Physiker oder Verrecherbande

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 366
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Physiker oder Verrecherbande

Beitragvon Zarathustra » Sa 28. Nov 2015, 10:26

Guten Morgen Yukterez.
Ich muss langsam den Ton verschärfen deshalb bitte ich Dich um Verzeihung wenn ich die Begriffe wie
„Verbrecher“, Abscheulicher als KZ Aufseher „komische, widerliche und tanzende Affe, oder völlig Geistesgestört usw. benutze.Denn Du kannst einfach wie letztes mal dein Forum schließen oder gar mich (wie in andere Foren) sperren um sowas nicht anhören zu müssen.
Du ist ein Mathematiker, der an physikalische Probleme interessiert ist.Aus diesem Grund diskutiere ich weder mit DIR noch meine ich Dich wenn ich diese Worte benutze, sondern die Physiker in bekannte Foren (insbesondere quanten.de).

Also
Du (Physiker in Foren) bist wirklich ein elendes Miststück.Du Abschaum der Gesellschaft, .Du lustiges Äffchen.
Ich habe absolut unbestreitbar bewiesen, dass


-Eigenzeit
-Ruheenergie (bzw.)
-Ruhemasse


in E=mc²
sich auf die Schwingungsfrequenz des ruhenden Teilchens beziehen und letztlich nur diese (Frequenz) angeben, was weder Einstein selst noch ein anderer Physiker erkannt.

Da die Ruheenergie immer und überall konstant ist, haen wir eine Möglichkeit eine absolute Zeitmessung für das gesamte Universum zu definieren und diesbezügliche Behauptungen (relative Zeit) gänzlich zu verwerfen und als psychische Krankheit zu erkennen.

Ihr Wahnsinnige Verbrecher,.
Allein diese Feststellung gehört zu den wichtigsten wissenschaftliche Erkenntnisse der Menschheitsgeschichte, abgesehen davon, dass dadurch viele grundlegende offene Fragen der Physikgeschichte beantwortet werden können, wie ich es getan habe.
Warum schweigt ihr denn?
Warum sprecht ihr in eure Foren nicht darüber?

Yukterez.
Warum stellst Du diese Feststellung in Physikeroard oder andere Foren nicht zur Diskussion, um zu wissen, was die Physiker dazu zu sagen haen?
Warum nicht wenn Du wirklich Physik lernen und verstehen willst?
warum nicht? Warum?

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 366
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Physiker oder Verrecherbande

Beitragvon Zarathustra » Sa 28. Nov 2015, 12:54

Yukterez

Wir nehmen an, alle Wissenschaftler (Physiker) der Geschichte von Pythagoras über Galilei bis zu Dirac leben noch und diskutieren über offene Fragen der Physik.
Weder die historische Persönlichkeiten , die einmal in einem Jahrhundert oder gar Jahrtausend erscheinen noch die lebende Physiker können eine einzige grundlegende offene Fragen beantworten, solange sie nicht (von mir) gelernt haben, was diese vier Eigenschaften (Spin, Ruhemasse,..) physikalisch beschreiben.

Ich in der erste Mensch auf der Erde, der genau d.h.


-Anschaulich mit Bildern und Wörter für Analphabeten.
-Logisch und philosophisch für geildete Menschen ohne esondere Physikkenntnisse
-Mathematisch für Studenten und Professoren.

erklärt hat wie die Materieteilchen aussehen und funktionieren.

Jetzt vergleicht doch eur Affengeschrei mit dem ,was Pythagoras, Platon, Spinoza, Galilei, Newton, Schrödinger, Einstein, Faraday, Maxwell, Dirac u.a. historische Persönlichkeiten üer Materie, Zeit ,Energie und Raum geschrieen haben.

Ihr letzte Dreckstücke.
Ich diskutiere eigentlich mit diesen Menschen bzw. halte Physikvorlesungen für sie und zeige aus welchem Grund sie die offenen Fragen der Physik nicht beantworten könnten.

Ihr wühlt jedoch seit zehn Jahren im Schmutz und Dreck dieses Verbrechens und haltet mich auch da (tief im Dreck und Schmutz) auf und bringt mich dazu in Gossen bzw. Vulgärsprache zu schreiben und im stinkenden Sumpf neben euch widerliche und bemitleidenswerte Kreaturen zu wühlen.Was habt ihr komische Paviane denn überhaupt zur Entwicklung der Physik beigetragen?

Selbst Tom.S, der wirklich auf dem neuesten Stand der Wissenschaft (Physik) ist, gibt zu, dass er nichts neues entdeckt hat.

Jetzt hört nach zehn Jahren endlich mit dem ascheulichen Affentanz
.Ihr Miststücke seid nicht mal in der Lage wie Papageien nachzuplappern weil ihr nicht verstehen könnt, was die theoretische Physiker überhaupt gesagt haben, wie Tom.S in quanten.de gezeigt hat.
(s.der Rückzug vom dummen Äffchen Rokoli, in quanten.de der Tom.S ausdrücklich herausgefordert hat und jetzt weiß er , dass er dem Tom.S nicht Wasser reichen kann und nur Fragen stelen darf.)
Jedenfalls der Gestank meiner Worte stört mich langsam gewaltig, denn für euch lustige und dumme Affen ist es eine große Ehre von mir persönlich eschimpft worden zu sein,während ich die Verantwortung meines Verhaltens für alle Ewigkeit (auch in eine Million Jahren) vor der Geschichte rechtgertigen soll.

Abscheulicher als KZ aufseher, weil diese Kreaturen im KZ über das Leben und Tod einzelner Menschen entscheiden könnten.Hier geht es jedoch um das Leben und die Lebensweise der Menschheit auf der Erde.

Ihr kleine bezahlte verbrcher.Ihr elende Kreaturen

Seht ihr nicht ,was in der Welt passiert?

Wenn ihr kleine dreckige Affen und Dummschwätzer euch erlauben könnt,zehn Jahre lang angeblich über Physik zu schwätzen, ohne auf meine weltbewegende und epochale Entdeckungen einzugehen, dann ist es nicht verwunderlich, dass die Lüge und Gewalt die Welt regieren können, wo Millionen und Milliarden Menschen ins fürchterlichen Elend getrieben werden und die Angst und der Terror globalisieren werden und eine nie dagewesene Katastrophe heraufbeschwören.
Macht eure Lügenmäuler auf.Die Zeit wird knapp.Die Welt steht vor dem Abgrund.Steht auf.

Ihr Dummen und Dreckigen Schimpansen.
Die reiche Länder der Welt (Amerika, Russland, Frankreich, England, Deutschland,..) haben nicht ihre Kriegsmaschinerie in Region in Gang gesetzt um ein Paar Terroristen zu bekämpfen.Diese Mörderbande hat doch weder Panzer, noch Kampfjet, noch Kriegsschiffe, noch ..,..
Wozu braucht man das alles, was (Vernichtungswaffen) sich jetzt da sammelt?

Ihr Miststücke.Ich muss jetzt eigentlich gegen diese Monster kämpfen, die die gesamte Menschheit als Geisel genommen haben und nicht gegen dumme lustige Affen wie euch.

Benutzeravatar
Dr. Utang
Beiträge: 4
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:01

Re: Physiker oder Verrecherbande

Beitragvon Dr. Utang » So 29. Nov 2015, 21:21

Hat man dich (Zarathustra) noch immer nicht verhaftet? Für deine Drohungen gegen Politiker und Physiker gehörst du eigentlich weggesperrt, du Terrorist! Soll ich dich anzeigen?

Benutzeravatar
Alfons
Beiträge: 4
Registriert: Di 24. Nov 2015, 06:54

Re: Physiker oder Verrecherbande

Beitragvon Alfons » So 29. Nov 2015, 21:39

Wenn hier wer angezeigt gehört dann Dr. Utang, für seine Erstürmung des Hochsicherheitstraktes auf Nunki und weil er mich in weiterer Folge mit Fotos erpresst hat! Gibt es davon noch irgendwo eine Sicherungskopie?

Benutzeravatar
Dr. Utang
Beiträge: 4
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:01

Re: Physiker oder Verrecherbande

Beitragvon Dr. Utang » So 29. Nov 2015, 21:43

Das war nicht ich sondern Alfred, der hatte nur ein ähnliches Profilbild wie ich aber dafür kann man mich wohl kaum zur Verantwortung ziehen.

Benutzeravatar
Alfons
Beiträge: 4
Registriert: Di 24. Nov 2015, 06:54

Re: Physiker oder Verrecherbande

Beitragvon Alfons » So 29. Nov 2015, 21:47

Ihr habt doch sowieso zusammengearbeitet.

Benutzeravatar
Dr. Utang
Beiträge: 4
Registriert: So 29. Nov 2015, 21:01

Re: Physiker oder Verrecherbande

Beitragvon Dr. Utang » So 29. Nov 2015, 21:52

Beweise?

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 366
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Physiker oder Verrecherbande

Beitragvon Zarathustra » Di 9. Aug 2016, 13:53

Meine dreckige und krane Kinder.

seht ihr wie ich mit einer Richterin und Staatsanwältin und Oberstaatsanwalt spreche.
Ihr wühlt immer noch wie Lumpen und Schweine im Mist und Dreck dieses Verbrechen.

#########################
Mein Heutige Mail an Staatsanwaltschaft Ffm.

neh [email protected] ausblenden

An sek3 [email protected], 12.polizeirevier.ppffm [email protected], 8.polizeirevier.ppffm [email protected], ahoffmann [email protected], RA-Brueck [email protected], wolfgang.heil [email protected], info.gesundheitsamt [email protected], jobcenter-frankfurt-am-main.presse [email protected], jobcenter-frankfurt-am-main.verwaltung [email protected], srh-dornbusch [email protected], Christoph.Schnepf [email protected]
Cc soheila_eftekharian [email protected][email protected]@[email protected]@[email protected]@[email protected]@[email protected], sahamsusan [email protected]@[email protected]



Aktenzeichen:
6110JS 205239/15
------------------------------------
465F-11254/09SO
(Vnr.ST/1205743/2015)


Sehr geehrte Frau Kern und Herr P. Schäfer (8.Polizeirevier und Polizeipräsidium)

Ich warte noch. Wo sind denn diese vier schmutzige Verbrecherin und Verbrecher?

Hr. Oberstaatsanwalt Günther,
Fr. Staatsanwältin, Eggen,
Fr. Richterin Freund,
Hr. Abteilungsleiter des psych. Dienstes Bergner)

Wieso kommt ihr aus dem stinkenden Loch, in dem euch wie kranke Ratten versteckt habt, nicht heraus? wieso?.

kommt raus ihr Dreckstücke, macht eure dreckige Lügenmäuler auf.Sprecht mit mir.Sonst wird "Nicht geboren worden zu sein" euer sehnlichster Wusch werden.

Die Welt ist aus den Fugen geraten und steht am Abgrund und muss von meiner epochalen Entdeckungen erfahren, die mit Sicherheit beweisen, dass die materielle Welt absolut gesetzmäßig und anschaulich funktioniert und aus diesem Grund muss ich den Druck (ernsthafte und durchführbare Drohungen) erhöhen und die Schlinge enger ziehen, damit die Welt von dem zu hören bekommt, was mit mir und meiner Tochter geschehen ist und geschieht. Was ich tun werde, werdet ihr in den nächsten Tagen erfahren.

Die Zeit drängt, deshalb darf ich nicht zulassen, dass dieses Verbrechen fortgesetzt wird und muss eingreifen.Meine Entdeckungen stellen einen Wendepunkt in der Geschichte der Wissenschaft dar.
In einer Welt, in der mit dieser Person (mir) so umgegangen werden kann, dann bleibt nichts übrig, was als Verbrecher bezeichnet werden könnte.

Welches Verbrechen kann noch mit de Strafe geahndet werden? Welches?

Mord?

Ihr letzte Dreckstücke.

um Jemanden in paar Sekunden zu erschießen ist gewisse Boshaftigkeit und kriminelles Potential nötig.
Um Jemanden sorgfältig geplant in den Wahnsinn zu treiben, erfordert wesentlich mehr Boshaftigkeit, weil in diesem Fall der Psychische Druck Wochenlang aufrechterhalten bleiben soll.Die grenzenlose Boshaftigkeit und Unmenschlichkeit dieser perfiden Plan wird noch deutlicher, wenn man bedankt, dass hierbei auch meine Tochter (damals Schulpflichtiges Kind) bewusst so arg in Mitleidenschaft gezogen wurde, dass sie die Schule abbrechen müsste.

ihr Beiden dreckigen Verbrecherinnen, Staatsanwältin Eggen und Richterin Freund.

in nächste Mail werde euch babylonische Huren ansprechen, ihr dumme, perverse und schmutzige Säue.


Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste