Blogs und Foren

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 596
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Fr 9. Aug 2019, 11:16

https://scilogs.spektrum.de/neurogenesi ... omment-339

Zarathustra
09.08.2019, 10:45 Uhr
Wer hat meinen Beitrag gelöscht?
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Antworten
Zarathustra
09.08.2019, 11:14 Uhr
Bemerkung:

Da der folgende Beitrag gelöscht wurde, stelle ich den nochmal hier rein, obwohl ich davon ausgehe, dass dieser gelöscht wird. Ich tue es trotzdem, um den zu kopieren und hier als Zeitgeschichtliche Dokumente reinzustellen

viewtopic.php?f=7&t=102&p=929&sid=724acbc76e357396f1d83e16d62c0cbd#p929

###################################################
Gelöschter Beitrag:
———-

Angesichts meiner einmaligen Rolle in der Menschheitsgeschichte (die Suche der Menschheit nach Gesetzmäßigkeiten der materiellen Welt in vertikaler Richtung zu beenden) erlaube ich mir ein Beispiel, zu wählen, das nicht ganz zumThema passt, jedoch meinem Ziel dient, ein neues Zeitalter einzuläuten. Ein Zeitalter, in dem jeder Schüler mehr über den Entstehungsprozess, stoffliche Struktur der Materieteilchen und deren Wechselwirkung mit einandr wissen wird als alle Philosophen und Wissenschaftler der Geschichte zusammen.
—-
Es geht um die Kritiker am heutigen Wissenschaftsbetrieb.Speziell um die Kritik an der Relativitätstheorie und die Intention der Kritiker. .
Da Frau Lopez anwesend ist, die in Blogs und Foren als Sprecherin einer Gemeinde! (GOM) bekannt ist, (Zitat:) die sich zum Ziel gesetzt, eine vollständige internationale Dokumentation aller jemals – in allen Ländern und allen Sprachen – erschienenen Veröffentlichungen mit Kritik zur Speziellen Relativitätstheorie zu erstellen.

Frau Lopez kann hier erklären, aus welchem Grund meinen Beitrag (s.u.), nicht freischaltet, obwohl ich bewusst kommentarlos gepostet habe, um jegliche Ausrede zu unterbinden.

***************************************************************
https://scilogs.spektrum.de/wild-dueck- ... ment-11105
• Zarathustra
• 03.07.2019, 00:11 Uhr

Wegen Probleme mit Webseite
neuer Link
https://geometrischephysikblog.wordpress.com/blog/

***********************************************************************
https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... -entropie/

• Zarathustra
• 03.07.2019, 00:12 Uhr
Wegen Probleme mit Webseite
neuer Link
https://geometrischephysikblog.wordpress.com/blog/

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 596
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Fr 9. Aug 2019, 11:38

http://www.mahag.com/neufor/viewtopic.p ... 57#p150757

Schreie doch nicht so laut du altes verlogenes Miststück Zasada.

Jeder, der dort (Mahag) anwesend ist kennt doch mich und meine Argumente und weiß genau, dass du auch diese kennst, jedoch dein schmutziges und verlogenes Maul hältst und nicht davon redest und trotzdem erwartest du, dass diese Leute dich ernst nehmen?
also halt dein verlogenes Maul und verschwinde.

Kurt, der Antennenman. Wie dreckig , verlogen und gestört bist du denn? ich habe dir gesagt, halt dein Maul und diskutiere nicht mit dem echten Ferkel (M.Krüger), damit ihm keinen Ausweg bleibt als zum Psychiater zu gehen bzw. in die Psychiatrie eingewiesen zu werden.Was hat denn ein echtes Ferkel mit Physik zu tun. Das Ferkel soll nur etwas schreiben (vollkommen gleichgültig was), um sein Geld zu bekommen. Es muss nur so aussehen, dass er SRT verteidigt hat.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 596
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mo 12. Aug 2019, 13:28

mal sehen wie lange Herr Müller den Beitrag stehen lässt.
---------------------------------------
https://scilogs.spektrum.de/einsteins-k ... er-unsinn/

Zarathustra
12.08.2019, 11:31 Uhr
https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... -entropie/

Zunächst kommentarlos:

Zarathustra
03.07.2019, 00:12 Uhr
Wegen Probleme mit Webseite

neuer Link
https://geometrischephysikblog.wordpress.com/blog/

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 596
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 13. Aug 2019, 11:03

zpneh [email protected]
An joachim.schulz [email protected], info [email protected], infoinfo [email protected], info [email protected], harald.maurer [email protected], t.lutz [email protected], ekkehard [email protected], poessel [email protected], lothar_wiese [email protected], lotharpernes [email protected], jclo4 [email protected], kurt.bindl [email protected], mzasada [email protected], astrovortrag [email protected]

-********************************************************************************************************************************
https://scilogs.spektrum.de/quantenwelt ... /#comments

Joachim Schulz
07.08.2019, 14:01 Uhr

Die Längenkontraktion ist die böse Stiefschwester der Zeitdilatation.
Zitat:
"Hier bespreche ich die materielle Verzerrung bei Beschleunigungs- und Verzögerungsvorgängen"

Du verlogenes Miststück bringst absichtlich alles durcheinander , um deine betrügerische Absicht zu verschleiern. Du sprichst von Zeitdilatation und suggerierst damit einen Zusammenhang mit der SRT, was völliger Unsinn ist,denn in SRT geht es nicht nur um die Verkürzung der Gegenstände im Raum, sondern um die Verkürzung des Raumes selbst, obwohl in SRT ( der RAUM) echt Leer und eigenschaftslos ist.

Du wahnsinniges verlogenes Äffchen. NUR in der Anstalt kann behauptet werden, dass die Leere (nichts) sich dehnen und stauchen kann.
Halte dein verlogenes Maul und melde dich in Blogs (s.u.), wo ich schreibe oder schalte meine Beiträge frei,du letztes Dreckstück.

---------------------------------------------------------------------------------------------------------

https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... -entropie/


Zarathustra
03.07.2019, 00:12 Uhr

neuer Link
https://geometrischephysikblog.wordpress.com/blog/

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv/emergenz-statt-entropie/


Zarathustra
29.07.2019, 13:28 Uhr

1-Unvorstellbarkeit der vierten Dimension
2-Unvorstellbarkeit einer Bewegungsart mit 4 pi Periodizität. (halbzahliger Spin).
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


https://scilogs.spektrum.de/einsteins-k ... er-unsinn/


Zarathustra
12.08.2019, 11:31 Uhr
https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... -entropie/
Zunächst kommentarlos:
Zarathustra
03.07.2019, 00:12 Uhr
Wegen Probleme mit Webseite
neuer Link
https://geometrischephysikblog.wordpress.com/blog/

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 596
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 13. Aug 2019, 15:40

https://scilogs.spektrum.de/neurogenesi ... omment-462

Zarathustra
13.08.2019, 15:37 Uhr
Zweiter Versuch, um die Kurve zu kriegen.

Die Frage lautet:
Gibt es menschliche Rassen?

Wenn ja, dann ist diese Art Charakterisierung wertungsbehaftet oder rein sachlich (Biologie, Genetik)?

In diesem Zusammenhang wäre sinnvoll zu erfahren, wenn beide Seiten sich zunächst dazu äußern würden.
Glauben die Menschen (hier), die den anderen Rassismus vorwerfen selbe an Rassen, jedoch meinen, dass man das menschliche Verhalten nicht auf die Rassenzugehörigkeit zurückführen darf(kann)?
Wenn es so ist, dann sind sie selbst zweifelsfrei Rassisten, obgleich diese Ansicht wertungsfrei ist.

PS: Frau Lopez:
Als Kritikerin der SRT auftzutreten ist reine Heuchelei sonst hätten Sie meinen kommentarlosen Beitrag, den ich in zwei andere (nicht Physik-) Blogs (s.u.) reingestellt hatte freigeschaltet. Sie haben auch andere Absichten, wahrscheinlich genau die Auseinandersetzung mit denen, die Sie seit Jahren verfolgen. Sie sind nicht glaubwürdig.

https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... -entropie/

Zarathustra
03.07.2019, 00:12 Uhr

neuer Link
https://geometrischephysikblog.wordpress.com/blog/
———————————————————————————————————————————————————————————————————————————————–
https://scilogs.spektrum.de/wild-dueck- ... ment-11105

Zarathustra
03.07.2019, 00:11 Uhr
neuer Link
https://geometrischephysikblog.wordpress.com/blog/
—————————————————————————————————————-

Dein Kommentar befindet sich in Moderation.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 596
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mi 14. Aug 2019, 11:52

https://scilogs.spektrum.de/neurogenesi ... omment-513

Zarathustra
14.08.2019, 10:37 Uhr

Zarathustra
13.08.2019, 17:33 Uhr

Frau Lopez
Bevor Sie Fragen an andere stellen, beantworten Sie bitte meine Frage (13.08.2019, 17:33 Uhr).
was ist wirklich ihre Motivation, was die Kritik an SRT betrifft?
Warum schalten Sie meinen Beitrag nicht frei?

Eigentlich sollten Sie überall (Physik-Foren und Blogs) den erwähnten Link einstellen, denn ich bin der einzige Mensch, der mit absoluter Sicherheit beweisen kann (bzw. bewiesen hat), dass die SRT nicht nur falsch, sondern purer Wahnsinn (im klinischen Sinne) darstellt und NUR in der Anstalt plausibel erscheinen sollte. Das hätten Sie tun müssen, wenn Sie denkbar geringsten Interesse an Wissenschaft und Physik hätten.

Ich kann so sprechen, weil ich als der letzte Physik-Lehrer der Menschheit alle offenen Fragen der Physik beantwortet und erklärt habe warum der Streit zwischen Befürwortern und Kritikern der RT ewig dauern wird.
Der Grund liegt darin, dass weder Kritiker noch Befürworter wissen was die Begriffe physikalisch bedeuten, worum gestritten wird.(s. Link).


----------------------------------------------------------------------------------------
Zarathustra
14.08.2019, 11:49 Uhr

Ob für dieses historisches Verbrechen (Totschweigen) die Rassenzugehörigkeit! der Menschen verantwortlich ist oder andere Motive verantwortlich sind, ist eine Frage, deren Antwort jedem klar sein sollte.

Ich nehme an, dass die anwesenden hier die folgende Beiträge gelesen haben, denn der Link war ja im vorigen Beitrag da.

https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... -entropie/

Zarathustra
21.06.2019, 22:55 Uhr

Zarathustra
11.07.2019, 22:10 Uhr

Also Entweder über das Thema (Rassen) schreiben oder über das wichtigste Ereignis in der Menschheitsgeschichte (meine weltbewegende Entdeckungen)und nicht über persönliche widerliche Streitereien.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 596
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Do 15. Aug 2019, 09:16

So wie es aussieht will Herr Müller meine Beiträge nicht löschen.

###################################################################

https://scilogs.spektrum.de/einsteins-k ... er-unsinn/


Zarathustra
15.08.2019, 00:00 Uhr

Sehr geehrter Herr Müller

Ich schrieb kein Kommentar dazu, weil ich davon ausging, dass der Beitrag sowieso gelöscht wird.

Erfreulicherweise haben Sie es nicht getan, wofür ich ihnen sehr dankbar bin.

Deshalb will ich zunächst dabei belassen und über die physikalische Bedeutung der Masse bzw. relativistische! Masse in der Physik schreiben.

Bevor ich diesbezügliche PDF Datei, die etwa 30 Seiten umfasst hier reinstelle, schreibe ich das ganze in einem Satz.

Longitudinale Polarisierbarkeit der Spinkomponente ist die Eigenschaft, die einem Quantenobjekt die besondere Eigenschaft verleiht, die als Masse bezeichnet wird.

Ich hoffe, dass diese zwei Beiträge stehen bleiben (nicht gelöscht werden).
Sollte es so sein, dann werde ich in den nächsten Tagen die erwähnte PDF Datei reinstellen und kommentieren.

-------------------------------------------------------------------------

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 596
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Fr 16. Aug 2019, 10:54

https://scilogs.spektrum.de/neurogenesi ... omment-311

Zarathustra
16.08.2019, 09:15 Uhr
(Zitat:)
“Da Nico Amiri mal wieder zensiert hier “


Dieser Junge ist anscheinend völlig verwirrt, sonst wäre er mit einem echten Drecksack wie Galileo 33609 nicht unter einer Decke.

PS: Yukterez findet hier mehr als genug psychisch schwer gestörte Kreaturen, um seinen Spaß mit denen zu haben.

Jemand, der solche Blogs nicht kennt, kann keinen Unterschied zwischen dieser Blogs und solche Einrichtungen (s.u.) finden, wirklich nicht.
https://de.wikipedia.org/wiki/Psychiatrische_Klinik

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 596
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Fr 16. Aug 2019, 16:51

https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... -entropie/
Zarathustra
16.08.2019, 16:48 Uhr

Es hat Milliarden Jahre gedauert (zumindest auf der Erde) bis die Materie sich als ein menschliches Wesen formen könnte und hat Jahrtausende gedauert bis sie (die Materie) sich selbst im Gehirn des Menschen (mein Bewusstsein) nackt schauen könnte.

Es ist erstaunlich, dass jetzt kein Mensch diese Bilder anschauen will, obwohl Millionen Studenten, Physik-Professoren und Experimental-Physiker angeblich danach suchen. Eine Suche, die jährlich Milliarden Euro kostet.Überall werde ich entweder gesperrt oder herrscht die Friedhofsruhe, wo ich auftauche.

Bricht die Maurer dieses verbrecherischen (Tot)Schweigens und berichtet über meine weltbewegende Entdeckungen oder kommt hierher und stellt eure Fragen. Tun Sie es. Es handelt sich um das wichtigste Ereignis in der Menschheitsgeschichte.

Im Zuge der wirtschaftlichen Globalisierung wird die Welt in den Abgrund stürzen, wenn nicht gleichzeitig das Wissen und Menschenrechte globalisiert wird.
Beendet das größte Verbrechen (Totschweigen) der Geschichte und berichtet über meine Anwesenheit bzw. über die Erkenntnisse, die in meinem Bewusstsein geboren worden sind.
Die Zeit wird knapp. Kommt aus dem Dreck und schlamm dieses Verbrechen raus und berichtet darüber.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 596
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Fr 16. Aug 2019, 18:48

https://scilogs.spektrum.de/neurogenesi ... omment-581

Zarathustra
16.08.2019, 18:45 Uhr

Mein Lieber Junge Nico. Ich sagte LASS den Beitrag STEHEN.
Hast Du verstanden?

#########################################

https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... -entropie/

Zarathustra
16.08.2019, 16:48 Uhr

Es hat Milliarden Jahre gedauert (zumindest auf der Erde) bis die Materie sich als ein menschliches Wesen formen könnte und hat Jahrtausende gedauert bis sie (die Materie) sich selbst im Gehirn des Menschen (mein Bewusstsein) nackt schauen könnte.

Es ist erstaunlich, dass jetzt kein Mensch diese Bilder anschauen will, obwohl Millionen Studenten, Physik-Professoren und Experimental-Physiker angeblich danach suchen. Eine Suche, die jährlich Milliarden Euro kostet.Überall werde ich entweder gesperrt oder herrscht die Friedhofsruhe, wo ich auftauche.

Bricht die Maurer dieses verbrecherischen (Tot)Schweigens und berichtet über meine weltbewegende Entdeckungen oder kommt hierher und stellt eure Fragen. Tun Sie es. Es handelt sich um das wichtigste Ereignis in der Menschheitsgeschichte.

Im Zuge der wirtschaftlichen Globalisierung wird die Welt in den Abgrund stürzen, wenn nicht gleichzeitig das Wissen und Menschenrechte globalisiert wird (werden).
Beendet das größte Verbrechen (Totschweigen) der Geschichte und berichtet über meine Anwesenheit bzw. über die Erkenntnisse, die in meinem Bewusstsein geboren worden sind.
Die Zeit wird knapp. Kommt aus dem Dreck und schlamm dieses Verbrechen raus und berichtet darüber.


Zurück zu „Quantentheorie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast