Blogs und Foren

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1043
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » So 4. Sep 2022, 18:50

Re: Abschaum, Pavian und die Schlinge (Gamma-Faktor), die der Pavian selbst enger gezogen hat.
So, 4. Sept 2022 18:42
([email protected])
An:[email protected] + 44 weitere Details
Ich schrieb:

Gamm-Faktor:

Es ist Betrug zu behaupten, dass mittels Gamma-Faktor die Raum- und Zeitkoordinaten eines Ereignisses bzw. Objektes (t, x, y, z) zwischen einem ruhenden und einem dazu bewegten System transformiert werden können.

Es ist unmöglich diese Koordinaten unter Lorentz-Transformation ins Ruhesystem des Objektes zu transformieren. Deshalb kann Gamma-Faktor nicht für die Transformationen der Raum- und Zeitkoordinaten (bzw. der Raumzeitkoordinaten) zwischen einem ruhenden und einem dazu
bewegten System interpretiert werden. Ohne Betrug und Manipulation wären diese Interpretation schon längst als Wahnvorstellung (Zeitdilatation und deren Berechnung durch Gamma-Faktor)

Hr. Sturm

Ihr bezahlter Schimpanse hat selbst die Schlinge enger gezogen. Der verzweifelte und nervöse Pavian hat eine Aufgabe gestellt.

Hr. Stör der Abschaum. Jetzt löse seine Aufgabe. Zunächst jedoch nur den ersten Teil (Der bewegte fliegt 5 s mit 0,6 c Richtung +x, dann…..stoppt er.) der Aufgabe.

Zeige, dass es möglich ist, durch LT die Koordinaten des Objektes (Ereignispunktes) im bewegten System ins ruhenden System zu transformiere.

Du Betrüger und Verbrecher. Führe irgendeine LT durch und zeige es, dass es möglich ist, wenn dieses Beispiel dir nicht gefällt, du verlogenes Miststück

Zitat: Zur Elektrodynamik bewegter Körper;


Zu jedem Wertesystem x, y, z, t, welches Ort und Zeit eines Ereignisses im ruhenden System vollkommen bestimmt, gehört ein jenes Ereignis relativ zum System k festlegendes Wertesystem ξ , η, ζ, τ, und es ist nun die Aufgabe zu lösen, das diese Größen verknüpfende Gleichungssystem zu finden.

.............................................................. s²= c²t² -x²

Beispiel vom Pavian:

Der bewegte fliegt 5 s mit 0,6 c Richtung +x, dann…..stoppt er.

Gib die Koordinaten des bewegten nach 5s und transformiere diese ins Ruhesystem.

Wenn du (bzw. der verzweifelte Pavian, Hr. Sturm oder irgendein Physiker) es nicht machst, dann gib wenigsten zu, dass du ein Betrüger, ein verlogenes Miststück und widerlicher Verbrecher bist, denn du weißt genau, dass es nicht geht.

Wenn nicht dann verschwinde. Denn in meine nächste Mail an Staatsanwaltschaft, gehörst du auch zu denen, die folgendes zeigen sollen,

a-Die Interpretation des Gamma-Faktors (für die Berechnung der unterschiedlichen Zeitverlauf! zwischen einem ruhenden und einem dazu bewegten System) richtig ist, d,h. mit diesem Faktor können die Koordinaten ineinander (ruhende und bewegte) transformiert werden.

b- Eine der beiden Einstens Katzen, die durch gleichzeitige Blitzschläge getötet worden sind, weiter lebt, wenn ein Beobachter das Geschehen vom fahrenden Zug beobachtet. Ihr seid alle wirklich entweder wirklich geistig behindert oder Betrüger und Verbrecher.

c-Jemand, der nicht wirklich in einer Anstalt lebt und geistig nicht völlig behindert ist, kann Einsteins zweite Postulat (Konstanz der Relativgeschwindigkeit des Lichtes unabhängig vom Bewegungszustand des Beobachters) als wissenschaftliche Hypothese akzeptieren kann.



-------

und hier die ganze Aufgabe, die die Kreaturen, die sich in Quarantäne eingefunden haben, selbst lösen müssen.

Der Pavian hat die GANZ RICHTIG erklärt, was LT bedeutet (vom bewegten ins bewegten), deshalb soll der Pavian selbst irgendwann die Aufgabe lösen.

Der bewegte fliegt 5 s mit 0,6 c (also: v=0.6, weil c=1) Richtung +x, dann direkt 5 s mit -0.6 c zurück.
Drei Ereignisse: Start, Umkehr von B, Stop. Wie lauten deren Vierervektoren (t,x,y,z)?


-------------------------------------------------------------------------------------------------
AW: Relative/Absolute Geschw.; Zwei sich umkreisende Objekte

Zitat von Pavian:

Lektion 1 SRT: Es gibt keine Geschwindigkeit "relativ zur Raumzeit". Du kannst jede beliebige gleichförmige Bewegung überlagern, ohne dass sich irgendwas ändert.

Zitat von Pavian:
Eine Lorentztrafo ist wie eine Drehung und lässt alle Strecken unangetastet, auch die Eigenzeiten entlang der Weltlinien. Und die Uhren ticken immer noch mit einer Sekunde pro Sekunde Eigenzeit.



#######################################################################################################################
Re: Blogs und Foren

Ihr wahnsinnige Affen.

Die SRT ist wirklich purer Wahnsinn und Einstein wird als der größte und genialster Scharlatan, Betrüger und Manipulator in der Geschichte anerkannt, wenn meine Arbeit weltweit bekannt wird, was bald geschehen wird.

Die SRT ist nicht nur falsch, sondern purer Wahnsinn in wahrsten Sinne des Wortes.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1043
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mo 5. Sep 2022, 12:17

Abschaum, Pavian und die Schlinge (Gamma-Faktor), die der Pavian selbst enger gezogen hat.

Mo, 5. Sept 2022 12:04
([email protected])
An:[email protected] + 44 weitere Details
------------------------------------------------------

quanten.de/forum/showthread.php5?p=100802#post100802
03.09.22, 14:49
Justice

An Blogbetreiber, die mich gesperrt haben. Entweder macht ihr eure Affenhäuser dicht, oder zeigen Sie, dass mittels LT die Raumzeitkoordinaten des bewegten Objektes (Zwilling) ins Ruhesystem transformiert werden kann.


Gamm-Faktor:

Es ist Betrug zu behaupten, dass mittels Gamma-Faktor die Raum- und Zeitkoordinaten eines Ereignisses bzw. Objektes (t, x, y, z) zwischen einem ruhenden und einem dazu bewegten System transformiert werden können.

Es ist unmöglich diese Koordinaten unter Lorentz-Transformation ins Ruhesystem des Objektes zu transformieren. Deshalb kann Gamma-Faktor nicht für die Transformationen der Raum- und Zeitkoordinaten (bzw. der Raumzeitkoordinaten) zwischen einem ruhenden und einem dazu
bewegten System interpretiert werden. Ohne Betrug und Manipulation wären diese Interpretation schon längst als Wahnvorstellung (Zeitdilatation und deren Berechnung durch Gamma-Faktor)


Hr. Sturm


Ihr bezahlter Schimpanse hat selbst die Schlinge enger gezogen. Der verzweifelte und nervöse Pavian hat eine Aufgabe gestellt.

Hr. Stör der Abschaum.

Jetzt löse seine Aufgabe. Zunächst jedoch nur den ersten Teil (Der bewegte fliegt 5 s mit 0,6 c Richtung +x, dann…..stoppt er.) der Aufgabe.

Zeige, dass es möglich ist, durch LT die Koordinaten des Objektes (Ereignispunktes) im bewegten System ins ruhenden System zu transformiere.

Du Betrüger und Verbrecher. Führe irgendeine LT durch und zeige es, dass es möglich ist, wenn dieses Beispiel dir nicht gefällt, du verlogenes Miststück

Zitat: Zur Elektrodynamik bewegter Körper;

Zu jedem Wertesystem x, y, z, t, welches Ort und Zeit eines Ereignisses im ruhenden System vollkommen bestimmt, gehört ein jenes Ereignis relativ zum System k festlegendes Wertesystem ξ , η, ζ, τ, und es ist nun die Aufgabe zu lösen, das diese Größen verknüpfende Gleichungssystem zu finden.


(hier fehlt ein Bild)


s²= c²t² -x²

Beispiel vom Pavian:

Der bewegte fliegt 5 s mit 0,6 c Richtung +x, dann…..stoppt er.

Gib die Koordinaten des bewegten Objektes nach 5s an und transformiere diese ins Ruhesystem.


Wenn du (bzw. der verzweifelte Pavian, Hr. Sturm oder irgendein Physiker) es nicht machst, dann gib wenigsten zu, dass du ein Betrüger, ein verlogenes Miststück und widerlicher Verbrecher bist, denn du weißt genau, dass es nicht geht.

Wenn nicht dann verschwinde. Denn in meine nächste Mail an Staatsanwaltschaft, gehörst du auch zu denen, die folgendes zeigen sollen,

a-Die Interpretation des Gamma-Faktors (für die Berechnung der unterschiedlichen Zeitverlauf! zwischen einem ruhenden und einem dazu bewegten System) richtig ist, d,h. mit diesem Faktor können die Koordinaten ineinander (ruhende und bewegte) transformiert werden.

b- Eine der beiden Einstens Katzen, die durch gleichzeitige Blitzschläge getötet worden sind, weiter lebt, wenn ein Beobachter das Geschehen vom fahrenden Zug beobachtet. Ihr seid alle entweder wirklich geistig behindert oder Betrüger und Verbrecher.

c-Jemand, der nicht wirklich in einer Anstalt lebt und geistig nicht völlig behindert ist, kann Einsteins zweite Postulat (Konstanz der Relativgeschwindigkeit des Lichtes unabhängig vom Bewegungszustand des Beobachters) als wissenschaftliche Hypothese akzeptieren kann.



----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

und hier die ganze Aufgabe, die die Kreaturen, die sich in Quarantäne eingefunden haben, selbst lösen müssen.

Der Pavian hat die GANZ RICHTIG erklärt, was LT bedeutet (s.u.), deshalb soll der Pavian selbst irgendwann die Aufgabe lösen.

Der bewegte fliegt 5 s mit 0,6 c (also: v=0.6, weil c=1) Richtung +x, dann direkt 5 s mit -0.6 c zurück.
Drei Ereignisse: Start, Umkehr von B, Stop. Wie lauten deren Vierervektoren (t,x,y,z)?

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1043
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » So 11. Sep 2022, 21:10

Ruhe vor (Herr) Sturm in Quarantäne.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Re: Thomas Stör
So, 11. Sept 2022 2:27
([email protected])

An:[email protected] + 19 weitere Details

Relative/Absolute Geschw.; Zwei sich umkreisende Objekte - Seite 11 - Quanten.de Diskussionsforum



Zitat:

Doch, es gelten die selben physikalischen Gesetze - die der Relativitätstheorie -

Natürlich.

sie werden nur auf andere Bedingungen angewandt ;-)

Welche?

Es gibt keine andere Bedingung. Es gibt NUR EINE Relativgeschwindigkeit für beide.


--------------------------------------------------------------------------


Die grundsätzliche Frage ist doch die Aufgabe von Pavian, d.h. Lorentz-Transformation und unterschiedliche Eigenzeiten, trotz Invarianz der Eigenzeit.


Herr Stör.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lösen Sie die Teilaufgabe von Pavian.

Der bewegte (o´) fliegt 5 s mit 0,6 c in Richtung +x und stoppt er.

-Kannst Du die Koordinaten des bewegten nach 5s ins Ruhesystem transformieren?


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
PS: Kein Mensch (Weder Ich noch Sie) ist so wichtig, dessen Persönlichkeit einen Einfluss auf die Verbreiterung der physikalischen Bedeutung der fundamentalsten Begriffe in der Physik haben sollte.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1043
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Fr 16. Sep 2022, 11:18

/scilogs.spektrum.de/beobachtungen-der-wissenschaft/was-wir-von-2021-erwarten-duerfen-die-grossen-technologischen-trends-gehen-weiter/?unapproved

Zarathustra
16.09.2022, 11:14 Uhr

Sehr geehrter Herr Jaeger

Worauf warten Sie? worauf?

Warum schweigen Sie? was wollen Sie mit ihrem Blog in der Öffentlichkeit? was?

Hier liegen die Antworten auf die Fragen, wonach die Wissenschaftler seit Jahrhunderten und Jahrtausenden suchen.

Allein für die Beantwortung der Frage nach Wesen der Materie werden täglich Millionen Euro Steuergelder und Millionen Stunden geistige Arbeit der Menschen vergeudet, während diese seit geraumer Zeit vorgelegt wurde.

Zum tausendsten Male:

Bei meinen weltbewegenden Entdeckungen geht es nicht um Entdeckungen, die ,10, 20, oder 100 Nobelpreise Wert sind, sondern um die Erkenntnisse, die die Geschichte der Menschheit nachhaltig ändern und einen Wendepunkt in der Geschichte der Wissenschaft und damit in der Menschheitsgeschichte darstellen, wo das geltende wissenschaftliches Weltbild der Menschheit (Relativitätstheorie) als reiner Wahnvorstellungen erkannt und im Mülleimer der Wissenschaftsgeschichte entsorgt wird.

Verstehen Sie nicht?


Das geltende wissenschaftliche Bild der Menschheit (Relativität, Wahrscheinlichkeit und Unschärfe) wir dann nur in einer Irrenanstalt plausibel erscheinen, wenn die physikalische Bedeutung der fundamentalsten Begriffe in der Physik weltweit bekannt wird, die ich veröffentlicht habe.

Brechen Sie diese verbrecherische Mauer des Totschweigens und sprechen Sie mit mir (wichtigster Wissenschaftler der Menschheitsgeschichte), damit die Menschheit erfährt, dass die materielle (physikalische, stoffliche) Welt absolut gesetzmäßig, bildlich vorstellbar und mathematisch darstellbar funktioniert.

Haben Sie eine Ahnung vom Ausmaß dieses Verbrechens?

Es ist mit keinem Verbrechen in der Geschichte zu vergleichen. Ein abscheulicheres, verwerflicheres und unmenschliches Verbrechen gab es nie.

Dein Kommentar befindet sich in Moderation.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1043
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » So 18. Sep 2022, 15:20

https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... ment-52002
Zarathustra
18.09.2022, 15:16 Uhr

Herr Jäger

wenn das größte Verbrechen der Geschichte endet und die Welt von der physikalischen Bedeutung der zehn fundamentalsten Begriffe in der Physik erfährt, die ich vorgelegt habe, dann wird eine Explosion der Erfingen und Entdeckungen stattfinden. Jeden Tag wird es hunderte und tausende neue Erfindungen und Entdeckungen geben, weil

Erstens. Die geistige Arbeit von Millionen Physiker und Physikstudenten werden freigesetzt, weil sie sich nicht mit den Wahnvorstellungen, schwachsinnigen Thesen (gesamte RT und Interpretation der QM) beschäftigen müssen.

zweitens: Weil die Wissenschaft nicht mehr Blind ist, sondern weiß genau wie die Materieteilchen aussehen und funktionieren.

Für Sie als Physiker, ist die größte denkbare Ehre, meine Befehle zu folgen und ihre Fragen stellen.
Wie oft soll ich denn sagen? wie oft?

Entweder stellen Sie ihre Fragen oder ziehen Sie sich zurück und schreiben Sie nichts mehr hier, es sei denn über meine absolut unbestreitbaren Feststellungen, und überlassen Sie mir die Moderation im Thread, wo (Thtread) ich über die schönsten Perlen der Wissenschaft spreche.

Sie sind doch ein erwachsener Mensch. Warum sprechen Sie über Physik, wenn Sie nicht wissen wollen, was die Begriffe bedeuten, die Sie selbst benutzen?
Warum?

Bin ich in einem KZ mit den geistigen Kindern von Mengele und Eichmann?

Bin ich in einem Irrenhaus?

Bin ich in einem Hurenhaus oder Affenhaus?

Milliarden Jahre hat es gedauert bis eine Ansammlung von Materieteilchen (mein Gehirn) ihrer eigenen Körper (stoffliche Struktur) schauen können.

Alle Gehirne (Menschen) sollen diese Strukturen und deren Funktionsweise sehen können, womit einen entscheidenden Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte vollzogen wird.

Die Welt steht wirklich am Abgrund. Die Menschheit MUSS davon erfahren, bevor die größte Katastrophe (3.Weltkrieg), Unheil und Grausamkeit über die Menschheit hereinbricht.

Überwinden Sie ihre Eitelkeit.
Für Sie ist es eine große Ehre mit dem wichtigsten Wissenschaftler der Menschheitsgeschichte (ICH) über seine wahrlich weltbewegenden und absolut unbestreitbaren Entdeckungen zu sprechen, damit diese früher weltweit bekannt werden.

Dein Kommentar befindet sich in Moderation.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1043
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mo 19. Sep 2022, 10:20

Herr Schiller (Dompteur) in Affenhaus.
Mo, 19. Sept 2022 9:53
([email protected])
An:[email protected] + 21 weitere Details

Die Natur aus Fäden: bitte schimpfen - Seite 65 - Quanten.de Diskussionsforum

Herr Schiller
zunächst erinnern Sie sich an ihre Mail ( 9. Dez 2020 21:34) an mich, die ich schon veröffentlicht habe.
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
..............Wenn Sie wüssten, wie nah beieinander Ihre und meine Vorstellungen
über Teilchen und Raum sind, würden Sie sich freuen. Natürlich hat die Masse mit der Fähigkeit zur
longitudinalen Polarisation zu tun. Natürlich bestehen Teilchen und Raum aus denselben Grundkomponenten.
Natürlich spielen Knoten eine Rolle. Natürlich bewegen sich auch Teilchen in absoluter Ruhe.
So könnte ich noch viele Sätze dazuschreiben, die Sie unterschreiben würden, und ich auch.

Vielleicht kommt ja einmal ein Gespräch zustande. Vielleicht mit Hilfe des Urgrunds, der uns
alle trägt, und uns allen freundlich gesinnt ist.
Viele Grüße
Christoph Schiller
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wenn Sie möchten das Gespräch kann in Yukterez Forum oder in einem der drei Blogs, wo ich schreibe. Wie gesagt, ich werde es sogar vorschlagen (in meine Mail an Staatsanwaltschaft), vielleicht heute.

Hier geht es aber vorerst um die Quarantäne.
Ich bitte Sie, verlangen Sie, dass dieser arme verzweifelte und verlassene (alle Hunde und Affen sind weg) Schimpanse, seine eigene Aufgabe, die mit Pavianmaske gestellt hat, zu lösen.


Zitat von mir (vorige Mail) .

Herr Stör.

Nutzen Sie die Gelegenheit und lösen Sie die Teilaufgabe von Pavian.

Der bewegte (o´) fliegt 5 s mit 0,6 c in Richtung +x und stoppt.

-Kannst Du die Koordinaten des bewegten nach 5s ins Ruhesystem transformieren?


Galilei-Transformation`

x´=x-vt= x- (5s*0,6* 300.000 km/s)=x-900.000 km

Lorentz-Transformation

X`=?

Ein Physiker soll diese Transformation durchführen.


Herr Sturm.

Schämen Sie sich. Vor 15 Jahren habe ich einiges vorgestellt, die die Welt bewegen werden, und zwar so, dass jeder Schüler diese versteht.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1043
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Do 22. Sep 2022, 16:50

Re: Herr Schiller (Dompteur) in Affenhaus.

Do, 22. Sept 2022 16:42
([email protected])
An:[email protected] + 21 weitere Details

Herr Schiller

Es geht nicht nur um die Masse der Neutrinos in SM, sondern auch um die Masse der W und Z Bosonen, (Spin 1 Teilchen) die reinen Hirngespinste sind, weil kein Spin 1 Teilchen eine Masse haben kann.

Das gesamte SM ist anspruchsvolle Mathematik, jedoch im physikalischen Sinne ist nur Müll nur Abfall, der sofort entsorgt werden muss.

Sprechen Sie davon.

Jeden Tag wird weltweit Millionen Euro Steuergelder dafür ausgegeben (aus dem Fenster rausgeworfen) . Die geistige Arbeit von Hunderttausende hochqualifizierten Physikern wird vergeudet.

Ich warte.

Außerdem, wie in letzte Mail erwähnt, geht es um die Lorentz-Transformation und Gamma-Faktor, was einen Betrug darstellt.
Wenn Jemand andere Meinung ist, dann soll nur folgende Transformation (s.u.) durchführen, die der verzweifelte Schimpanse selbst vorgeschlagen hat.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Herr Schiller

zunächst erinnern Sie sich an ihre Mail ( 9. Dez 2020 21:34) an mich, die ich schon veröffentlicht habe.

..............Wenn Sie wüssten, wie nah beieinander Ihre und meine Vorstellungen
über Teilchen und Raum sind, würden Sie sich freuen. Natürlich hat die Masse mit der Fähigkeit zur
longitudinalen Polarisation zu tun. Natürlich bestehen Teilchen und Raum aus denselben Grundkomponenten.
Natürlich spielen Knoten eine Rolle. Natürlich bewegen sich auch Teilchen in absoluter Ruhe.
So könnte ich noch viele Sätze dazuschreiben, die Sie unterschreiben würden, und ich auch.

Vielleicht kommt ja einmal ein Gespräch zustande. Vielleicht mit Hilfe des Urgrunds, der uns
alle trägt, und uns allen freundlich gesinnt ist.

Viele Grüße
Christoph Schiller
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Herr Schiller

Lesen Sie diese genau durch, bevor Sie wieder als Dompteur (im Affenhaus) auftreten und denken Sie daran, dass es wirklich kein größeres abscheulicheres Verbrechen in der Geschichte gab, und wird es auch nicht geben.

Totschweigen in dieser Angelegenheit ist weitaus schlimmer als Mord, Folter, Massenmord, usw,.

Verschickt: Do, 22. Sept 2022 11:37
Betreff: Re: Herr Schiller (Dompteur) in Affenhaus.


.quanten.de/forum/showthread.php5?p=100900#post100900

Seit der Entdeckung der Neutrinooszillationen finde ich es etwas problematisch von dem Standardmodell zu sprechen.


Herr Schiller

Ich habe erwartet, dass Sie als Kritiker der Lehrmeinung darauf (Masse) eingehen.
Jetzt sagt dieser arme Verzweifelte Schimpanse, dass SM problematisch ist, wegen (messebehaftete) Neutrinos.
Lesen Sie zitat von ihnen und zwei Beiträge in diesem Zusammenhang.

Zitat von ihnen:
Natürlich hat die Masse mit der Fähigkeit zur longitudinalen Polarisation zu tun.

Darauf komme ich zurück.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Relativistische Masse: Sinn oder Unsinn? » Einsteins Kosmos » SciLogs - Wissenschaftsblogs (spektrum.de)

Zarathustra » So 23. Dez 2018, 13:08
Was ist MASSE?
Feststellung:
“Longitudinale Polarisierbarkeit der Spinkomponente ist die Eigenschaft, die dem Teilchen besondere Eigenschaft verleiht, die als Masse bezeichnet.”
——————————————————————————
Jetzt schreibt der Großinquisitor (Hr. Stör, der Abschaum) ein abscheulicher Betrüger und Verbrecher, der mich in Forum Physikerboard gesperrt hat, in einem Forum (Affenhaus) folgendes.

Zitat von Abschaum

„Wenn du dir jedoch das Photon als massenhaftetes Eichboson im mathematischen Formalismus anschaust, dann hätte eine noch so winzige Masse erhebliche Auswirkungen:
das Photon hätte eine dritte Polarisation; das trägt bei zur einfachen Coulomb-WW, und es tritt auf in jedem Feynman-Diagramm inkl. virtuellen Photon-Loops. Sämtliche Streuquerschnitte würden sich ändern, und diese Effekte wären nicht über die Masse unterdrückt – so wie für das massebehaftete Z°.“

---
Mit dritter Polarisation meint dieses ……..
die longitudinale Polarisation“ d.h. was er von mir seit längerer Zeit gehört hat, und jetzt tut er so, als ob er zu dieser Erkenntnis gelangt ist. Da die Foren und Blogbetreiber bzw. deren Besucher diese Mail lesen, kopiere ich paar Seiten von meiner endgültigen Arbeit, mit der ich noch nicht fertig bin (weil ich mit euch …….streiten muss), damit nicht nur Studenten und Professoren, sondern auch die Abiturienten
verstehen, was die Ursache der Masse ist.





*********************************************************************************************************************************************
JETZT GEHT ES JEDOCH UM Lorentz-Transformation und völlige Wahnsinnigkeit der SRT, die wirklich NUR in einer IRRENANSTALT plausibel erscheinen darf.


Galilei-Transformation`

x´=x-vt= x- (5s*0,6* 300.000 km/s)=x-900.000 km

Lorentz-Transformation

X`=?

Ein Physiker soll diese Transformation durchführen, dann merkt jeder (auch der dümmste), dass hier ein Betrug vorliegt.

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------





Nochmal Herr Schiller.

Das ist kein gewöhnliches Verbrechen (Mord, Massenmord, Verkauf eigener Kinder an, ., ).

Es ist Verbrechen gegen Menschlichkeit (Antrag auf Vormundschaft).
Es ist Verbrechen gegen Menschheit, die von diesen weltbewegenden Erkenntnissen erfahren kann, wenn diese geistigen Kinder von Mengele und Eichmann, diese letzte Dreckstücke, diese abscheulichen Verbreche und wahnsinnige Affen (Welträtsellöser), diese bezahlte Hunde und Hyänen und Dreckschleuder endlich das Ausmaß dieses Verbrechens bewusstwerden und entweder ihre verlogenen und schmutzigen Mäuler halten oder über die physikalische Bedeutung der Begriffe sprechen, mit denen eine Ära der Wissenschaft und ein neues Zeitalter der Menschheitsgeschichte eingeläutet wird.

Es muss nicht zum zweiten Mal das größte Verbrechen gegen Menschlichkeit und Menschheit in Deutschland begangen werden.

——————————————————


Zurück zu „Quantentheorie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste