Komponente (Kommutationseigenschaften) unverändert,

"Bei einer Drehung, die durch ersten drei Gamm-Matrizen (Gamm-1 bis Gamma-3) repräsentiert wird, bleibt das Vorzeichen der Null-Komponente (Kommutationseigenschaften) unverändert,

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Fr 12. Mai 2023, 18:39

scilogs.spektrum.de/beobachtungen-der-wissenschaft/eine-sternstunde-der-wissenschaft-des-20-jahrhunderts-die-bestaetigung-von-einsteins-allgemei


Zarathustra
12.05.2023, 18:35 Uhr


Die Zeit drängt. deshalb betrachte ich jeden, der immer noch über Physik spricht, ohne auf die von mir vorgelegten Entdeckungen, die den entscheidenden Wendepunkt in der Wissenschaftsgeschichte (wenn nicht Menschheitsgeschichte) darstellen, einzugehen, als Schwerverbrecher oder wirklich geistig krank und später werde alles versuchen solche Kreaturen entweder in die Psychiatrie zu schicken oder ins Gefängnis zu werfen.

Lesen Sie meine Mails da (s.u.) und beendet endlich das größte Verbrechender Geschichte.

notizblock.yukterez.net/viewtopic.php?f=9&p=1631&sid=4e5aa6998954373d6ff23f3f31429897#p1631

Dein Kommentar befindet sich in Moderation.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Fr 26. Mai 2023, 16:41

Re: Shahed 137- Warnung
zpneh@aol.com <zpneh@aol.com>
An:infoinfo@quanten.de,infoinfo@scienceup.de,Christoph Schiller,harald.maurer@chello.atjoachim.schulz@quantenwelt.de
,und 33 weitere ...
Fr., 26. Mai um 16:33


Hr. Maurer

Sie dreckiges altes verlogenes Miststück. Ich sagte Sie sollen entweder ihr IRRENHAUS dicht machen, weil ich diese wahnsinnige Apostel der Affen, Schweine, Ferkel und bezahlte Hunde in Quarantäne (Affenhaus-quabnten.de) haben will oder zwei drei meine Argumente gegen SRT vorlegen und die Mäuler dieser letzten Dreckstücke zu verstopfen.

Sie verlogenes Miststück, waren doch als Mitglied eines der beiden Rudels Jahre lang aktiv. Was ist jetzt? warum halten Sie jetzt ihr Maul?
Machen Ihr Irrenhaus dicht Sie verlogenes schmutziges altes Äffchen oder führen Sie das Beispiel mit Einsteins Katzen, die nach Einstein im Bahn-Damm-System vom Blitz getroffen und getötet worden sind. Der Scharlatan meint, dass für ein Fahrgast im Zug lebt eine Katze länger, was nur in einer IRRENANSTALT behauptet werden darf. Tun Sie das Sie verlogenes letztes Dreckstück.

Hr. Sturm

Komm doch raus du Abschaum der Gesellschaft komm raus aus deinem stinkenden Loch du billige und widerliche Hure.
Ein Physik Forum, in dem nicht die Bedeutung der Ruheenergie, Eigenzeit oder Nullkomponente nicht veröffentlicht werden darf, ist kein Forum, sondern ein Affenhaus, wenn nicht Schlangengrube, Jauchegrube. Komm doch raus du dreckiges Schwein, komm raus.

Hr. Joachim Schulz.

Sie sollen ihr Maul aufmachen und erklären, wie kann Jemand, der nicht tatsächlich in einere IRRENANSTALT lebt, die Wahnvorstellungen in SRT als wissenschaftliche These akzeptieren kann. Haben Sie immer noch nicht verstanden? ich will nicht, dass Sie die SRT verteidigen. Es reicht, wenn Sie erklären können, dass Jemand, der nicht tatsächlich in einer Irrenanstalt lebt die SRT als wissenschaftliche Hypothese akzeptieren kann.
Sie können auch eine (Lorentz-) Transformation durchführen. Zb.

Das bewegte System ist fünf Sekunden Lang mit der Geschwindigkeit 1000 km/s unterwegs. Transformiere (LT) es ins Ruhesystem.

Sie letztes verlogenes Miststück wissen inzwischen genau, dass es sich bei LT nicht um die Koordinatentransformation zwischen einem bewegten und einem dazu ruhenden System handelt. Das ganze ist Betrug.

Hr. Schiller

Sie werde ich in meine Mail an Staatsanwaltschaft ansprechen. Mach dein dreckiges Maul auf und spreche über die Bedeutung der Ruheenergie, Ruhemasse, Eigenzeit, Nullkomponente usw.












#####################################################################################################################

Am Sonntag, 21. Mai 2023 um 18:14:41 MESZ hat zpneh@aol.com <zpneh@aol.com> Folgendes geschrieben:


Hr. Schulz

Du dreckiges Miststück, widerlicher Betrüger und Verbrecher. Du hat dein Blog noch nicht dicht gemacht, tue es oder erkläre doch, dass ein Mensch, der nicht tatsächlich in einer Irrenanstalt lebt Einsteins Postulate, Annahmen und Schlussfolgerungen als wissenschaftliche Thesen akzeptieren kann? Tue es oder Verschwinde aus der Öffentlichkeit du ekelhaftes verlogenes Misstück.


Hr. Mauer

Sie waren doch als Mitglied eines der beiden Affenrudels sehr aktiv (mit 4, 5 verschiedene Affenmaske). Jetzt wo ich sehr viele absolut unbestreitbaren Argumente gegen SRT vorgelegt habe, halten Sie ihr dreckiges Maul und erlauben sogar, dass diese gestörte Affen, bezahlte Hunde und schmutzige Schweine über SRT quatschen.

Sie Miststück, melden Sie sich bei Hr. Schulz und stellen meine Mails an ihn (s.u.) in seinem Blog,(scilogs.spektrum.de/quantenwelt/relativitaet-als-laufzeiteffekt/) um zu sehen, was dieses Miststück dazu zu sagen hat.

Wenn Sie es nicht machen wollen, dann stellen Sie wenigstens nur diese zwei folgende Argumente in ihrem Irrenhaus rein, damit diese gestörte Affen bzw. Apostel der Oberaffen, Schweine (echtes Ferkel und echter Mistkäfer) und bezahlte Hunde ihre Mäuler halten und verschwinden.

1- Wenn zwei Ereignisse (Blitzschläge bzw. Tod der zwei Katzen in A u. B im Bahndamm-System) deren Gleichzeitigkeit in irgendeinem KS festgestellt worden ist, dann kann wirklich NUR jemand, der tatsächlich in einer Irrenanstalt lebt, kann behaupten, dass eine von den beiden Katzen länger gelebt hat, nur weil er in einem fahrenden Zug gewesen ist und die Nachricht (Lichtsignale) vom Tod der Katzen (Blitzschläge in A und B d.h Anfang und Ende des Bahn-Damm-Systems) nicht gleichzeitig erhalten hat.


2- Selbst wenn die wahrlich wahnsinnige Behauptung hinsichtlich der Geschwindigkeit! der Zeit als richtig vorausgesetzt und davon ausgegangen wird, dass die Zeit eine Geschwindigkeit besitzt und in unterschiedlichen Koordinatensysteme entsprechend dem Gamm -Faktor unterschiedlich schnell läuft! kann in keinem anderen System im Universum zwischen den zwei Ereignissen, deren Gleichzeitigkeit in einem beliebigen KS festgestellt worden ist, eine zusätzliche Zei (Δ t > 0) entsteht, denn Null (Δt ) multipliziert mit jeder beliebigen Zahl (γ Faltor) ergibt Null.

Δt`= γ. Δt= γ.0 =0

Sie widerliches Miststück. Sprechen Sie doch darüber. Da gibt es doch NICHTS zu diskutieren. Das versteht doch jeder, der nicht tatsächlich in einer IRRENANSTALT lebt.



Hr. Christoph Schiller.

Aus welchem Grund halten Sie ihr verlogenes und schmutziges Maul? aus welchen Grund denn? Meine Ausdrückweise gefällt ihnen nicht, sie Verkörperung des Drecks. Stellen Sie sich vor, dass ich Sie nicht nur beschimpft, sondern habe ihre Mutter, Frau und Tochter vergewaltigt, gefoltert und getötet. Sie können dann verlangen, dass ich lebenslänglich bekomme, dass ich hingerichtet werden soll, dass ich ....
Das kann ich natürlich verstehen und ihnen Recht geben.

Aber wenn Sie ihr Dreckiges Maul halten und nicht über die wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte (z.B. nicht Existenz der vierten Dimension) sprechen, weil ich ihre Mutter, Frau und Tochter ......dann ist ihr Verbrechen unsagbar, denn Sir dürfen nicht dieses Verbrechen gegen Millionen Professoren ,Studenten und Schüler, eigentlich gegen die gesamte Menschheit begehen, weil ich ein Mörder und Verbrecher bin.
Du billige Hure, du Hurensohn, du widerliches letztes Dreckstück, es geht nicht um mich, sondern um die wichtigsten Erkenntnisse über die materielle Welt, die unmittelbar die gesamte Menschheit betrifft.

Nochmal. Wenn ein Verbrecher Ihre Mutter, Frau und Tochter vor ihren Augen vergewaltigt, foltert und tötet und Sie wegschauen, dann darf man Sie als ein schnmrziger widerlicher und grausamer Verbrecher bezeichnen. Dieses Verbrechen ist in gesellschaftlicher Hinsicht nicht zu vergleichen, mit dem, was Sie im Affenhaus tun, nämlich über Physik quatschen ohne auf diese wahrlich weltbewegende Enzdeckungen zu schreiben.

Tue es oder verschwinde du dreckiges verlogenes Miststück oder spreche über die Bedeutung der Eigenzeit, Ruheenergie, vierte Dimension usw.











####################################################################################################################################

Am Freitag, 12. Mai 2023 um 09:13:54 MESZ hat zpneh@aol.com <zpneh@aol.com> Folgendes geschrieben:



Herr Joachim Schulz als Vertreter der Betrüger und Verbrecher (Blogbetreiber).

Sie als ein intelligenter und schmutziger Betrüger und Verbrecher, der auch ein Dr. Titel trägt, müssen wissen, dass das Weltbild der Physik revolutioniert wird, wenn bekannt wird, dass Einsteins vierdimensionale Welt aus bizarren Wahnvorstellungen entsprungen ist, die tatsächlich nur in einer Irrenanstalt plausibel erscheinen darf.
Sie als das letzte Dreckstück sollen daran denken, dass JEDEN TAG Millionen Stunden kostbare Zeit von Millionen Studenten und Professoren vergeudet wird, was seit hundert Jahren der fall ist. Sie Miststück sollen wissen, dass dieses verbrecherische Verhalten (mich sperren und das Maul halten) ein Verbrechen nicht nur gegen diese Millionen Professoren und Studenten ist, sondern gegen die gesamte Menschheit.

Deshalb wiederhole ich: Wenn Sie nicht wirklich ein Schwerverbrecher, ein dreckiges Schwein, ein Verehrer von Mengele und Eichmann sind, dann erklären Sie, wie kann jemand, der nicht tatsächlich in einer Irrenanstalt lebt folgendes behaupten. Verstehen Sie, Sie Miststück? Sie brauchen nicht zeigen, dass Einstens folgende Behauptungen richtig sind, sondern nur erklären, dass diese Behauptungen auch außerhalb einer Irrenanstalt als wissenschaftliche Thesen akzeptiert werden kann.


a-Einstens zweites Postulat ist richtig
b-Die Gleichzeitigkeit ist relativ
c-Ein ruhendes Teilchen befindet sich nur in einer Zeitdimension.

Verstehen Sie, Sie Miststück? Sie brauchen nicht zeigen, dass Einstens folgende Behauptungen richtig sind, sondern nur erklären, dass diese Behauptungen auch außerhalb einer Irrenanstalt als wissenschaftliche Thesen akzeptiert werden kann.

------------------------------

Sie sollen auch erklären, dass man folgende Behauptungen aufstellen kann, ohne wirklich dumm, vollkommen manipuliert oder ein Betrüger zu sein.


a-Es gibt eine Zeitachse Im Minkowski- Diagramm.
b-Die Zeit hat eine Geschwindigkeit -(Gamma-Faktor).
c-Der vierte Freiheitsgrad (Nullkomponente) im Minkowski Raum kann als physikalische vierte Dimension betrachtet werden kann.
d-Man kann durch Lorentz-Transformation die Koordinaten eines bewegten Objekt ins Ruhesystem transformieren (soll ein Beispiel mit Zahlen durchgeführt werden), was natürlich völlig unmöglich ist.


Sie ekelerregender Verbrecher: sie sollen es tun oder aus der Öffentlichkeit verschwinden ( ihr Blog dicht machen), Sie Miststück.

------

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mo 29. Mai 2023, 01:05

quanten.de/forum/showthread.php5?p=103055#post103055
Heute, 22:55
MMT -Profi-Benutzer

Das ist ein schwieriges Thema. Zarathustra ist seit über 2500 Jahren tot. Er kann es eigentlich nicht gewesen sein. Damals waren die Messgeräte nicht genau genug. Und eine Person die jetzt lebt, kann nur schwerlich bereits vor 120 Jahren eine Entdeckung gemacht haben. Wir haben es hier mit einer unüblichen Situation zu tun. Zeitreise? Wurmloch? Wunder? Sobald ich genauere Informationen habe, melde ich mich.

----------------------------------
Es wird interessant.-:)

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mi 7. Jun 2023, 13:38


Gejagte Affen versammeln sich im Irrenhaus


zpneh@aol.com <zpneh@aol.com>
An:infoinfo@quanten.de,infoinfo@scienceup.de, schindelbeck.thomas@gmail.co,Christoph Schiller,poessel@mpia.de,
und 32 weitere ...

Mi., 7. Juni um 12:50

Hr. Maurer

Sie widerliches altes dummes verlogenes Miststück. Sie abscheulicher Verbrecher. Tun Sie es, was ich ihnen letztes Dreckstück befohlen habe und machen Sie ihr Irrenhaus dicht oder sagen Sie diese wirklich im doppelten Sinne letzte Dreckstücke, dass sie einen Physiker (z.B Joachim Schulz, Pössel, päs, sturm, M. Bäker, der Esel und andere Papageien mit Dr.Titel) finden sollen, dass erklären kann, die SRT auch außerhalb einer Irrenanstalt als wissenschaftliche Hypothese akzeptiert werden kann. Sie können auch diese Miststück dahin schicken (s.Links)
Tun Sie es, Sie billige und schmutzige Hure. Sie halten ihr dreckiges Maul und lassen Sie diese Affen, Schweine, Hunde und wirklich psychisch schwer kranke Kreaturen dort tanzen und Dreck aufeinander schleudern, um den Eindruck zu erwecken, dass es irgendwas über SRT zu diskutieren gibt.

Damit helfen Sie diese Verbrecher (Blogbetreiber, die mich gesperrt haben) ihre verlogene Mäuler halten zu können, anstatt sich zur Diskussion zu stellen, um zu wissen, dass die vierdimensionale Welt ein Märchen gewesen ist bzw. Standardmodell mathematisch anspruchsvoll jedoch physikalisch tatsächlich nur Müll ist (Hirngespinste wie Isospin, massebehaftete Spin 1 Teilchen usw.) und die Physiker, die diesbezüglich einen Nobelpreis erhalten haben, diese zurückgeben müssen.

Verstehen Sie altes Dreckstück. Es geht um ein endgültiges wissenschaftliches Weltbild und nicht über Entdeckungen, die mehr wert sind als 10,20 oder 50 Entdeckungen wofür einen Nobelpreis verliehen wurde.
Tun Sie es Sie altes und dummes und komisches Äffchen. Beteiligen Sie sich nicht an diesem historischen Verbrechen und folgen Sie meine Befehle Sie altes stinkendes Haufen Dreck. Tun Sie es, verjagen Sie diese Affen, Schweine und Hunde , damit endlich ein Physiker sich zu Wort meldet.


scilogs.spektrum.de/einsteins-kosmos/relativistische-masse-sinn-oder-unsinn/

/notizblock.yukterez.net/viewtopic.php?f=7&t=102&p=1635#p1635


Hr. Sturm

Sie haben kein Ausweg, entweder folgen Sie meine Befehle, oder werden Sie wirklich elend und schmezhaft zugrunde gehen und wie ein Haufen Dreck auf der Straße weggespült. Sie sind schon seit fast 10 Jahren weggefegt worden sind. Deine übrig gebliebene Hunde und Affen müssen auch damit rechnen, dass ich als wichtigste Wissenschaftler der Geschichte diese letzte Dreckstücke entweder in die Psychiatrie oder ins Gefängnis werfen lassen werde. Verschwindet ihr billige Hunde und Schweine ((Joax, Wusel, Specht (Sirius), Ketchpu, echtes Ferkel (Pauli). Später wird rauskommen wer ihr widerliche billige Huren sind. Eure Mäuler wird mit dem Kuhmist verstopft.







################################################################################################################################
Am Montag, 5. Juni 2023 um 15:56:08 MESZ hat zpneh@aol.com <zpneh@aol.com> Folgendes geschrieben:

Hr. Maurer

Sie dreckiges altes verlogenes Miststück. Seit Jahrzehnten schreien Sie wie ein lustiges Äffchen gegen SRT und jetzt ,wo meine ABSOLUT UNBESTREITBARE Argumente gegen diesen offensichtlichen Wahnsinn vorliegen, halten Sie ihr dreckiges Maul Sie alte widerliche Hure und erlauben Sie einem Verrückten, einem echten Ferkel und echten Mistkäfer und drei, vier komische Affen in ihrem Irrenhaus zu bellen, zu schreien, zu Grunzen und Schnaufen, obwohl ich diese wirklich im doppelten Sinne letzte Dreckstücke von allen Foren und Blogs verjagt habe, damit diese Miststücke endlich die Verbrecher und Betrüger (Joachim Schulz, Sturm, Pössel, Päs , und andere) , bitten, mir zu erklären, dass es möglich ist, die SRT als wissenschaftliche Hypothese zu akzeptieren ohne tatsächlich völlig verrückt zu sein bzw. in einer Irrenanstalt zu leben.
Sie altes verlogenes Miststück, damit verhindern Sie, dass die Menschheit endlich nach 100 Jahren erfährt, dass die vierdimensionale Welt reine Wahnvorstellungen sind. Das ist ein großes Verbrechen Sie abscheuliches widerliches letztes Dreckstück.

Machen Sie entweder ihr Irrenhaus dicht oder sprechen Sie über meine vorgelegten Argumente, damit diese wahnsinnige Affen verschwinden oder in die Quarantäne gehen, um dortige Hunde und Affen (Moderatoren)vor Wut und Verzweiflung zum platzen bringen und Hr. sturm wird gezwungen aufzutauchen, wenn er sich nicht tatsächlich in der Psychiatrie befindet.
Tun Sie es ,Sie altes dreckiges verlogenes Miststück, Es geht nicht einige weltbewegende Entdeckungen, sondern um das wissenschaftliche Weltbild der Menschheit.

Hr. Sturm

Sie werde ich in meiner Mail an Staatsanwaltschaft ansprechen. Nutzen sie die Gelegenheit und kommen sie raus aus dem Mist und Dreck in den dem Sie bis zum Mund versunken sind. Kommen sie raus aus ihren stinkendem Loch.


############################################################################################################################

Am Donnerstag, 1. Juni 2023 um 16:56:45 MESZ hat zpneh@aol.com <zpneh@aol.com> Folgendes geschrieben:


Hr. Maurer


Sie dreckiges altes verlogenes Miststück. Was für ein dreckiges und dummes Äffchen sind Sie denn? Ich habe diese lustige und kranke zwei Rudel Affen gejagt und vertrieben. Jetzt bieten Sie diese letzte Dreckstücke ein Sandkasten, um ihren ekelhaften Streit fortzusetzen.

Damit verhindern Sie, dass die Menschheit früher davon erfährt, dass die vierdimensionale Welt auf Einsteins wahnhafte Vorstellung von der Zeit zurückzuführen ist.

Sie billige alte dreckige Hure: wissen Sie überhaupt was für ein Erdbeben in der wissenschaftlichen Welt zu sehen sein wird, wenn die Wissenschaftler (Menschheit) erfahren, dass die vierdimensionale Welt ein Märchen ist bzw. die Quantenmechanik genauso gesetzmäßig und bildlich vorstellbar funktioniert wie die klassische Mechanik.

Warum halten Sie denn ihr verlogenes und schmutziges Maul und sprechen jetzt nicht von meinen ABSOLUT UNBESTREITBSAREN Argumente gegen diesen WAHNSINN (SRT),der tatsächlich in der Psychiatrie behandelt werden soll und nicht in Schulen und Universitäten? Warum Sie letztes Dreckstück? Warum?

Machen Sie ihr Irrenhaus dicht oder sagen Sie diese wirklich im doppelten Sinne letzte Dreckstücke (Apostel der Affen, zwei lustige und verwirrte Affen, ein psychisch schwer kranke armer man, ein echtes Ferkel und ein echtes Mistkäfer), dass diese Miststücke den armen kranken man in Ruhe lassen sollen und einen Physiker mit Dr.Titel (Blogbetreiber und andere Betrüger und Verbrecher) bitten sich da (S.Link u.) zu melden und erklären, dass es möglich ist, dass Jemand, der nicht TATSÄCHLICH in einer IRRENANSTALT lebt die Thesen in der SRT als wissenschaftliche Hypothese akzeptieren kann. Tun Sie es Sie schmutziger undabscheulicher Verbrecher. SIe billige ,dumme und schmutzige Hure. Es geht um endgültiges wissenschaftliches Weltbild der Menschheit. Jeder, der diese weltbewegende Entdeckungen kennt, trotzdem sein Maul aufmacht ohne darauf einzugehen, muss entweder ins Gefängnis oder in Psychiatrie eingewiesen werden, d.h. solche schmutzige Mäuler sollen mit dem Kuhmist verstopft werden.

notizblock.yukterez.net/viewtopic.php?f=7&p=1635&sid=dd6fe4f6164391bd94fe667708b4d35a#p1635

scilogs.spektrum.de/einsteins-kosmos/relativistische-masse-sinn-oder-unsinn/

scilogs.spektrum.de/beobachtungen-der-wissenschaft/eine-sternstunde-der-wissenschaft-des-20-jahrhunderts-die-bestaetigung-von-einsteins-allgeme


#####################################################################################################################

Am Mittwoch, 31. Mai 2023 um 15:10:45 MESZ hat zpneh@aol.com <zpneh@aol.com> Folgendes geschrieben:

Hr. Maurer

Sie dreckiges altes verlogenes Miststück. Sie wahnsinniges Äffchen und widerlicher dummer Verbrecher waren Jahrelang als aktiver Mitglied eines der beiden Affenrudels daran beteiligt alle Foren und Blogs in Affenhäuser und Irrenhäuser zu verwandeln, in dem ihr Miststücke Jahrzehnte Lang immer wieder und wieder und wieder das selbe Mist (Argumente und Gegenargumente) wiederkäuen.

Sie letztes Dreckstück, alte billige und abscheulicher Hure wissen genau, dass diese wirklich im doppelten Sinne letzte Dreckstücke, die sich in ihrem Irrenhaus versammelt haben, nur bellen, schnaufen und Grunzen, um ihr stinkendes Ego zu befriedigen, die letzte Dreckstücke müssen entweder ins Gefängnis geworfen oder in eine Irrenanstalt eingewiesen werden, Das meine ich wirklich sehr ernst sie Miststück, denn hier geht es nicht um Entdeckungen, die 5 oder 10 oder 20 Nobelpreise wert sind, sondern um das ENDGÜLTIGE wissenschaftliches Weltbild. Sie dreckiges Schwein Sie widerwärtiges Miststück, Seit hundert Jahren spricht man über vierdimensionale Welt, was völliger Schwachsinn ist. Allein diese absolut unbestreitbare Feststellung ist so wichtig, dass jeder, der sich für die Physik interessiert alles liegen soll, um überall NUR von dieser weltbewegenden Entdeckung zu sprechen.

Tue es (Irrenhaus dicht machen oder die erwähnte Argumenten vorlegen) Sie altes stinkendes Miststück., damit diese tatsächlich psychisch schwer kranke Affen, Schweine und Hunde ins Affenhaus (Quarantäne) gehen. Ich will alle diese Miststücke in Quarantäne haben, um die Wachhunde dort zum Wahnsinn bringen, denn selbst die Affen, Schweine und Hunde in Quarantäne werden diese wirklich psychisch schwer kranke Affen ertragen . Was für ein verlogenes Miststück sind Sie denn? Folge meine Befehle Sie letztes Dreckstück und machen Sie entweder das Irrenhaus dicht und sprechen Sie von Einsteins Katzen, damit diese wahnsinnige Schweine aufhören über die relative Gleichzeitigkeit zu quatschen.

PS: Ich lese diese Mail nochmal und wenn es nicht zu viele Fehler darin sind, dann stelle die in Yukterez-Forum, obwohl damit ein wirkliches Irrenhaus unglaublich aufgewertet wird bzw. ein widerwärtiges Miststück wie Sie und diese letzte Dreckstücke dort sich wichtig fühlen.


#############################################################################################################################

Am Freitag, 26. Mai 2023 um 16:33:34 MESZ hat zpneh@aol.com <zpneh@aol.com> Folgendes geschrieben:

Hr. Maurer

Sie dreckiges altes verlogenes Miststück. Ich sagte Sie sollen entweder ihr IRRENHAUS dicht machen, weil ich diese wahnsinnige Apostel der Affen, Schweine, Ferkel und bezahlte Hunde in Quarantäne (Affenhaus-quabnten.de) haben will oder zwei drei meine Argumente gegen SRT vorlegen und die Mäuler dieser letzten Dreckstücke zu verstopfen.

Sie verlogenes Miststück, waren doch als Mitglied eines der beiden Rudels Jahre lang aktiv. Was ist jetzt? warum halten Sie jetzt ihr Maul?
Machen Ihr Irrenhaus dicht Sie verlogenes schmutziges altes Äffchen oder führen Sie das Beispiel mit Einsteins Katzen, die nach Einstein im Bahn-Damm-System vom Blitz getroffen und getötet worden sind. Der Scharlatan meint, dass für ein Fahrgast im Zug lebt eine Katze länger, was nur in einer IRRENANSTALT behauptet werden darf. Tun Sie das Sie verlogenes letztes Dreckstück.

################################################################################################################################

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mo 12. Jun 2023, 17:38

zpneh@aol.com <zpneh@aol.com>
An:infoinfo@quanten.de,infoinfo@scienceup.de,Christoph Schiller,harald.maurer@chello.at,...
Mo., 12. Juni um 16:02


Hr.Maurer

Sie widerliches altes dummes verlogenes Miststück:

Was verstehen Sie denn nicht Sie dummes dreckiges altes Äffchen, wenn ich sage, dass Sie ein schmutziger Verbrecher sind, sonst hätten Sie Hr. Schulz gebeten sich dazu zu äußern (s.Link u.), anstatt die letzten Affen, Schweine, Hunde und neulich ein rudi.mentäres ver.Knot.etes Dickdarmende in ihrem Irrenhaus bellen, grunzen und Schnaufen zu lassen Sie verlogenes Miststück.

Sie dummes dreckiges altes Äffchen. Ich erwähne nur drei von meinen vielen wahrlich weltbewegenden Entdeckungen, damit Sie verstehen, dass a) für Sie eine Große Ehre ist von mir (wichtigste Wissenschaftler der Menschheitsgeschichte) beschimpft worden zu sein, denn mit meinen Entdeckungen werden

-Zehntausende Dip. und Dr. Arbeiten in Mülleimer entsorgt, von Millionen Abhandlungen und Artikel ganz zu schweigen.

-Einige Nobelpreise ( Im Zusammenhang mit SM) müssen zurückgegeben werden.

- Das Wissenschaftliche WELTBILD der Menschheit wird nach ein Jahrhundert Dunkelheit grundlegend geändert ,wobei Einstein als Scharlatan(nicht dumm oder wirklich geistig behindert) entlarvt wird.


Drei von weltbewegenden Entdeckungen.


1- Nullkomponente bezieht sich auf den Schwerpunkt des Teilchens in einem DREIDIMENSIONALEN Welt. Die vierte Dimension ist völliger Schwachsinn, wenn nicht purer Wahnsinn.

- Sie verlogenes Miststück. Können Sie sich vorstellen was das für die Wissenschaft und Menschheit bedeutet?

2- Der halbzahlige Spin (die longitudinale Polarisation) ist die Ursache der Trägheit der Teilchen, was als Masse aufgefasst wird.

- Sie verlogenes Miststück. Können Sie sich vorstellen, was das für SM bedeutet? Die gesamte SM mit massebahafteten W und Z Bosonen (Spin
1 Teilchen) wird sofort entsorgt werden und damit zusammenhängende Nobelpreise für großer Fehler betrachtet werden.

3- Eigenzeit ist nicht die Zeit, die eine mitgeführte Uhr anzeigt. Kein Uhr zeigt die Eigenzeit. Die Eigenzeit bezieht sich auf die Schwingungsfrequenz des ruhenden Teilchens.

- Sie verlogenes Miststück. Können Sie sich vorstellen was das für die RT bedeutet? Die Relativierung der Zeit und damit die RT wird als wahnhafte, irrsinnige und schwachsinnige Gedankengänge erkannt.

Also tun Sie das, was ich ihnen befohlen habe und kommen Sie aus dem Dreck,in dem Sie wühlen raus und schmeißen Sie diese wirklich im dopellten Sinne letzte Dreckstücke raus. Entlasten Sie nicht damit (Schweine, Hunde und Affen, rudimentäre verknotete Dickdarmende beherbergen) die schmutzige Verbrecher, die ein Forum oder Blog betreiben und wollen sie nicht mal wissen, was die ruheenergie bedeutet oder wiee Drehung mit 4 Pi Periodizität aussieht oder was ........

Tun Sie es Sie billige und widerliche alte undschmutzige Hure. Die Zeit drängt .

Relativität als Laufzeiteffekt » Quantenwelt » SciLogs - Wissenschaftsblogs (spektrum.de)

Hr.Schulz

Wo sind Sie denn? Sie Abschaum der Gesellschaft, Sie durch und durch verlogenes Miststück.

Sie billige und schmutzige Hure brauchen nicht zu erläutern warum die SRT richtig ist.Sie sollen nur erklären, wie kann jemand, der nicht tstsächlich in einer Irrenanstalt lebt, die SRZT als wissenschaftliche Hypothese akzeptieren kann. Sie wissen es schon längst, dass die SRT wirklich aus den Wahnvorstellungen entsprungen ist, was Einstein selbst wusste (dafür habe ich sehr viele Gründe in meine PDF datei angeführt) das, deshalb bezeichne ihn nicht als Dumm oder Verrückt.

Mach endlich dein verlogenes und dreckiges Maul auf und erkläre es. (SRT als Wissenschaftliche Hypothese außerhalb einer Irrenanstalt) .Komm raus und erkläre Sie verlogenes Miststück.



###################################################################################################################
Am Sonntag, 11. Juni 2023 um 16:08:59 MESZ hat zpneh@aol.com <zpneh@aol.com> Folgendes geschrieben:


Hr.Maurer

Sie widerliches altes dummes verlogenes Miststück: Ihr Irrenhaus ist noch nicht dicht und Sie haben auch diese paar Affen, Schweine und Hunde, nicht verjagt, die entweder einander selbst zerfleischen oder den armen verrückten man, der höchst wahrscheinlich nur einen Realschulanschluss hat, von der Richtigkeit der SRT überzeugen wollen. Verstehen Sie, Sie billige alte und abscheuliche Hure. Kein einziger Physiker (s. Papageien mit Dr.Titel und Blogbetreiber) lässt sich blicken. Auch die Affen von anderem Rudel (Kritiker), wie Sie selbst, Hausfrau .Lopez, Friebe und andere, sind verschwunden, weil sie (auch Sie selbst) gemerkt haben, dass das Bellen eines Hundes, Schreie eines gestörten Affen, Grunzen und Schnaufen eines Schweins viel angenehmer ist, als die Argumente gegen SRT von diesen wirklich letzten Dreckstücke zu hören.
Sie billige alte und ekelerregende Hure. Tun Sie das, folgen Sie meinen Befehl und machen Sie entweder das Irrenhaus dicht oder schicken Sie die Affen, Schweine und Hunde dorthin, wo ich schreibe.


#####################################################################################################################

Am Sonntag, 21. Mai 2023 um 18:14:41 MESZ hat zpneh@aol.com <zpneh@aol.com> Folgendes geschrieben:


Hr. Schulz

Du dreckiges Miststück, widerlicher Betrüger und Verbrecher. Du hat dein Blog noch nicht dicht gemacht, tue es oder erkläre doch, dass ein Mensch, der nicht tatsächlich in einer Irrenanstalt lebt Einsteins Postulate, Annahmen und Schlussfolgerungen als wissenschaftliche Thesen akzeptieren kann? Tue es oder Verschwinde aus der Öffentlichkeit du ekelhaftes verlogenes Misstück.


Hr. Mauer

Sie waren doch als Mitglied eines der beiden Affenrudels sehr aktiv (mit 4, 5 verschiedene Affenmaske). Jetzt wo ich sehr viele absolut unbestreitbaren Argumente gegen SRT vorgelegt habe, halten Sie ihr dreckiges Maul und erlauben sogar, dass diese gestörte Affen, bezahlte Hunde und schmutzige Schweine über SRT quatschen.

Sie Miststück, melden Sie sich bei Hr. Schulz und stellen meine Mails an ihn (s.u.) in seinem Blog,(scilogs.spektrum.de/quantenwelt/relativitaet-als-laufzeiteffekt/) um zu sehen, was dieses Miststück dazu zu sagen hat.

Wenn Sie es nicht machen wollen, dann stellen Sie wenigstens nur diese zwei folgende Argumente in ihrem Irrenhaus rein, damit diese gestörte Affen bzw. Apostel der Oberaffen, Schweine (echtes Ferkel und echter Mistkäfer) und bezahlte Hunde ihre Mäuler halten und verschwinden.

1- Wenn zwei Ereignisse (Blitzschläge bzw. Tod der zwei Katzen in A u. B im Bahndamm-System) deren Gleichzeitigkeit in irgendeinem KS festgestellt worden ist, dann kann wirklich NUR jemand, der tatsächlich in einer Irrenanstalt lebt, behaupten, dass eine von den beiden Katzen länger gelebt hat, nur weil er in einem fahrenden Zug gewesen ist und die Nachricht (Lichtsignale) vom Tod der Katzen (Blitzschläge in A und B d.h Anfang und Ende des Bahn-Damm-Systems) nicht gleichzeitig erhalten hat.


2- Selbst wenn die wahrlich wahnsinnige Behauptung hinsichtlich der Geschwindigkeit! der Zeit als richtig vorausgesetzt und davon ausgegangen wird, dass die Zeit eine Geschwindigkeit besitzt und in unterschiedlichen Koordinatensysteme entsprechend dem Gamm -Faktor unterschiedlich schnell läuft! kann in keinem anderen System im Universum zwischen den zwei Ereignissen, deren Gleichzeitigkeit in einem beliebigen KS festgestellt worden ist, eine zusätzliche Zei (Δ t > 0) entsteht, denn Null (Δt ) multipliziert mit jeder beliebigen Zahl (γ Faltor) ergibt Null.

Δt`= γ. Δt= γ.0 =0

Sie widerliches Miststück. Sprechen Sie doch darüber. Da gibt es doch NICHTS zu diskutieren. Das versteht doch jeder, der nicht tatsächlich in einer IRRENANSTALT lebt.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Deshalb wiederhole ich: Wenn Sie nicht wirklich ein Schwerverbrecher, ein dreckiges Schwein, ein Verehrer von Mengele und Eichmann sind, dann erklären Sie, wie kann jemand, der nicht tatsächlich in einer Irrenanstalt lebt folgendes behaupten. Verstehen Sie, Sie Miststück? Sie brauchen nicht zeigen, dass Einsteins folgende Behauptungen richtig sind, sondern nur erklären, dass diese Behauptungen auch außerhalb einer Irrenanstalt als wissenschaftliche Thesen akzeptiert werden kann.


a-Einsteins zweites Postulat ist richtig
b-Die Gleichzeitigkeit ist relativ
c-Ein ruhendes Teilchen befindet sich nur in einer Zeitdimension.

Verstehen Sie, Sie Miststück? Sie brauchen nicht zeigen, dass Einstens folgende Behauptungen richtig sind, sondern nur erklären, dass diese Behauptungen auch außerhalb einer Irrenanstalt als wissenschaftliche Thesen akzeptiert werden kann.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sie sollen auch erklären, dass man folgende Behauptungen aufstellen kann, ohne wirklich dumm, vollkommen manipuliert oder ein Betrüger zu sein.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 13. Jun 2023, 12:38

Re: Gejagte Affen, Schweine und Hunde versammeln sich im Irrenhaus

zpneh@aol.com <zpneh@aol.com>
An:infoinfo@quanten.de,infoinfo@scienceup.de,Christoph Schiller,harald.maurer@chello.at
Cc:,poessel@mpia.de,philipp.wehrli@schulebauma.ch und 28weitere ...
Di., 13. Juni um 12:26
----------------------------------------------------------------------------------------------

Hr.Maurer

Sie widerliches altes dummes verlogenes Miststück. Können Sie sich vorstellen wie viele Physiker (darunter viele weltbekannte und Nobelpreis träger) über SM geschrieben haben? Ich habe unbestreitbar erläutert, dass alle diese Millionen Seiten, die darüber geschrieben wurde mathematisch anspruchsvoll, jedoch reiner Müll, was den physikalischen Inhalt betrifft. Jetzt vergleichen Sie sich oder andere Blogbetreiber (Päs, Schulz, Pössel, Esel Türke, Sturm, u.a.) mit diesen Physikern., dann werden Sie (auch die anderen) sich unvorstellbare Bedeutungslosigkeit und Nichtigkeit bewusst und begreifen Sie, dass es für Sie eine große Ehre ist von mir beschimpft zu werden Sie letztes verlogenes Dreckstück.

Tun sie das, was ich ihnen befohlen habe Sie altes Miststück. (Irrenhaus dicht machen oder diese Schweine, Affen und Hunde zu mir (s. Links u.) schicken, damit ich diese schmutzige wahnsinnigen Affen sage, dass Sie einen von den erwähnten Physikern (oder irgendeiner Physiker mit Klarnamen) bitten sollen, mir zu erklären, dass Einsteins zweites Postulat, worauf er seine wahrlich schwachsinnige Theorie aufbaute, auch außerhalb einer Irrenanstalt plausibel erscheint.

Sie letztes Dreckstück. Das sage ich nicht nur euch verlogene Miststücke, sondern dem deutschen Staat (Oberstaatsanwalt, Richter, Richterin, Psychiater usw.) und bin bereit sofort in die Psychiatrie zu gehen, wenn solch ein Physiker auf der Welt gefunden wird.

Verstehen Sie, Sie Miststück? Sie brauchen keine Ahnung von Physik zu haben. Es reicht, wenn Sie (auch andere) nicht so schwer geistig krank sind, dass Sie ihren eigenen Kot essen, um zu verstehen, dass ich schon längst ins Gefängnis geworfen oder in einer Irrenanstalt eingewiesen worden wäre, wenn der geringste Zweifel an der Richtigkeit meiner wahrlich weltbewegenden Entdeckungen bestanden hätte.

Ich als der wichtigste Wissenschaftler der Menschheitsgeschichte trete auf und bezeichne Öffentlich (S. notizblock.yukterez.net/viewtopic.php?f=9&t=83&p=1633#p1633 ) den Oberstaatsanwalt als Schmutziger Schwerverbrecher, Kind von Mengele und Eichmann, Abschaum usw. und sage ihm, dass er als Zuhälter sein Brot verdienen soll und die beteiligten Polizeibeamte spreche ich als abgerichtete Hunde und Hurensöhne und der Richterin und Staatsanwältin schreibe, dass sie als gewöhnliche Hure auf der Straße arbeiten sollen und das nicht ein oder zwei mal.
Verstehen Sie, Sie altes Miststück? Jeder, der nicht so krank ist, dass er seinen eigenen Kot isst, ist sich vollkommen sicher, dass ich der Mensch bin von dem Ich spreche, sonst wäre ich jetzt nicht da, um euch letzte Dreckstücke, ihr lustigen und kranken Affen , Schweine und Hunde zu sagen, was ihr zu tun habt.

scilogs.spektrum.de/einsteins-kosmos/relativistische-masse-sinn-oder-unsinn/

/notizblock.yukterez.net/viewtopic.php?f=7&t=102&p=1637#p1637

----------------------------------------------------------------------------------------------

Herr Schulz.

Melden Sie sich doch Sie komisches und dreckiges Äffchen und erklären, dass Einsteins zweites Postulat auch außerhalb der Irrenanstalt plausibel erscheinen kann. Tun Sie das oder verschwinden Sie aus der Öffentlichkeit, sonst werde ich später vorschlagen, dass man Sie auch nenen Herrn Strum im Käfig neben einen Affen auf dem Lastwagen durch die Stadt München zur Schau stellt.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 13. Jun 2023, 12:38

Re: Gejagte Affen, Schweine und Hunde versammeln sich im Irrenhaus

zpneh@aol.com <zpneh@aol.com>
An:infoinfo@quanten.de,infoinfo@scienceup.de,Christoph Schiller,harald.maurer@chello.at
Cc:,poessel@mpia.de,philipp.wehrli@schulebauma.ch und 28weitere ...
Di., 13. Juni um 12:26
----------------------------------------------------------------------------------------------

Hr.Maurer

Sie widerliches altes dummes verlogenes Miststück. Können Sie sich vorstellen wie viele Physiker (darunter viele weltbekannte und Nobelpreis träger) über SM geschrieben haben? Ich habe unbestreitbar erläutert, dass alle diese Millionen Seiten, die darüber geschrieben wurde mathematisch anspruchsvoll, jedoch reiner Müll, was den physikalischen Inhalt betrifft. Jetzt vergleichen Sie sich oder andere Blogbetreiber (Päs, Schulz, Pössel, Esel Türke, Sturm, u.a.) mit diesen Physikern., dann werden Sie (auch die anderen) sich unvorstellbare Bedeutungslosigkeit und Nichtigkeit bewusst und begreifen Sie, dass es für Sie eine große Ehre ist von mir beschimpft zu werden Sie letztes verlogenes Dreckstück.

Tun sie das, was ich ihnen befohlen habe Sie altes Miststück. (Irrenhaus dicht machen oder diese Schweine, Affen und Hunde zu mir (s. Links u.) schicken, damit ich diese schmutzige wahnsinnigen Affen sage, dass Sie einen von den erwähnten Physikern (oder irgendeiner Physiker mit Klarnamen) bitten sollen, mir zu erklären, dass Einsteins zweites Postulat, worauf er seine wahrlich schwachsinnige Theorie aufbaute, auch außerhalb einer Irrenanstalt plausibel erscheint.

Sie letztes Dreckstück. Das sage ich nicht nur euch verlogene Miststücke, sondern dem deutschen Staat (Oberstaatsanwalt, Richter, Richterin, Psychiater usw.) und bin bereit sofort in die Psychiatrie zu gehen, wenn solch ein Physiker auf der Welt gefunden wird.

Verstehen Sie, Sie Miststück? Sie brauchen keine Ahnung von Physik zu haben. Es reicht, wenn Sie (auch andere) nicht so schwer geistig krank sind, dass Sie ihren eigenen Kot essen, um zu verstehen, dass ich schon längst ins Gefängnis geworfen oder in einer Irrenanstalt eingewiesen worden wäre, wenn der geringste Zweifel an der Richtigkeit meiner wahrlich weltbewegenden Entdeckungen bestanden hätte.

Ich als der wichtigste Wissenschaftler der Menschheitsgeschichte trete auf und bezeichne Öffentlich (S. notizblock.yukterez.net/viewtopic.php?f=9&t=83&p=1633#p1633 ) den Oberstaatsanwalt als Schmutziger Schwerverbrecher, Kind von Mengele und Eichmann, Abschaum usw. und sage ihm, dass er als Zuhälter sein Brot verdienen soll und die beteiligten Polizeibeamte spreche ich als abgerichtete Hunde und Hurensöhne und der Richterin und Staatsanwältin schreibe, dass sie als gewöhnliche Hure auf der Straße arbeiten sollen und das nicht ein oder zwei mal.
Verstehen Sie, Sie altes Miststück? Jeder, der nicht so krank ist, dass er seinen eigenen Kot isst, ist sich vollkommen sicher, dass ich der Mensch bin von dem Ich spreche, sonst wäre ich jetzt nicht da, um euch letzte Dreckstücke, ihr lustigen und kranken Affen , Schweine und Hunde zu sagen, was ihr zu tun habt.

scilogs.spektrum.de/einsteins-kosmos/relativistische-masse-sinn-oder-unsinn/

/notizblock.yukterez.net/viewtopic.php?f=7&t=102&p=1637#p1637

----------------------------------------------------------------------------------------------

Herr Schulz.

Melden Sie sich doch Sie komisches und dreckiges Äffchen und erklären, dass Einsteins zweites Postulat auch außerhalb der Irrenanstalt plausibel erscheinen kann. Tun Sie das oder verschwinden Sie aus der Öffentlichkeit, sonst werde ich später vorschlagen, dass man Sie auch nenen Herrn Strum im Käfig neben einen Affen auf dem Lastwagen durch die Stadt München zur Schau stellt.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mi 14. Jun 2023, 10:03

Gejagte Affen, Schweine und Hunde versammeln sich im Irrenhaus

zpneh@aol.com <zpneh@aol.com>
An:infoinfo@quanten.de,Christoph Schiller,harald.maurer@chello.at
Cc:,poessel@mpia.de,philipp.wehrli@schulebauma.ch und 28 weitere ...
Mi., 14. Juni um 09:55
---------------------------------------------------------------------------------------

Hr.Maurer

Sie widerliches altes dummes verlogenes Miststück. Dein Irrenhaus ist noch offen Sie dummes, verlogenes letztes Dreckstück. Wieviel Jahren waren Sie in einem der beiden Affenrudel beteiligt? Jetzt gehen Sie Fremd und unterstützen das andre Rudel (Befürworter, wie Schulz, päs,pössel und deren Hunde)., in dem Sie diese wirklich geistig kranke Kreaturen die Gelegenheit bieten, einander kübelweise mit Dreck zu bewerfen und damit sich erleichtern. Sie stinkendes Miststück tun Sie das, was ich ihnen befohlen habe, damit diese schmutzige Affen, Hunde, und Schweine entweder vor Verzweiflung und Wut platzen oder endlich diese Verbrecher (genannte Blogbetreiber) auffordern sich zur Diskussion stellen und erklären, dass die SRT auch außerhalb einer Irrenanstalt plausibel erscheinen kann. Schick diese Affen endlich zu mir (s.Link)

Blogs und Foren - Seite 30 - Notizblock (yukterez.net
)

Übrigens der einzige vernünftige Satz von ihnen habe, war das, was Sie (glaube ich ) Fr. Lopez (eine andere mit geistigen Behinderung) gesaht haben, nämlich sinngemäß folgendes.

"Es geht nicht darum zu zeigen, dass die SRT falsch ist, sondern sagen zu können was richtig ist"

So ist es Sie lustiges altes dreckiges Äffchen. Seit mehr als hundert Jahren kritisieren anerkannte Physiker ( Fr. Lopez spricht von einer Liste mit Tausend Namen, ob es stimmt weiß ich nicht) die SRT ohne geringsten Erfolg, und jetzt versuchen noch einige, die wie Fr. Lopez kein einziges Physikbuch von ihnen gesehen haben nur unter dem logischen Aspekt zu widerlegen. Diese Menschen soll man tatsächlich zum Psychiater schicken.

Tun Sie das, was ich ihnen befohlen habe Sie altes dummes Äffchen. Es geht nicht um die absolute Falschheit der SRT, sondern um die vierdimensionale Welt, die nur ein Märchen ist. Es gibt keine vierte Dimension. Können Sie sich nicht vorstellen, welche Tragweite diese absolut unbestreitbare Feststellung für die gesamte Physik und die Menschheit hat. Haben Sie verstanden Sie Miststück. Was Sie tun ,ist ein großes Verbrechen nicht nur gegen Millionen Professoren ,Studenten und Schüler, sondern gegen die Menschheit und in diesem Fall (Antrag auf Vormundschaft) auch gegen die Menschlichkeit .

Hr. Sturm

Sie, der verschwundene Affe, Sie werden in nächsten Wochen mich persönlich kennenlernen.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 20. Jun 2023, 13:29

Gejagte Affen, Schweine und Hunde versammeln sich im Irrenhaus

zpneh@aol.com <zpneh@aol.com>
An: astrovortrag@gmx.de,infoinfo@quanten.de,infoinfo@scienceup.de,Christoph Schiller,icontact@skeltek.de,harald.maurer@chello.at
Cc:,poessel@mpia.de,philipp.wehrli@schulebauma.ch
,und 29 weitere ...
Di., 20. Juni um 13:14
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Herr Rainer Raisch

Wie ich sehe, die anderen zwei Moderatoren (Baresan und Badhofer) haben endlich verstanden, dass kaum ein Verbrechen abscheulicher, widerlicher und unmenschlicher ist, als über Physik zu quatschen ohne auf meine seit längerer Zeit vorliegenden wahrlich weltbewegenden Entdeckungen einzugehen.

Sie haben heute noch die Zeit, zu zeigen ,ob Sie an Physik interessiert sind oder an verbrecherischer Affentanz, deshalb stellen Sie heute entweder folgende Link dort "Urknall, Weltall,.." rein oder melden Sie sich in Blog (s.Link u.) und mir erklären, wie es möglich sein soll, dass Jemand, der nicht tatsächlich in einer Irrenanstalt (oder Gummizelle) lebt, die Thesen in der SRT als wissenschaftliche Hypothesen zu akzeptieren.

Wenn Sie es nicht tun, dann wird ab Morgen ihnen die gebührende Ehre erwiesen von mir persönlich angesprochen zu werden, allerdings genauso, wie die andere Verbrecher, Schweine, Hunde, Verehrer von Mengele und Eichmann, lustige oder gestörten Affen angesprochen werden.


scilogs.spektrum.de/einsteins-kosmos/relativistische-masse-sinn-oder-unsinn/


PS: Wenn Sie nur meine Beiträge dort lesen, werden Sie mehr über grundlegende Probleme der Physik und deren Lösungen lernen als , Jemand, der alle Bücher, die in der Menschheitsgeschichte über Physik geschrieben wurde gelesen lesen und verstanden hat-.*
*Kusiv nachträglich geändert.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 20. Jun 2023, 16:09

https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... ment-66597
Zarathustra
20.06.2023, 16:03 Uhr

Sehr geehrter Herr Jäger

Wie Sie sehen, sind alle diese letzte Dreckstücke, abscheuliche Verbrecher, bezahlte Hunde, dreckige Schweine, Kinder von Mengele und Eichmann, gestörte Affen, (Welträtsellöser) und die billige Huren (zwei Affenrudel, Befürworter und Kritiker der SRT) verschwunden. Anscheinend haben diese lustige Affen und schmutzige Schweine haben verstanden, dass es kein Verbrecher in der Geschichte gab und gibt, der widerlicher, ekelhafter und abscheulicher gewesen ist, als Jemand, der sein Maul aufmacht und über Physik zu quatschen, ohne zu wissen, was die Begriffe bedeuten, die diese Miststücke benutzen.

Da einige dieser Miststücke sich in einem Irrenhaus versammelt haben, schreibe ich wieder in diesem Thread. Also ihr Miststücke (in diesem Thread und anderswo) ihr widerliche und billige Huren, wo seid ihr denn? Kommt hierher ,ihr Hurensöhne, ihr Kinder von Mengele und Eichmann.
Kommt hierher, ihr Schweine oder finden Sie einen Physiker, dass erklären kann, dass Einsteins zweites Postulat, worauf seine wahnhafte Vorstellungen als SRT aufgebaut ist, auch außerhalb einer Irrenanstalt als wissenschaftliche Hypothese akzeptiert werden kann.

Ihr Miststücke, es geht um das wichtigste Ereignis in der Wissenschaftsgeschichte wenn nicht in der Menschheitsgeschichte. Allein die Tatsache, dass die vierte Dimension bzw. bildlich unvorstellbare vier dimensionalen Welt völliger Irrsinn ist und muss sofort entsorgt werden, damit alle Physiker der Welt endlich begreifen, dass es RT ein verheerender IRRWEG gewesen ist, was ein Erdbeben in der Wissenschaftliche Welt auslösen wird.

Herr Jäger. Beenden Sie endlich dieses Verbrechen und überlassen Sie mir die Moderation (in einen Threads) und schalten Sie diesen Beitrag vorerst frei, bevor Sie die Moderation mir überlassen.
danke.

Dein Kommentar befindet sich in Moderation.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mi 21. Jun 2023, 15:40


Gejagte Affen, Schweine und Hunde versammeln sich im Irrenhaus


Gesendet, zpneh@aol.com <zpneh@aol.com>
An:infoinfo@quanten.de,infoinfo@scienceup.de,Christoph Schiller,harald.maurer@chello.at,astrovortrag@gmx.deschindelbeck.thomas@gmail.co
Cc:,poessel@mpia.de,und 29 wei
Mi., 21. Juni um 14:25
-----------------------------------------------------------------

Herr Raisch

Wie Sie sicherlich gesehen haben, habe ich heute folgenden Beitrag in diesem Thread gepostet. Ich warte bis Morgen, um zu sehen, ob freigeschaltet wird, bevor ich Sie auch so behandle Wie der Oberstaatsanwalt, Staatsanwältin ,Richter und Richterin bzw. ihre abgerichtete Hunde und Psychaiter (Bergner, der Abschaum).

/urknall-weltall-leben.de/fragen/koennen-wir-die-welt-verstehen/1035-lichtgeschwindigkeit-im-beschleunigten-bezugssystem.html#3724

Herr Raisch

Zunächst Danke für die Aufhebung der Sperre, bin jedoch noch nicht sicher, ob die Sperre tatsächlich aufgehoben wurde und dieser Beitrag veröffentlicht wird.

Ich spreche als der wichtigste Wissenschaftler der Menschheitsgeschichte. Wie das gemeint ist, wurde da (s.Link u.) erläutert.

scilogs.spektrum.de/einsteins-kosmos/relativistische-masse-sinn-oder-unsinn/


Meine Frage: Kennen Sie einen Physiker oder sind Sie selbst in der Lage zu erklären, dass die SRT (relative Zeit und Gleichzeitigkeit) auch außerhalb einer Irrenanstalt plausibel erscheinen kann? Ich habe absolut unbestreitbar begründet, dass Einsteins zweites Postulat, worauf seine SRT (völliger Wahnsinn) nur in einer Irrenanstalt als wissenschaftliche These akzeptiert werden kann. Ist Jemand hier, der diese Feststellung nicht akzeptiert und was dazu zu sagen hat.

Es gibt noch viele andere Fragen, die ich später stellen werde, wenn ich nicht wieder gesperrt werde, was in den letzten Jahren zwei Mal geschehen ist.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Hr. Maurer

Mach doch dein Irrenhaus dicht du altes dreckiges verlogenes Miststück.
Du altes dummes verlogenes Äffchen. bist du wirklich wahnsinnig geworden? kannst du dir nicht vorstellen, was passiert ,wenn die wissenschaftliche Welt erfährt, dass die vierdimensionalen Welt ein Märchen gewesen ist? Du Miststück weißt genau, dass diese Affen, Schweine und Hunde, schreien, Bellen und grunzen, um zu zeigen, dass sie meine Befehle nicht folgen und wie Schweine im Dreck und Mist wühlen. Mach doch dein Irrenhaus dicht, damit diese wirklich im doppelten Sinne letzte Dreckstück kein Forum oder Blog mehr finden um einander mit Dreck zu bewerfen, um sich zu erleichtern.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Was geschieht inzwischen in Quarantäne (Affenhaus)

Dazu später, weil ich nicht will, dass diese Mail zu lange wird. nur soweit. Da fehlt noch das dritte geistig gestörtes Äffchen mit seiner dimensionalen Physik. damit das Affenhaus auch ein richtiges Irrenhaus wird.

.quanten.de/forum/showthread.php5?p=103126#post103126

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mi 21. Jun 2023, 21:51

Gejagte Affen, Schweine und Hunde versammeln sich im Irrenhaus
Gesendet

zpneh@aol.com <zpneh@aol.com>
An:infoinfo@quanten.de,infoinfo@scienceup.de,Christoph Schiller,harald.maurer@chello.at,astrovortrag@gmx.de
und 1 weitere ...
Cc:schindelbeck.thomas@gmail.co,poessel@mpia.de, und 29 weitere ...
Mi., 21. Juni um 21:32
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

b]Herr Raisch [/b]

Ich habe diese Antwort (s.u.) gepostet, was nicht erschien. Schalten Sie den auch frei, bevor ich Sie auch auf der Liste der abscheulichsten, widerlichsten Verbrecher der Geschichte setze und Sie dementsprechend behandle.

urknall-weltall-leben.de/fragen/koennen-wir-die-welt-verstehen/1040-masse-proton-neutron.html


Die Longitudinale Polarisation der Spinkomponente (Schwingung in Bewegungsrichtung, ) ist die Ursache der Trägheit der Fermionen, die fälschlicherweise als eine mysteriöse Eigenschaft aufgefasst, die als Masse bezeichnet wird.
Ausführlich, s. Link u.

scilogs.spektrum.de/einsteins-kosmos/relativistische-masse-sinn-oder-unsinn/


PS: In Quarantäne (Affenhaus) ist was los. Morgen komme ich darauf zurück.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Do 22. Jun 2023, 20:03

zpneh@aol.com <zpneh@aol.com> Do., 22. Juni um 15:00
An:infoinfo@quanten.de,infoinfo@scienceup.de,Christoph Schiller,harald.maurer@chello.atastrovortrag@gmx.de
Cc:,poessel@mpia.de,und 27 weitere ...
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Zitat von gestriger Mail

PS: In Quarantäne (Affenhaus) ist was los. Morgen komme ich darauf zurück.

Zitat von heutiger Mail.

PS: Diese Mail wird nicht in Yukterez Forum veröffentlich, weil zu schmutzig, plump, abstoßend und störend ist. Jetzt habe ich das Gefühl wirklich wie ein Schwein in Dreck und Mist zu wühlen. Dafür müsst ihr, wahnsinnigen Affen, dreckige Verbrecher Zahlen. Ich werde dafür sorgen.


Deshalb nur einige Ausschnitte davon mit gewisser Änderungen (nicht nur Korrektur)
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Hr. Sturm

Du dreckiges Miststück, wo bist du denn? Wo? du schmutziger Verbrecher, komm raus du letztes Dreckstück oder mach dein Affenhaus dicht. Was willst du denn mit deinem Affenhaus, das ich in Quarantäne umgewandelt habe, WAS?


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

quanten.de/forum/showthread.php5?p=103135#post103135

Zitat von einem Äffchen, dessen Arroganz und Überheblichkeit in jedem Brechreiz auslöst. Wirklich zum Kotzen, dieses feige und dreckige Schwein.

"Dieser Thread hat offensichtlich nichts mit anerkannter Physik zu tun."

Hr. sturm. wer ist denn dieses feige Schwein und Verbrecher aus niedrigen Beweggründen. Früher oder später wird öffentlich, wer diese billige und ekelhafte Hure ist, bzw. in welchem Hurenhaus dieses Miststück aufgewachsen ist. Dann wird sein Maul nicht nur metaphorisch mit dem Kuhmist verstopft.

Dieser Hurensohn, soll erstens, die Aufgabe (LT), die er gestellt hat (s. meine vorigen Mails) lösen.


quanten.de/forum/showthread.php5?p=103122#post103122

Zitat von Herrn Schiller


1. Die Zeit hat keine Geschwindigkeit. Zeit bewegt sich nicht.


Hr. sturm du stinkendes Miststück.

Dieses feige Schwein redet von anerkannter Physik, wenn einer deiner Hunde mit Affenmaske oder ein fremdes Äffchen auftaucht und über Physik quatscht, während er sein Maul Jahre lang hält, wenn Jemand, wie Herr Schiller auftaucht, der was von Physik versteht und sowas (s.Zitat) schreibt.

Du dreckiger Hurensohn sollst dieses feige Schwein sagen, dass er sein Maul aufmachen und Herrn Schiller sagen soll, dass seine Feststellung (s. Zitat oben) nicht zu anerkannter Physik gehört, sondern von Zarathustra ist und bedeutet, dass die gesamte Relativitätstheorie entsorgt werden muss, die von einer Zeit ausgeht, die je nach Umständen mal langsam und mal schnell läuft d.h eine Geschwindigkeit hat, was wirklich purer Wahnsinn ist, genauso, wenn Jemand sagt ein Begriff (z.B. dummheit) oder eine Zsahl (z.B. 22) eine Geschwindigkeit hat.

Du stinkender Hurensohn, dein feiges Schwein und Wachhund soll Herrn Schiller sagen, dass seine Feststellung die RT widerspricht. Hast Du verstanden du Miststück?, Dein feiges (anonymes Äffchen) Schwein, verzweifeltes, und nervöses Äffchen, soll Herrn. Schiller zurechtweisen und sagen, dass es nicht erlaubt ist in Affenhaus Einstein (der Scharlatan) zu widersprechen.

Euch letzte Dreckstücke muss man entweder in die Psychiatrie einweisen oder ins Gefängnis werfen.
Du stinkender Hurensohn, die vierte Dimension ist reine Wahnvorstellung.


Mach entweder dein schmutziges Maul auf oder mach dein Affenhaus zu.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Sa 24. Jun 2023, 17:44

quanten.de/forum/showthread.php5?p=103136#post103136

www.youtube.com/watch?v=SgU31YDoNbg

@ztesartoscht4620
vor 1 Tag

Lesen Sie das, dann werden lernen was der habzahlige Spin bedeutet.

----------------------------
Grobe Struktur der Fermionen


Ein Materieteilchen mit einem halbzahligen Spin (eine Drehungsart mit 4π Periodizität) ist ein schwingendes stabiles Muster, das grob dargestellt, wie ein zwiebelförmiges Jin-Jang Symbol aussieht und im absoluten Ruhezustand am absoluten Temperaturnullpunkt mit Lichtgeschwindigkeit im Bereich seiner Compton-Wellenlänge in der Form einer stehenden (dreidimensionale Membran bzw. eindimensionale Saite) Welle in allen drei Raumebenen schwingt, wobei die Schwingung in der dritten Ebene (Schwingung in Bewegungsrichtung-Longitudinale Polarisation) die eine Trägheit verursacht, die als Masse aufgefasst wird.

Die Ruheenergie bezieht sich auf die invarianten Schwingungsfrequenz des Teilchens im absoluten Ruhezustand, die aufgrund der Konstanz des Wirkungsquantums (h) durch die Formel E0= ±hν0. beschrieben wird. Der halbzehlige Spin, der in der Wirklichkeit keine reine Drehung darstellt, sondern einen Umstülpungsvorgang, was die 4π Periodizität dieser Drehungsart veranschaulicht und zeigt, dass im Gegensatz zur gängigen Lehrmeinung eine solche Drehungsart sicherlich bildlich vorstellbar ist (sein muss), deren mathematische Formulierung schon längst (Hamilton-Quaternionen bzw. Dirac-Gleichungen) geschehen ist.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Antworten

@ztesartoscht4620
@ztesartoscht4620
vor 19 Stunden
Sie und andere Hunderttausende (weltweit) Physikern tun mir leid, weil das gesamte Standardmodell völlig falsch ist, denn wie Lesen, es ist absolut unmöglich, dass ein Spin 1 Teilchen (Schwingung in nur in zwei Ebenen) Masse haben kann. Deshalb sind W und Z Bosonen, die Spin 1 Teilchen sein sollen, reine Hirngespinste sind.

Die Wahrscheinlichkeit, dass solche Teilchen (massebehaftete Spin 1 Teilchen) existieren ist exakt NULL.


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Energie-Impuls-Beziehung (Dispersionsrelation) und die Masse


Dispersionsrelation bestimmt die Geschwindigkeit und damit die Trägheit der Teilchen, was als Masse aufgefasst wird.

A(x,t)=A0Sin (ωt-kx)

Energie-Impuls-Beziehung wird durch die Phase (ωt-kx) der Welle repräsentiert.

-Dispersionsrelation ist die Beziehung zwischen Kreisfrequenz (ω) und Kreiswellenzahl (k), die die zeitliche (Energie, ω) und räumliche (Impuls, k) Entwicklung des Teilchens zueinander in Relation setzt und gibt Auskunft darüber, ob das Teilchen (schwingendes Muster) in zwei oder drei Ebenen schwingt, d.h. ob sie massebehaftet (Träge) oder masselos (Trägheitslos) ist.

-Nicht Energie und Impuls verleihen den Teilchen ihre Masse (Trägheit), sondern deren Beziehung zueinander (Dispersionsrelation), sonst hätten auch Photonen eine Masse (wären Träge). Trägheit des Energie-Impulsstromes, die durch Schwingung in Bewegungsrichtig (longitudinale Polarisation) in Erscheinung tritt, verleiht den Teilchen die Eigenschaft „Trägheit“, die als Masse aufgefasst wird.

-Konstante Energie-Impuls-Beziehung (ωt=kx) bedeutet konstante Trägheit (konstante Geschwindigkeit), die auch als Nullpunkt der Trägheit oder Trägheitslosigkeit bezeichnet werden kann. Wenn diese Beziehung nicht konstant ist (ωt ≠ kx), d.h. wenn die longitudinale Polarisation der Spin-Komponente vorliegt, wird eine Trägheit beobachtet.

-Materieteilchen im Bewegungszustand besitzen eine veränderliche Energie-Impuls-Beziehung (ωt≠kx) bzw. Geschwindigkeitsabhängige Trägheit und ihr Energie-Impulsstrom fließt deshalb mit unterschiedlicher Geschwindigkeit (v) unterhalb der Lichtgeschwindigkeit (v<c ), was als Trägheit bzw. Masse bezeichnet wird.

-Ein Lichtteilchen (Spin 1) besitzt eine konstante Energie-Impuls-Beziehung (ωt=kx) bzw. konstante Trägheit und ihr Energie-Impulsstrom fließt mit konstanter Geschwindigkeit (v=c), was als Nullpunkt der Trägheit bzw. Trägheitslosigkeit (Masselosigkeit) gelegt werden kann.

-Wenn ein Teilchen in allen drei Ebenen schwingungsfähig ist, besitzt es die Chiralität (einen halbzahligen Spin mit 4π Periodizität) und kann deshalb auch longitudinal polarisiert werden und bewegt sich aus diesem Grund langsamer als das Photon (Licht), was als Trägheit bzw. Masse interpretiert wird.

-Die Masse (Trägheit) wird durch die Abweichung der Phasengeschwindigkeit von der Gruppengeschwindigkeit bestimmt, wenn das Spin ½ Teilchen als ein Wellenpaket konstituiert und beschrieben wird.



Eine Schwingung in Bewegungsrichtung => longitudinale Polarisation=>Dispersion => Trägheit => Masse



-Lichtteilchen (Spin1 Teilchen)

-zweifach verdrillten Knoten (Spin 1 Teilchen) können jedoch nur in zwei Ebenen schwingen und sind deshalb Dispersionsfrei (masselos).

-Wenn ein Teilchen nur in zwei Ebenen (Spin 1) schwingt, bewegt sich entsprechend des Brechungsindexes des physikalischen Raumes (ε0μ0c²=1) immer mit konstanter Geschwindigkeit (v=c=konst.) und weist keine Dispersion auf.

-Wenn die Beziehung zwischen Energie (Frequenz) und Impuls (Wellenlänge) des Teilchens konstant bleibt, bewegt sich das Teilchen mit konstanter Geschwindigkeit und weist keine Trägheit auf, die als Masselosigkeit aufgefasst wird.

-Lichtteilchen (Spin 1) schwingen nur in zwei Ebenen (elektrische und magnetische) ein einziges Mal und vergehen sofort und sind in Bewegungsrichtung unendlich träge (dv||/dt=0) und bewegungslos und können longitudinal nicht polarisiert werden, weshalb sie mit konstanter Geschwindigkeit (v=c) schwingen, was als Dispersionsfreiheit (ωt = kx ) bzw. Masselosigkeit aufgefasst wird.

Im Anhang ist dieser Sachverhalt (longitudinale Polarisation als Ursache der Trägheit bzw. Masse) auch unter anderen Aspekten (s.u.) betrachtet und erläutert.

-Eichtransformationen
-Schwache Wechselwirkungen und Masse der Neutrinos
-Ablenkung im Magnetfeld
- Legendre Transformation

ZARATHUSTRA
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich will Sie nicht mehr in quanten.de sehen. Wenn Sie noch nicht meine, E.Mail an Staatsanwaltschaft Ffm. (ihre e-Mail Adresse steht auch auf der Verteilliste), gelesen haben lesen Sie sie, dann werden Sie den Grund für diese Aufforderung wissen.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 27. Jun 2023, 11:34

Gejagte Affen kehren in Quarantäne zurück.
zpneh@aol.com <zpneh@aol.com>
An:infoinfo@quanten.de,infoinfo@scienceup.de,contact@skeltek.de,harald.maurer@chello.at,astrovortrag@gmx.de, christoph@motionmountain.netto
Cc:,poessel@mpia.de,philipp.wehrli@schulebauma.ch und 26 weitere ...
Di., 27. Juni um 11:26
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
quanten.de/forum/search.php5?searchid=4676530

Hr. Sturm

Mein verwirrtes und schmutziges Schwein.
Schau dir das an, wenn du nicht in der Psychiatrie bist. Jetzt wird Affenhaus richtig zum Irrenhaus.
Stell dir vor, dass die von mir vorgelegte weltbewegende Entdeckungen -:) nicht in einen virtuellen, sondern in einem realen Hörsaal zur Diskussion sanden hätte. Du letztes Dreckstück und diese billigen Huren, gestörten Affen und bezahlte Hunde, die Anonym in Affenhaus (Quarantäne) auftauchen und grunzen, wissen genau, dass man diese lustigen Affen, wie ein Paar Schweine, die sich in einem Hörsaal verirrt haben, mit Lasso eingefangen und in einem Schweinestall verfrachtet.

Deshalb sehe ich die Sache so, dass du selbst bist, der mit unterschiedlichen Affenmaske aufgetreten bist, denn du bist dafür verantwortlich, du lustiges und dreckiges Äffchen. dein Affenhaus

Diese komischen und gestörte Affen und die hier und in anderen drei Foren (wo ich aufgetaucht bin) noch übrig geblieben sind, sollen eine Scheibe vom Herrn Thomas Stör abschneiden, was Anstand, Selbstwertgefühl und Selbstachtung anbelangt, denn er kommt nicht mehr ins Affenhaus, seitdem ich schrieb, dass ich sein Erscheinen im Affenhaus als direkte, unmittelbare und aktive Beteiligung an diesem historischen Verbrechen betrachte, was Folgen haben wird, denn früher oder später wird die Welt mich mit Sicherheit kennen und jeden bestrafen, der mit seinem Affentanz verhindert hat, dass die Welt früher davon erfährt, dass

-die vierdimensionale Welt auf eine Wahnhafte Vorstellung von der Zeit basiert und keine vierte Dimension existiert.

-Einsteins zweite Postulat NUR in einer Irrenanstalt Plausibel erscheinen darf.

- Die Struktur der Materieteilchen bzw. die gesamte mathematische Beschreibung der Quantenmechanik (Dirac und Schrödinger- Gleichung) bildlich vorstellbar ist.

-usw.

Dann wird man dich nicht nur in einem Käfig mit einem Affen auf einem Lastwagen durch die Stadt München fahren, sondern viel schlimmer (Lynchjustiz). Es gibt kein Entrinnen. Entweder machst du dein Affenhaus (inzwischen fast Irrenhaus) zu oder dein schmutziges Maul auf und stellst diese paar Zeilen, die ich vor 15 Jahren gepostet habe und gelöscht wurde wieder rein.



Eigenschaften eines ruhenden Teilchens.


.Ruheenergie: E0=mc²= hν0=8,81702×10-14 J



. Ruhefrequenz: ν0= E/h=1.235*10²°/s

. Ruhemasse: m= 9,10938 × 10-31 kg

. Ruheimpuls: p0=mc= 2,730923 × 10-22 kg m/s

.Ruhe-Wellenlänge: λ0= λc= h/p0= 2,426 310 217 × 10-12

. Ruhefrequenz: ν0= E/h=1.235*10²°/s

. Chiralität Negativ (bezogen auf das Volumen)

übrigens, Ich freue mich, dass der dumme unter Demenz leidende Esel (ulitürke) endlich wirklich begriffen hat, dass es Millionenfach ehrbarer (weltweit, gesellschaftlich betrachtet) wäre seine beiden Töchter an Sexfirmen zu verkaufen bzw. seine Österreichische Frau mit Gewalt zwingen Anschaffen zu gehen, als als Wachhund im Affenhaus paar Euro zu verdienen.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 27. Jun 2023, 17:45

Hr.Sturm
komm raus du billige widerliche Hure, komm raus du elende Lump, du Hurensohn. Wo bist du denn überhaupt du dreckiges Schwein? du abscheulicher Verbrecher, wo? Komm raus. Ich werde auch morgen an Staatsanwaltschaft schreiben, ich habe drei Objekte für Brandanschlag gewählt. Zwei davon sind in Ffm. Das dritte ist dein Haus, allerdings die Adresse habe ich noch nicht gefunden, was ich höchst wahrscheinlich herausfinden kann.
Komm raus du Abschaum. was willst du denn von deinem Affenhaus? WAS?
Du dreckiger Hurensohn, seit 15 Jahren warte ich darauf, dass du endlich begreifst, dass es ein historisches Verbrechen ist, die wichtigste Entdeckungen in der Geschichte der Physik, in einem Forum, das sich angeblich für Physik-Themen interessiert, zu veröffentlichen und jetzt hast du nur noch diese (s.u.) Schweine, Hunde und Affen, die Anonym auftauchen, um zu bellen, grunzen und Schnaufen bzw. Affengeschrei von sich zu geben.
Was willst du denn noch in der Öffentlichkeit? was du Hurensohn, WAS? selbst der dummer Esel traut sich nicht mehr im Affenhaus aufzutauchen, von anderen Physiker ganz zu schweigen. worauf wartest du denn ? worauf du letztes Dreckstück worauf?

stelle selbst nur die Paar Zeilen (s.Letzte Mail) in deinem Affenhaus rein und befreie dich, sonst verspreche ich etwas zu tun, dass dein größter Wunsch" nicht geboren zu sein" sein wird.



---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

quanten.de/forum/search.php5?searchid=4676642


Letzter Beitrag Antworte

Wolfgang H.
Heute 14:47
von Wolfgang H. ------------ Theorien jenseits der Standardphysik


Heute 08:35
von sirius ----------------------- Plauderecke

Eyk van Bommel
Heute 07:57

von sirius ---------------------- Theorien jenseits der Standardphysik
Eyk van Bommel
Heute 00:56------------------------ Theorien jenseits der Standardphysi

euch gestörte und lustige Affen werde ich entweder in die Psychiatrie oder Gefängnis werfen lassen. Verschwindet ihr komische und kranke Affen, verschwindet und lass die Physiker zu wort kommen. Geht zu eure Mutter ihr ungezogene Kinder -:) .
Ihr wedet nicht berühmt, weil ich verhindern werde, dass die Menschen erfahren welche Hunde ,Schwein und Affen waren, die unter diese Namen wie Schweine im Dreck wühlten. verschwindet und geht ins Hurenhaus, wo ihr aufgewachsen seid. Such euch einen anderen Sandplatz oder geht ins Irrenhaus bei Hr. , jeder weiß wer -:) . Da seid ihr am richtigen Ort. Und plaudert da auch nicht zu viel, wie das echte Ferkel und echter Mistkäfer.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1434
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Do 29. Jun 2023, 11:17

Zarathustra
29.06.2023, 11:02 Uhr
Guten Morgen.

Aus Zeitgründen, stelle ich heute nur die Einleitung von meiner Arbeit (Link von pdf Datei später) rein. Kommentar dazu später.
—————————————————————————————————————-

.....................................................................Absolut unbestreitbare Widerlegung der Speziellen Relativitätstheorie (SRT)
*
...............................................................................................Entmystifizierung der Quantenmechanik

..................................................Die vierte Dimension als die größte errichtete Denkblockade in der Wissenschaftsgeschichte

.......................................................................................Der geniale Betrüger (Einstein) wird entlarvt.

Vorbemerkung:

Die Nullkomponente des Energie-Impuls-Vektors als die vierte Dimension oder Zeitdimension zu interpretieren war und ist der verheerendste Irrweg und die größte jemals errichtete Denkblockade in der Wissenschaftsgeschichte, die die Wissenschaft ein Jahrhundert lang in die Dunkelheit stürzte. Es gibt keine vierte Dimension, wie unwiderlegbar begründet wird. Allein die physikalische Bedeutung der Nullkomponente als einziges Argument reicht völlig aus, um nicht nur die SRT mit absoluter Sicherheit zu widerlegen und als pure Wahnvorstellungen zu erkennen, sondern zur Kenntnis zu gelangen, dass die vierdimensionale Welt ein schlechtes Märchen gewesen ist, das mit dieser Arbeit zu Ende erzählt und als solche erkannt wird. Trotzdem werden die physikalische Bedeutung weiterer fundamentalen und unveränderbaren Eigenschaften der Materieteilchen vorgelegt, von denen auch jede einzelne ausreicht, um die SRT mit Sicherheit zu widerlegen bzw. als völlig irrsinnige und zum Teil wahnhafte Vorstellungen zu erkennen. Die Bedeutung dieser fundamentalen Begriffe werden dargelegt, weil damit nicht nur die SRT automatisch widerlegt wird, sondern die wichtigsten offenen Fragen der Physik auch beantwortet werden, wobei klar wird, dass die Quantenmechanik auch genauso logisch verständlich, bildlich vorstellbar und gesetzmäßig (keine Wahrscheinlichkeit) funktioniert wie die klassische Mechanik, was Hauptziel dieser Arbeit ist.

Einleitung:


Aus rein wissenschaftlicher Sicht betrachtet, ist es absolut belanglos, ob Einstein ein Betrüger, der sich die völlige Falschheit und Wahnsinnigkeit seiner Thesen bewusst war oder hat er sich nur geirrt, jedoch angesichts seines weltweiten Bekanntheitsgrades ist es wichtig, was der Grund für die Wahl des Titels dieser Arbeit ist, denn damit wird die Aufmerksamkeit der wissenschaftlichen Welt auf die wichtigsten wissenschaftlichen Entdeckungen in der Menschheitsgeschichte gelenkt, die hier vorgelegt werden. Unter dem wissenschaftlichen Aspekt betrachtet, geht es nur um seine Relativitätstheorie, die tatsächlich grundsätzlich falsch, unsinnig und zum Teil den puren Irrsinn darstellt. Um den Vorwurf des Betruges zu begründen, muss zunächst unbestreitbar begründet werden, dass die Annahmen und Schlussfolgerungen in der SRT mit absoluter Sicherheit völlig falsch, widersinnig und zum Teil wahnsinnig sind. Dann ist allerdings der Vorwurf des Betruges fast bewiesen und bedarf keine genauere und nähere Untersuchung seiner Ausführungen und Berechnungen, weil Einstein kein geistig behinderter Mensch in einer Irrenanstalt war und sich mit Sicherheit bewusst war, dass seine Thesen, insbesondere die relative Gleichzeitigkeit völlig falsch, widersinnig und teilwiese schwachsinnig sind.

Es soll nur gezeigt werden, an welchen Stellen der Darstellung seiner Theorie er sich die Manipulation und Suggestion und bewusste Irreführung bedient und damit sich des Betruges schuldig gemacht hat. Deshalb wird zunächst die SRT mit absoluter Sicherheit widerlegt, ohne ausführlich auf seine manipulative Darlegung und bewusste Irreführung einzugehen, um die Übersichtlichkeit zu wahren. Im zweiten Teil (Einstein der geniale Betrüger), wo es in erste Linie nicht mehr darum geht, die SRT zu widerlegen, sondern Einstein als Scharlatan und Betrüger zu entlarven, wird gezeigt, auf welche Art und Weise ihm gelungen ist, Generation von Physikern und damit die gesamte wissenschaftliche Welt ein Jahrhundert lang hinters Licht führen zu können.

-Mathematische Wurzel des Übels:


Die Fehlinterpretation der Nullkomponente des Vierervektors als vierte Dimension (oder Zeitdimension) und damit zusammenhängende völlige Irrsinnigkeit der Relativitätstheorie wird deutlich sichtbar, wenn die mathematische Formulierung der Nullkomponente unter dem kinematischen (Viererabstand, s²=c²t²- X²) und dynamischen (Energie-Impuls-Beziehung, E= √(cp)²+ (m0c²)²) Aspekt betrachtet wird. Es wird ersichtlich, dass die Nullkomponente als vierter Freiheitsgrad der Bewegung stellt weder eine neue Dimension noch eine Zeitachse (t oder τ) dar, sondern eine Raumzeitachse (s=cτ) mit der Längeneinheit (Raumeinheit) „Meter“ und nicht mit der Zeiteinheit (Sekunde) und kann deshalb keine Zeitachse darstellen .Der vierte Freiheitsgrad (Nullkomponente) bezieht sich auf den Schwerpunkt des Teilchens in einer dreidimensionalen Raum (physikalische Welt) und repräsentiert alle fünf invarianten Eigenschaften (Ruheenergie, Ruhemasse, e.m. Ladung, Spin u. Chiralität) des Teilchens, auch dann, wenn sich das Teilchen im absoluten translatorischen Ruhezustand (v=0) befindet. Die zweite Achse (x=vt) im Minkowski-Diagramm stellt die Raumzeitachse des Teilchens im Bewegungszustand dar.

Durch die Nullkomponente des Viererimpulses im absoluten Ruhezustand des Teilchens werden die räumliche (Viererabstand, √s²=s) und zeitliche (Eigenzeit, τ=√s²/c²=s/c) Abstände durch das Teilchen selbst als absolute Größen bestimmt. In diesem Sinne ist die Bezeichnung „Raumzeit“ berechtigt, weil der Raum (bzw. absolute Raumeinheit) und die Zeit (bzw. absolute Zeiteinheit) nicht getrennt, sondern im Zusammenhang miteinander stehend durch die Eigenlänge und Eigenzeit (Ruhelänge, Compton-Wellenlänge und dazugehörige Frequenz) des Teilchens selbst bestimmt wird, d.h. ein Teilchen im absoluten Ruhezustand dient als absolutes Bezugssystem für die Angabe der absoluten Raum- und Zeiteinheit, was in beiden oben erwähnten Gleichungen zum Ausdruck gebracht wurde.


.......................................................................Ein Teilchen als Uhr und Zollstock in einem
.
Jedes Materienteilchen hat seinen eigenen Zollstock mit konstanter Länge (Compton-Wellenlänge, λc=h/m0c) und seine eigene Uhr mit dem konstanten Takt bzw. konstanter Frequenz (v0= m0²c²/h=c/λc), die die absoluten Raum- und Zeiteinheiten durch konstantes Quadrat der Lichtgeschwindigkeit, (c²) und Wirkungsquantum (h) miteinander verknüpfen (Compton-Wellenlänge und dazugehörige Frequenz) und festlegen.

*
..................................................................................Raumzeitlicher Abstand

Der raumzeitliche Abstand ist kein Abstand in einer mysteriösen, unvorstellbaren, märchenhaften und nichtexistierenden vierdimensionalen Welt, dessen Länge von der Geschwindigkeit der Objekte (Zeit) abhängt (Längenkontraktion), sondern ein unveränderbarer Abstand (absoluter Raum) genauso wie in der klassischen Mechanik, wo ein Anstand unabhängig von der Art der Messung ist. Der Unterschied liegt nur darin, dass angeblich ein bestimmter Abstand in der vierdimensionalen Welt prinzipiell nicht mit einem Zollstock gemessen werden kann, sondern durch den zeitlichen Abstand bestimmt wird , in dem das Licht gemäß der Gleichung (s²=c²τ²=c²t²-v² t²) den betreffenden räumlichen Abstand (√s²) zurücklegt, während der Abstand (x) in der klassischen Mechanik unabhängig von der Zeit durch einen Zollstock und nicht unbedingt durch eine bekannte Geschwindigkeit (x=vt oder x=ct) gemessen werden kann.

Diese Behauptung (Zeitdilatation und Längenkontraktion) ist purer Schwachsinn, eigentlich Wahnsinn im wahrsten Sinne des Wortes, was in dieser Arbeit ausführlich erläutert und absolut unbestreitbar begründet wird. Vorerst soll nur ein Beispiel angeführt werden, um zu zeigen, dass diese Behauptung völlig falsch ist und in der Wirklichkeit wie in der klassischen Mechanik die Art der Messung (z.b. durch bewegte Objekte mit nahezu Lichtgeschwindigkeit oder mit einem Zollstock) eines Abstandes weder einen Einfluss auf die Länge des Abstandes noch auf den Lauf der Zeit hat. Diese Tatsache kann in einem Linearbeschleuniger beobachtet werden, indem man die Zeit misst, die ein Elektron mit konstanter Beinahe-Lichtgeschwindigkeit braucht (t=x/ca.c), um eine bestimmte Strecke (z.B. ein Kilometer) zwischen zwei Punkten A u. B im Linearbeschleuniger zurückzulegen. Es ist offensichtlich, dass dabei weder mit der Längenkontraktion (angeblich verkürze Strecke zwischen A u. B) noch mit der Zeitdilatation (die Zeit, die das Elektron braucht, diese Strecke zurückzulegen) gerechnet werden muss, um das richtige Ergebnis zu bekommen.

*

...........................................................................Ein ruhendes Teilchen als absolutes Bezugssystem

Da die Wellenlänge und Frequenz (Impuls und Energie) eines absolut ruhenden Teilchens, die in diesem Zustand allein durch die Nullkomponente des Viererimpulses repräsentiert werden, die absolute Größen (unabhängige vom Ort und Bewegungszustand) darstellen, wird im mathematischen Formalismus der Quantenmechanik (Viererabstand und Energie-Impuls-Beziehung) das ruhende Teilchen unbewusst als das absolute Bezugsystem angenommen, was völlig richtig ist.

Was als Gamma-Faktor bekannt ist, ergibt sich aus dem Vergleich zwischen der Nullkomponente (Raumzeitkomponente) des ruhenden Teilchens (X0²=s²=c²τ²) und Nullkomponente des bewegten Teilchens (c²t²-v²t²) und zwar sowohl unter dem kinematischen als auch unter dem dynamischen Aspekt, was im Folgenden dargelegt wird. Zunächst soll jedoch die grobe Struktur der Fermionen dargelegt und anhand eines Beispiels (ein Elektron im absoluten Ruhezustand) verdeutlicht.

*
..............................................................................Grobe Struktur der Fermionen

Ein Materieteilchen mit einem halbzahligen Spin (eine Drehungsart mit 4π Periodizität) ist ein schwingendes stabiles Muster, das grob dargestellt, wie ein zwiebelförmiges Jin-Jang Symbol aussieht und im absoluten Ruhezustand am absoluten Temperaturnullpunkt mit Lichtgeschwindigkeit im Bereich seiner Compton-Wellenlänge in der Form einer stehenden (dreidimensionale Membran bzw. eindimensionale Saite) Welle in allen drei Raumebenen schwingt, was als Vierer-Geschwindigkeit bezeichnet wird, wobei die Schwingung in der dritten Ebene (Schwingung in Bewegungsrichtung-Longitudinale Polarisation) eine Trägheit verursacht, die als Masse aufgefasst wird.

Die Ruheenergie bezieht sich auf die invarianten Schwingungsfrequenz des Teilchens im absoluten Ruhezustand, die aufgrund der Konstanz des Wirkungsquantums (h) durch die Formel E0= ±hν0. beschrieben wird. Der halbzehlige Spin, der in der Wirklichkeit keine reine Drehung darstellt, sondern einen Umstülpungsvorgang, was die 4π Periodizität dieser Drehungsart veranschaulicht, zeigt, dass im Gegensatz zur gängigen Lehrmeinung eine solche Drehungsart sicherlich bildlich vorstellbar ist (sein muss), deren mathematische Formulierung schon längst (Hamilton-Quaternionen bzw. Dirac-Gleichungen) geschehen ist.

*


.......................................................................Eigenschaften eines Elektrons im absoluten Ruhezustand.

Hinweis: Hierbei ist keine Begründung bzw. Erläuterung nötig, denn der gesamte mathematische Formalismus der Quantenmechanik (allgemein jede physikalische Theorie in der Wissenschaftsgeschichte) basiert auf die Kenntnis über die Existenz dieser fünf fundamentalsten und invarianten Eigenschaften der Materieteilchen, die nicht theoretische Natur sind und auf die experimentellen Beobachtung zurückzuführen sind, deren physikalische Bedeutung jedoch bis heute nicht erkannt werden könnten.

Ruheenergie: E0=mc²= hν0=8,81702×10-14 J

Ruhefrequenz: ν0= E/h=1.235*10²°/s
Ruhemasse: m= 9,10938 × 10-31 kg
Ruheimpuls: p0=mc= 2,730923 × 10-22 kg m/s

Ruhe-Wellenlänge: λ0= λc= h/p0= 2,426 310 217 × 10-12
Ruhefrequenz: ν0= E/h=1.235*10²°/s
Chiralität Negativ (bezogen auf das Volumen)
*

..........................Vergleich zwischen der Raumzeitkomponente des ruhenden und bewegten Teilchens unter dem kinematischen Aspekt
*

................................................................................................Viererabstand

...............................................................................................X0²= s²= c²t²- X²

Vierer-Abstand ist die Strecke, die ein Objekt zurücklegt, das sich mit der Lichtgeschwindigkeit (LG) bewegt (x²=s²=c²τ²). Diese Geschwindigkeit bezieht sich jedoch nicht auf die translatorische Bewegung, sondern auf die Schwingungsgeschwindigkeit (Lichtgeschwindigkeit) eines ruhenden Quantenobjektes, d.h. der Vierer-Abstand entspricht der Strecke, die zurückgelegt worden wäre, wenn die Schwingungsgeschwindigkeit einer stehenden Welle (Schwingung) als die Geschwindigkeit einer laufenden Welle angenommen wird.

Ruhezustand.......................................................................................................... Bewegungszustand
(Stehende Welle)..................................................................................................... (laufende Welle)

X0²= s²= c²τ²= c²t² ................................................................................................X0² =c²τ²= s²= c²t²- X²
s=cτ
τ=s/c ...............................................................................................................c²τ²= c²t²- v²t²= t²(c²- v²)

......................................................................................................................t²= τ²c²/c²- v²= τ² 1/1- v²/c²

............................................................................................................................t= τ 1/√1- (v²/c²)

Das gesamte Märchen, das über die Dehnbarkeit der Zeit (ein immaterielles geistiges Konstrukt) in den letzten Hundertzwanzig Jahren erzählt wurde, ist auf der Unkenntnis über die physikalische Bedeutung des Viererabstandes und der Eigenzeit und deren Zusammenhang mit der Ruheenergie zurückzuführen. Die Ruheenergie gibt die Schwingungsfrequenz des ruhenden Teilchens (ν0) an.

Selbstverständlich braucht ein Teilchen im Bewegungszustand, in dem es sich mit geringerer Geschwindigkeit als LG bewegt (c²t²-v²t²), längere Zeit als ein Teilchen im Ruhezustand, das immer mit LG schwingt (c²τ²), um den Viererabstand im obigen Sinne (stehende Welle als laufende Welle betrachtet, wie oben beschrieben) zurückzulegen. Diese Tatsache als Dehnung und Stauchung der Zeit zu interpretieren, ist völlig schwachsinnig. Um die völlige Falschheit dieser These zu verdeutlichen, soll auf folgendes hingewiesen werden.

Erstens: Alle ruhenden Teilchen (z.B. Protonen u. Elektronen) bewegen sich (schwingen) mit LG, folglich legen sie den gleichen (Vierer-) Abstand (x0) in der gleichen Zeit (t) zurück, d.h. die Zeit vergeht! für beide gleich schnell (t=x0/c). Die Schwingungsfrequenz des ruhenden Protons ist jedoch etwa 1836-mal höher (wegen seiner kürzeren Compton-Wellenlänge (c/λc) als die des Elektrons. Was nun? Vergeht! die Zeit für ein Proton schneller als für ein Elektron oder gleich schnell?

Zweitens: Bekanntlich weisen die ruhende Materieteilchen und Atome unter vollkommen gleichen Bedingungen unterschiedlichen Frequenzen auf. Sollte die an Absurdität nicht zu übertreffende Behauptung hinsichtlich eines Zusammenhanges (im Sinne der Ursache und Wirkung) zwischen der Zeit und Frequenz der materiellen Objekte ernst nehmen, dann soll angenommen werden, dass die Zeit (hier ist Zeitgott! passender) entschieden hat für jedes Teilchen oder Atom eine andere Geschwindigkeit zu haben.
*


Vergleich zwischen der Raumzeitkomponente des ruhenden und bewegten Teilchens unter dem dynamischen Aspekt

*
..........................................................................................Energie-Impuls-Beziehung

Energie des Teilchens

im Bewegungszustand .............................................................................im Ruhezustand

E²=(pc)²+(m0c²) ...................................................................................................E0=m0c²
m²c²-m²v²= m0²c²................................................................................................ m0= E0/c²
m²(c²- v²) =m0²c²
m= m0/√1-v²/c²
m= m0γ

Hierbei soll auf folgende Punkte hingewiesen werden.

a-Wie ersichtlich handelt es sich hier auch nicht um eine (nichtexistierende) vierte Dimension, sondern um den Vergleich zwischen der Raumzeitkomponente des ruhenden Teilchens, die durch Nullkomponente repräsentiert wird und Raumzeitkomponente des bewegten Teilchens unter dem energetischen (dynamischen) Gesichtspunkt.

b-Die Zeit (t) in der Formel für den Dreier-Impuls (vt) wird nicht mit der dilatierten Zeit (ohne Gamma-Faktor gerechnet, obwohl es das Teilchen sich im Bewegungszustand befindet.

c- Die Gleichung für die Gesamtenergie E²=(pc)²+(m0c²) ist eine Wellengleichung (Beschleunigte Bewegung, zweite Ableitung in Ort und Zeit) und kann nicht in einer Gleichung für gleichförmig und gradlinige Bewegung verwendet werden. Die unterschiedliche mathematische Beschreibung der Beziehung zwischen „Raum“ (Abstand) und „Zeit“ in den Gleichungen s=v.t (geradlinig gleichförmige Bewegung- lineare Beziehung) und s²=c²t²-V²t² (wellenartige Bewegung, quadratische Beziehung) als unterschiedliche Geschwindigkeiten! der Zeit zu interpretieren, ist irrsinnig und zeugt von einer wahnhaften Vorstellung von der Zeit. Diese Gleichung bestätigt nicht die SRT, sondern sie zeigt die völlige Irrsinnigkeit und Absurdität der Annahmen und Schlussfolgerungen in dieser Theorie wie gezeigt wird.

d- Die erwähnte Gleichung (ω= √c²k²+ω0²) gilt auch nur für die Objekte, deren Schwingungsgeschwindigkeit (nicht gradlinige, gleichförmige Bewegung) im Ruhezustand (ω=ck), in die Gleichung einfließt. Die Ungültigkeit dieser Gleichung ist für die Objekte, die sich weder gleichförmig und geradlinig noch mit der Lichtgeschwindigkeit bewegen können, offensichtlich. Der Gültigkeitsbereich dieser Gleichung beschränkt sich auf Quantenmechanik, wo sich die Teilchen im absoluten translatorischen Ruhezustand mit Lichtgeschwindigkeit bewegen (schwingen) und diese Geschwindigkeit als Frequenz (ν0=c/λc) in die Gleichungen eingeht.

Auch in der Newtonschen Raum und Zeit (3+1-D) ist die mathematische Beziehung zwischen Raum (Abstand) und Zeit bei einer gradlinigen, gleichförmigen Bewegung (x=vt) nicht die gleiche, wie bei einer beschleunigten Bewegung (x=1/2at²). Diesen Unterschied auf die unterschiedliche Geschwindigkeit der Zeit zurückzuführen, ist völlig irrsinnig.
Hier verlässt Einstein den Gültigkeitsbereich dieser Gleichung und verwickelt sich in unauflösbaren Widersprüchen, die nur dann aufgelöst erscheinen, wenn die wahrlich irrsinnigen Thesen und wahnhafte Vorstellungen die reale (messbare, stoffliche, materielle, physikalische) Welt ersetzen.

e-Es ist seltsam, unsinnig und betrügerisch eine Theorie auf die Invarianz eines Abstandes (Viererabstand) aufzubauen, ohne zu wissen, um welchen Abstand es sich dabei handelt, um den messen zu können, bzw. die Richtigkeit der Gleichung experimentell zu bestätigen.

*
Im Hinblick darauf sind im Grunde alle Schriften (einschließlich hier dargelegte), die die SRT kritisieren, völlig überflüssig, denn, wenn nur die physikalische Bedeutung einer der folgenden Begriffe wie „Ruheenergie“, „Viererabstand“, „Eigenzeit“ „vierte Dimension“ oder „Ruhemasse“ verstanden bzw. bekannt wird, ist die SRT automatisch unbestreitbar widerlegt.

*
-.....................................................................Physikalische (theoretische) Wurzel des Übels.

1- Die longitudinale Polarisation ist die Ursache der Trägheit, was als Masse aufgefasst wird.

In der klassischen Mechanik wird die Trägheit der Objekte auf eine mysteriöse Eigenschaft zurückgeführt, die als Masse bezeichnet wird. Um diese Trägheit zu überwinden, muss eine Kraft aufgebracht werden. Demnach ist eine bestimmte Kraft notwendig, um ein Objekt in Bewegung zu setzen oder seine Geschwindigkeit bzw. seine Richtung zu ändern. Die Änderungsrate der Geschwindigkeit pro Zeiteinheit (dv/dt) wird Beschleunigung genannt, deren mathematische Formulierung F=ma als eine der wichtigsten Formel in der Physik betrachtet wird. Diese Formel besagt, dass „Masse“ die Eigenschaft ist, die für die Trägheit des Teilchens verantwortlich ist. Die Trägheit eines Quantenobjektes wird jedoch durch die longitudinale Polarisation der Spin-Komponente des Materieteilchens (Spin ½ Teilchen) verursacht, die fälschlicherweise als Masse aufgefasst wurde.

Longitudinale Polarisation der Spinkomponente ist die Ursache der Trägheit
Die physikalische Ursache der Trägheit der Materieteilchen ist nicht die Mysteriöse und nichtssagende Eigenschaft „Masse“, sondern die longitudinale Polarisation der Spin-Komponente der Materieteilchen, die nicht erkannt wurde und als Masse definiert wurde. Deshalb ist die Herstellung jeglicher Beziehung zwischen der Zeit und Masse vollkommen falsch und unsinnig.

2- Die vierte Dimension, (vierte oder Nullkomponente), die fälschlicherweise als Zeitdimension bezeichnet wird, stellt eine wahnhafte Vorstellung von der Zeit dar, mit der eine hundertjährige Denkblockade errichtet wurde, die umgehend zerstört werden muss.

Es gibt keine vierte Dimension. Was als vierte Dimension (vierte Komponente-Nullkomponente) bezeichnet wird, ist eine Komponente, die sich auf den Schwerpunkt des Teilchens bezieht und repräsentiert alle fünf invarianten Eigenschaften eines Teilchens (auch im absoluten Ruhezustand) in einem dreidimensionalen Raum. Alle physikalischen Prozesse, die durch Vierervektoren beschrieben werden, finden in einem dreidimensionalen Raum statt.

Ein Vierervektor xµ=(ct, -x) beschreibt die Physik in einem dreidimensionalen Raum, wo Raum und Zeit absolute Größen ohne geringsten Einfluss aufeinander darstellen, wie gezeigt wird. Diese absolut unbestreitbare Feststellung widerlegt nicht nur die SRT, sondern wird das geltende wissenschaftliche Weltbild der Menschheit grundlegend ändern und zeigen, dass die Quantenphysik auch genauso logisch verständlich, absolut gesetzmäßig und bildlich vorstellbar funktioniert wie die klassische Mechanik.
Die Interpretation der vierten Komponente des Vierervektors als vierte Dimension hat die Naturwissenschaft (Physik) ein Jahrhundert lang in die Dunkelheit gestürzt. Diese Arbeit bzw. nur die Bedeutung der vierten Komponente, die am Ende dieser Arbeit nochmal zusammengefasst, dargelegt wird, beendet dieser Zustand.

3- Theoretische Wurzel des Übels.

Konsequenzen aus seinem zweiten Postulat sind völlig irrsinnig. Das zweite Postulat, worauf die SRT basiert, ist keine wissenschaftliche These, sondern purer Schwachsinn im wahrsten Sinne des Wortes, weil die logischen Konsequenzen, die daraus ergeben, tatsächlich nur in einer Irrenanstalt als plausibel erscheinen dürfen und nicht in Schulen und Universitäten, was hier unwiderlegbar gezeigt wird.

*

..............................................................................Speziellen Relativitätstheorie


...........................................................................Betrug und Massenmanipulation


Zurück zu „Quantentheorie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste