Blogs und Foren

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 27. Feb 2024, 22:49

/www.astronews.com

Zitat von Thoms Stör.

Die Frage ist dann, warum überhaupt Wahrscheinlichkeiten auftreten. Daran beißen sich viele die Zähne aus.

Hr.Stör


Das ist tatsächlich der Kern des Problems. Ich erinnere mich an drei oder vier Beiträge von ihnen, wo Sie diese Frage in unterschiedliche Formulierungen (mit und ohne Mathe) gestellt.

Diese Frage kann erst beantwortet werden, wenn der Prozess des Verschwindens eines Teilchens an Punkt A und sein Auftauchen in Punkt B bildlich vorgestellt bzw. mathematisch formuliert ist.

Vergessen Sie es. Zerbrechen Sie nicht den Kopf darüber, zumal Sie immer noch ganz sicher sind, dass die Materieteilchen wirklich materiell (stofflich, lokalisierbar, trinkbar, essbar) sind und seine Eigenschaften seine dynamische Struktur beschreiben.

Was die Kosmologie und Struktur des Universums anbelangt, kann ich jetzt nur sagen, dass die Gravitation für die Strukturbildung des Universums genauso verantwortlich ist, wie sie für Bildung der Atome und Moleküle verantwortlich ist. Da wirken GANZ andere Kräfte.

Bemerkung: Ich habe Sie nicht beschimpft, obwohl Sie immer noch über Physik laut (in der Öffentlichkeit) nachdenken, ohne auf meine weltbewegenden Entdeckungen einzugehen, weil Sie a) sich nicht unmittelbar an diesem Verbrechen beteiligen wollen und wie ich es erwartete das Affenhaus verlassen haben, b) weil Sie wie oft erwähnt den umfassenden und fundierten Überblick über bestehende Theorien haben, c) kaum bewusst lügen, was ihr Wissen über SRT betrifft.
Meistens versuchen Sie das Problems (den offensichtlichen Wahnsinn) zu umgehen, anstatt zu lügen wie Herren Schulz, Pössel und andere Betrüger und Verbrecher.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mi 28. Feb 2024, 22:22

http://www.quanten.de/forum/search.php5 ... id=5094977


Gesteigerte Aufregung im Affenhaus (Quarantäne). Jeder Affe drängt sich vordrängen.

Zirkusliebhaber kommen auf ihre Kosten.

Es sieht tatsächlich mehr nach einem Irrenhaus aus als Gefängnis für Schwerverbrecher oder Affenhaus , Schweinestall oder Jauchengrube.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Do 29. Feb 2024, 15:05

Hr.Stör

https://www.youtube.com/watch?v=BZmL13v2V2U&t=226s

von 3:42 bis 3:45

We immer noch glaubt, dass nur die Gravitation (Newton) oder Raumzeitkrümmung (Einstein) solche Strukturen bilden kann, ist ein Fantast und Zauberer.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Do 29. Feb 2024, 19:48

Proportionalitätsfaktor


Finden Sie den Proportionalitätsfaktor zwischen der Heftigkeit der Tänze im Affenhaus und meinem Hinweis auf den Affentanz in Quarantäne.

Pi mal Daumen würde ich sagen: 2,2

Mein niedliches dummes Äffchen MMT: Willst du nicht auf meinem Seil (deinem Faden) einen schönen Affentanz vollführen?

Die Zirkusliebhaber haben es verdient. Fang mal an.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mi 6. Mär 2024, 19:25

http://www.quanten.de/forum/showthread. ... post105279

Seil- (Faden) tanz des Äffchens zwischen zwei Hunden. Wirklich lustig.

Mein armes Äffchen willst du nicht wissen, was die Feinstrukturkonstante oder die vierte Dimension bedeuten? Nein?

wie soll dann jemand glauben, dass du wirklich verstehen willst, wie die physikalische Welt aussieht und funktioniert, mein dummes Äffchen?


PS: Mal sehen, ob die Proportionalitätsfaktor stimmt.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mi 6. Mär 2024, 23:22

Dummes und schmutziges Äffchen MMT


Hat dein Gewirr, das ein Elektron darstellen soll, gleiche Eigenschaften im Ruhezustand.(s.u.) oder dein Elektron hat andere Eigenschaften und andere Ursachen dafür (Z.b. für Masse)?,


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Eigenschaften eines Elektrons im absoluten Ruhezustand

.............................................. (Dirac-Gleichung für ein ruhendes Teilchen und deren Lösung.)



Ruheenergie:............................................... E0=mc²= hν0=8,81702×10-14 J

Ruhefrequenz: ................................................ ν0= E/h=1.235*10²°/s

Ruhemasse:.................................................. m0= 9,10938 × 10-31 kg

Ruheimpuls:................................................... p0=mc= 2,730923 × 10-22 kg m/s

Ruhe-Wellenlänge: ................................................... λ0= λc= h/p0= 2,426 310 217 × 10-12

Ruhefrequenz:.................................................. ν0= E/h=1.235*10²°/s

Chiralität................................................. Negativ (bezogen auf das Volumen)




-Die Ruheenergie gibt die Schwingungsfrequenz des absolut (translatorisch) ruhenden Elektrons (GEWIRR -:)) an.

-Die Schwingung in der Bewegungsrichtung ist die Ursache der Trägheit, was als Masse aufgefasst wird. Das Lichtteilchen, das nur in zwei Ebenen schwingt, kann keine Masse haben.

-Spin beschreibt keine reine Drehung, sondern einen Umstülpungsvorgang mit 4 Pi Periodizität, die nur durch Einführung des vierten Freiheitsgrades erfordert.

-Die Chiralität (orientiertes Volumen) der Materieteilchen erfordert einen vierten Freiheitsgrad, der fälschlicherweise als vierte Dimension interpretiert wurde und die Wissenschaft in der Dunkelheit stürze.

-Kein Materieteilchen (GEWIRR) kann die Lichtgeschwindigkeit erreichen, weil die zusätzliche (im Gegensatz zu Lichtteilchen) Schwingung in Bewegungsrichtung zusätzliche Zeit in Anspruch nimmt.

---------------------------------------

Willst du berühmt werden? Dann werde ich in nächste Mail nicht als eine historische Persönlichkeit (letzter Physik-Lehrer der Menschheit), sondern als ein normaler Mensch dich ansprechen. Dann werde ich nicht Verbrecher, dummes Äffchen, billige Hure, sondern als ein Kind von Mengele und Göbels bezeichnen (Begründung auch da).

Du wirst berühmt werden, wenn ich es will. Die Frage ist, als Was? das Entscheidest du.

Du kannst auch diese Mail (nur über Elektron) dort (Affenhaus) reinstellen.





################################################################################################################################################################

Am Mittwoch, 7. Februar 2024 um 13:27:00 MEZ hat [email protected] <[email protected]> Folgendes geschrieben:

scilogs.spektrum.de/beobachtungen-der-wissenschaft/eine-sternstunde-der-wissenschaft-des-20-jahrhunderts

Zarathustra
07.02.2024, 13:20 Uhr

Die große Frage des Jahrhunderts

Hat der Begriff „Dummheit“ höhere Geschwindigkeit oder die Zahl „zwei“.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Fr 8. Mär 2024, 13:33

quanten.de/forum/showthread.php5?p=105285#post105285

2.2 fache Anzahl der damaligen (vor meinem Hinweis auf Quarantäne) Zuschauer des Affenhauses wurde nicht erreicht, bevor sie fiel.

Anscheinend langweilen sich die Zuschauer und wollen noch einen Hund oder Affe. Vielleicht der lustigste (marco) oder das aufgeregte Äffchen, das endlich durch das Comptons Nadelöhr (Compton- Wellenlänge) gegangen und zur Ruhe gekommen ist. Komm doch und tanz weiter mein Äffchen, zier dich nicht. Hr. Dummes Äffchen Hr. Schiller. Sie haben jetzt die Möglichkeit die Jauchengrube zu verlassen, in dem Sie die Eigenschaften des ruhenden Elektrons (s. letzter Beitrag) dort reinstellen. Tue es du das Kind von Mengele und Göbels (Begründung später. Es geht um den Antrag auf Vormundschaft und dazugehörige schwere Straftaten).

Comptons Nadelöhr, ist der Bereich (das Loch), wo sich die Materie, von denkbar (unendlich) und großen kommend, begegnet (verknotet) und als individuelles Materieteilchen mit seinen fünf elementaren* Eigenschaften manifestiert.

Comptons Nadelöhr das Tor zur physikalischen Welt.


*Elementar bedeutet, dass ...

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Sa 9. Mär 2024, 11:03

Zur Erinnerung: Das Fadenmodell für Teilchen, Eichkräfte und Gravitation


So ist gut. Alle Affen, Hunde und Schweine müssen auf die Manege . Zuschauer sollen bedient werden.

MMT: Du kannst jetzt über Compton- Wellenlänge schreiben, um Jauchengrube bzw. Schweinestall zu verlassen.

Tue es meine billige Hure und dummes Äffchen.

Wo sind die anderen Affen? Die Zuschauer warten.
Kommt raus ihr Kinder von Mengele und Göbels, ihr wirkliche letzte Dreckstücke.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Sa 9. Mär 2024, 13:23

Es gibt im Fadenmodell nur Fäden, die mindestens eine Kreuzung haben?


MMT: Mein dummes und schmutziges Äffchen, billige Hure willst doch berühmt werden oder?

Dann stelle diese Paar Zeilen dort rein , damit der deutsche Staat und verlogene Blogbetreiber gezwungen werden ihre Mäuler aufzumachen.
Wenn nicht, dann sorge ich dafür, dass du berühmt wirst.

Dafür werde ich zunächst die beiden Huren (Richterin Freund ,Staatsanwältin Eggen), und den Schwerverbrecher und Hurensohn Oberstaatsanwalt die nächste Mail schreiben, um zu erklären, in welchem Zusammenhang ich euch Hurensöhne, Hunde, Schweine und Affen in Jauchengrube, Kinder von Mengele und Göbels nenne.

Sunier: du Miststück, lauf nicht um, nimm deine Affenmaske ab und komm auf die Manege (ohne Maske du Hurensohn). du billige und feige Hure.



DasAufgeregte, außer Band und Rand geratene und zur Ruhe gekommene soll wieder erscheinen und tanzen.

Marco und Joax sollen auch langsam erscheinen, denn seine (marco) Frau ist inzwischen um die 65 und deshalb ist für ihn ziemlich schwer , Freier für seine Frau zu finden und muss wieder als Wachhund fungieren.

Verschwindet ihr letzte Dreckstücke bezeichnet einen KZ Aufseher oder einen Massenmörder, jemanden, der Seine Mutter, Frau, und Töchter mit Gewalt als Hure auf der Straße schickt, ein Verbrecher. Mit welchem Recht denn ihr dreckige und widerliche Verbrecher? mit welchem ihr kinder von Mengele.


Ihr schmutzige Hurensöhne.
Ich bin der wichtigste Wissenschaftler aller Zeiten und man hat versuch, mich in den Wahnsinn zu treiben, wobei abscheulichste Verbrechen (sogar gegen ein Kind) begangen worden sind.

Jetzt bin ich in der Öffentlichkeit und will SHAHED (Zeuge). Ihr seid Zeuge. Ihr müsst entweder verschwinden oder über Ruheenergie, vierte Dimension oder Masse schreiben.






PS: Es sind immer noch nicht genug Zuschauer im Affenhaus. Anscheinend muss marco mit seiner Frau nochmal kommen.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Sa 9. Mär 2024, 13:52

Fäden bestehen nicht aus anderen Teilen oder Strukturen, wie schon gesagt. Sie können auch nicht schwingen, weil sie keine Elastizität haben.

Ich könnte mir vorstellen,

Diesem lustigen Schwein habe ich die Adresse von zwei schwarze Löcher gegeben ,wo diese Affenschwein seine vierte und fünfte Dimension findet.
Anscheinend ist ein Loch inzwischen die Welt verlassen hat.

Tanzt weiter bis Anzahl der Zuschauer mehr als 500 wird, dann schaue ich da vorbei und beschäftige ich mich mit meinen Affen, Hunde, Schweine und billigste Huren, was existieren könnte.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 12. Mär 2024, 11:11

Verzweiflung, Wut und Nervosität im Affenhaus. Affen, Hunde und Schweine wühlen in Jauchengrube.

Hr. Sturm: Denken Sie an Käfig mit dem Affen auf dem Lastwagen in München.

Es gibt kein Entrinnen. Es sei denn die Compton-Wellenlänge (Wellenlänge des ruhenden Teilchens) wird zur Diskussion gestellt.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 12. Mär 2024, 11:49

Quarantäne (Affenhaus).

Meine lieben Affen, Schweine und Hunde in Quarantäne.

Ich warte immer noch bis die Zahl der Zuschauer des Zirkusses die 500 erreicht oder über die Compton-Wellenlänge gesprochen wird, dann beginne ich mit der Vorlesung.

Bis 500 ist noch ein langer Weg. anscheinen möchten die Zuschauer mehr Affen, Hunde und Schweine sehen. Nicht immer die gleichen (Esel,Sunier, marco und Joax) mit den neuen Affenmasken. Strengt euch an, die Zuschauer warten meine lieben billigen und verwirrten und schmutzigen Huren.

Ich bin mir nicht sicher, ob man euch Hurensöhne ins Hurenhaus zu eurer Familien oder in die Psychiatrie schickt oder ins Gefängnis wirft. Ich bin für die Psychiatrie, denn ihr seid wirklich krank.

Was geht denn euch an? Ich streite mit dem Deutschen Staat (mit Zugang zu besten Physiker der Welt, nicht nur deutsche Physiker) und Blogbetreiber und möchte diese Verbrecher zwingen zu zuhören und akzeptieren, dass die gesamte RT (vierte Dimension, relative Zeit und Gleichzeitigkeit) und Interpretation der QM NUR in einem IRRENHAUS plausibel erscheinen darf.

Gleich werde ich eine Mail an Staatsanwaltschaft und Bloger schreiben, damit eure Mäuler mit dem Kuhmist verstopfen wird, ihr Kinder von Mengele und Göbels-:)

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 12. Mär 2024, 13:59

nutze ich nun gerne jede Gelegenheit.

armes Äffchen außer Rand und Band will auch berühmt werden und sucht verzweifelt und verwirrt jede Gelegenheit einige Freier für seine Frau und Mutter zu finden.
Joax und marco und Sunier haben anscheinend diese gefunden und glauben, das wäre ehrbarer, dort zu grunzen, zu bellen und zzu schreien, wo bewiesen wird, dass Einstein wirklich ein Betrüger und Scharlatan gewesen ist und seine vierte Dimension und relative Zeit tatsächlich puren Wahnsinn (im wahrsten Sinne des Wortes). Allerdings dieses Äffchen macht es nicht wegen Geld. Dieses armes Äffchen ist wirklich krank.
Verschwindet ihr dreckige und lustige Schweine ,Hunde und Affen.

Der Staat und Blogbetreiber sollen endlich ihre schmutzige Mäuler aufmachen und nicht ihr Affen

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 12. Mär 2024, 14:03

Ich erwähne das Affenhaus (Quarantäne) damit mehr Affen, Schweine und Hunde auftauchen und das Affenzirkus so interessant gestalten, dass die Zahl der Zuschauer die 500 erreicht. Hr. Sturm. Ich will dich auch sehen, wenn dsu nicht in der Psychiatrie bist.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Do 14. Mär 2024, 13:56

Außer Rand und Band geratenes Äffchen kurz vor Explosion

Ich weiß, man sollte nicht mit Steinen werfen. Aber das Bild ist ziemlich klar.


Ich gönne diesem Äffchen die Aufmerksamkeit, denn anscheinend will das Äffchen durch Compton-Nadelöhr.

Gehe doch da (Compton-Loch λc= h/p0) durch, du billige und widerliche Hure. Du letztes Dreckstück. Ein Oberstaatsanwalt (ein Land) und viele Blogbetreiber halten ihre Mäuler, weil die letzten Dreckstücke, schweine, Hurensöhne und gestörten Affen, sich durch diese ausm-nutzen lassen.
Halte dein Maul und stelle diesen Beitrag (s.u. und oben -:) du billige und verwirrte Hure.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Di 19. Mär 2024, 21:11

Das Affenhaus und Ruhe.-:) Energie

Bis zum Zerreißen gespannte Nerven im Affenhaus liegen Blank und alle starren ängstlich das Comptons-Nadelöhr und wissen, dass das Affentanz (für Betrüger und deren …) zu Ende ist, wenn die Physiker der Welt erfahren, was die Compton-Wellenlänge bedeutet.

Die Compton-Wellenlänge ist das experimentell beobachtbare Fundament jeglicher physikalischen Theorie, in der die Ruheenergie durch Einsteins Formel beschrieben wird.

Es gibt kein Entrinnen.
Die Menschheit wird und vielleicht muss wissen, wie die Materieteilchen aussehen, sich miteinander wechselwirken.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Fr 22. Mär 2024, 17:23

Meine liebe ...Affen, ...Schweine und Hunde in Quarantäne. (vorher Affenhaus, sehr bald Irrenhaus)

Strengt doch euch an. Es kommen immer ca. 300 Zuschauer. Bis 500 ist noch ein langer Weg. Deshalb habe ich euch meine Hurensöhne* angesprochen, um euren verzweifelten Affentanz interessanter zu machen.

Ihr sollt aber zumindest einen Physiker mittanzen lassen, sonst wird wirklich langweilig.

* Bin mir nicht sicher, glaube jedoch, dass Hr. Rumsfeld oder Jemand anderer aus Bush-Administration, der sagte:

"Saddam ist ein Hurensohn, aber er ist unser Hurensohn".

Ihr seid auch meine Hurensöhne und sorgt dafür, dass alle an Bedeutung der Begriffe zu denken, die selbst benutzen z.B. Compton-Wellenlänge -:)

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Sa 23. Mär 2024, 18:05

https://www.msn.com/de-de/gesundheit/ot ... p&pc=ACTS&

Cannabis: Christian Lindner freut sich über Legalisierung

Ich auch. Was meint ihr? -:)
----------------------------------------


Übrigens sehe ich da (https://www.astronews.com/community/) einen User, der sich Rainer nennt.

Kann Jemand mir sagen, ob dieser Rainer, derselbe billige Hure und Dreckiges Schwein Rainer Raisch, der mich da (Urknall uwd), wo ich die Hunde, Schweine und Affen vom Günther Sturms Affenhaus verfolgt hatte, gesperrt hat.

Also wenn er derselbe ist, dann muss ich sagen, dass erstens.

Rainer Raisch du billige und widerwärtige Hure. Das, was ich allen Physikern in Foren und Blogs (wo ich auf dem Jagd nach Affen kurz gewesen war)
gesagt habe.
-------------
Ihr (Physiker,und Betreiber der Foren und Blogs) widerlicher Anhänger von Mengele und Eichmann.

Wenn einige Verbrecher eure Mutter, Frauen und Töchter vor euren Augen, vergewaltigen und Foltern ihr aber dreht euch um und Schweigt, dann wäre dieses unsägliche Verbrechen (Wegschauen) nicht zu vergleichen mit eurem verbrecherischen Affentanz in PHYSIK_ FOREN UND BLOGS, während die Antworten auf Fragen vorliegt, wonach teilweise seit Jahrtausenden gesucht wird.

Jetzt zeig doch, dass du nicht wirklich im Hurenhaus aufgewachsen bist, dass du nicht ein dreckiges Schwein, lustiges Äffchen, Billige Hure und abscheulicher Hurensohn, dann melde dich da und erkläre, dass Einsteins Relativitätstheorie auch außerhalb des IRRENHAUES plausibel erscheinen kann.


Tue es du billige und widerwärtige Hure.

Damit rettest du den Oberstaatsanwalt, Richter, die Richterin, Polizisten, Staatsanwältin und alle letzte Dreckstücke, die als Physiker und Blog- und Forenbetreiber ihr Unwesen in der Öffentlichkeit treiben.

Also entweder melde dich da (s.u.) und zeige ,dass du nicht billige Hure und dreckiges Schwein und schmutziger Verbrecher bist und kannst erklären, dass auch Jemand, der nicht wirklich verrückt ist und in einer IRRENANSTALT lebt, Einsteins Wahnvorstellungen (zweites Postulat u. relative Zeit und Gleichzeitigkeit) als wissenschaftliche Hypothesen akzeptieren kann.

Du dreckige Hurensohn, du Miststück weißt genau, dass es unmöglich ist. Verstehst du, du letztes Dreckstück. Es ist unmöglich, weil das zweite Postulat den Puren Wahnsinn (im medizinischen Sinne) darstellt.


scilogs.spektrum.de/beobachtungen-der-wissenschaft/eine-sternstunde-der-wissenschaft-des-20-jahrhunderts-die-bestaetigung-von-einsteins-al

Jeder, der nicht wirklich eine billige Hure, widerlicher Hurensohn, lustiges Äffchen und und und ist, dann meldet sich da und zeigt, dass man nicht unbedingt in einem IRRENHAUS sein muss, um Einstens Thesen als Hypothese akzeptieren kann.

Macht eure verlogene Mäuler auf MEINE Hurensöhne und komische Affen, Schweine und Hunde. Ansonsten wühlt weiter wie Schweine in Jauchengrube.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » So 24. Mär 2024, 16:53

Im Affenhaus ist heute was los.

Ein dreckiges Schwein (Sunier) mit vier Affenmasken. Ich werde sein Maul wirklich fünf Stunden lang mit dem Kuhmist verstopfen lassen, allerdings unter ärztlichen Aufsicht. Er soll durch de Nase atmen.

Tanzt weiter meine lieben Affen, Schweine und Hunde, während ich eine Weile (Paar Tage oder Wochen) mit den Blog-Betreibern beschäftige.

Strengt euch aber richtig an. Bis 500 ist nicht langer Weg.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 1411
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Do 28. Mär 2024, 18:47

Applaus für die tanzenden Affen in Quarantäne. Die 500. Grenze wurde erreicht.

Damit es ist sichtlich, dass die Fernsteuerung der Quarantäne funktioniert.
Als Dank dafür (geforderte Anstrengung) bekommt ihr heute keine Peitsche oder Lasso, sondern eine echte Banane für das aufgeregte Äffchen. Das Äffchen könnte intuitiv mehr physiksalischer Inhalt (Substanz, stoffliches, materielles,) in der Feynman-Pfadintegrale finden, als das, was Hr. Stör auf diesem Pfad findet.

Wenn das Äffchen nicht wieder außer Rand und and gerät, gehe ich sogar kurz auf die Entropie, Thermodynamik und Zeit (hier Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft) ein und lasse es auf seinem Steckenpferd reiten.

Jetzt will ich aber die Foren- und Blogbetreiber durch den Kakao ziehen. Später kommen dann vielleicht andere Affen, Hunde und Schweine (Esel u. Sunier, und die Zwillinge) im Affenhaus daran. Es kommt darauf an, wer sich richtig anstrengt. Berühmt werden sollte nicht umsonst sein.

Es gibt zwei Wege.

Entweder spricht man dort über die Bedeutung der Ruheenergie, Compton-Wellenlänge, Eigenzeit und des Viererabstandes und wird zu den Menschen gezählt, die dieses Verbrechen nicht aktiv unterstützen und das verbrecherisches Totschweigen brachen, damit eines neues, endgültiges Weltbild in Erscheinung tritt.

Oder diese Orte werden die Endstationen sein.


Zurück zu „Quantentheorie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste