Blogs und Foren

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 835
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Fr 4. Dez 2020, 15:51

http://www.quanten.de/forum/showthread. ... #post94135
Günther Sturm.
Mach doch dein Affenhaus dicht. Tue es. Ich habe nicht viel Zeit und will meine Vorlesungen In Blogs, wo ich schreibe fortsetzen.
Tue es du Abschaum, du widerlicher Verbrecher. Tue es oder mach dein Affenhaus dicht oder hebe meine Sperre nach 12 Jahren auf, damit ich die schmutzige und verlogene Mäuler diese widerwärtige wahnsinnige Affen mit dem Kuhmist verstopfe. Tue es, wenn du nicht in der Psychiatrie bist. Tue es, sonst bin Ich nicht daran Schuld, wenn man dich später wie ein Schwein schlachtet. Tue es du letztes Dreckstück.
Was willst du denn mit deinem Hurenhaus? Ich habe doch alle verjagt.

zuletzt war Herr Schiller daran. Ihr habt doch meine Mail an ihn gelesen.
Sunier, uli, Bernhard und Tom, verschwindet endlich, damit dieses Miststück (Sturm), der immer noch als Moderator eingetragen ist, in seinem forum auftaucht, wenn er nicht in der Psychiatrie ist.
meine gestrige mail, an H. schiller

-----------------------------------------------


[email protected]
An [email protected] [email protected], [email protected] [email protected], [email protected] [email protected], [email protected] [email protected], [email protected] [email protected], [email protected] [email protected], [email protected] [email protected], [email protected] [email protected]
Cc [email protected] [email protected], [email protected] [email protected], [email protected] [email protected]

Guten Tag Herr geehrter Schiller

Um es klar zu stellen. Wenn Sie wirklich Physik lernen wollen und ihre Interesse daran nicht gespielt ist oder ihre Intention nicht Lernen und Verstehen ist, sondern Befriedigung der Eitelkeit, dann melden Sie sich in einem der beiden verlinkten Blogs und stellen Sie ihre Fragen (z.B. angefangen mit der Physikalischen Bedeutung der Ruhemasse bzw. Masse und Ruhe-Energie.

Tun Sie es, damit die Mauer des Schweigen bricht und die Welt endlich von meiner weltbewegenden Entdeckungen, die den Entscheidenden Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte darstellen, erfährt.

Tun Sie es, wenn Sie nicht möchten, dass Sie zu den widerlichsten Verbrechen gehören, die seit Jahren alles tun, um zu verhindern, dass die Welt erfährt, dass die materielle Welt, absolut gesetzmäßig, mathematisch beschreibbar und bildlich vorstellbar funktioniert.

Oder wenigstens tun Sie das, was ich ihnen sagte. Scheiben Sie in Quanten. de , dass Sie meinetwegen das Affenhaus (quanten.de ) verlassen.



https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... mment-4906


https://scilogs.spektrum.de/einsteins-k ... er-unsinn/



################################################################################################################################


-----Ursprüngliche Mitteilung-----
Von: [email protected]
An: [email protected] <[email protected]>; [email protected] <[email protected]>; [email protected] <[email protected]>; [email protected] <[email protected]>; [email protected] <[email protected]>; [email protected] <[email protected]>; [email protected] <[email protected]>; [email protected] <[email protected]>
Cc: [email protected] <[email protected]>; [email protected] <[email protected]>; [email protected] <[email protected]>
Verschickt: Do, 3. Dez 2020 14:53
Betreff: Re: Bezahlte Hunde und gestörte Affen in Quarantäne


Sehr geehrte Herr Schiller

Zunächst möchte ich Sie aufrichtig um Verzeihung bitten, sollten Sie von meiner langjährigen Auseinandersetzung mit dem Betreiber des Forums Quanten.de nicht gewusst haben.


Bitte schauen Sie sich die links an. Ich kann und will nicht erlauben, dass dort, wo ich schreibe (s.Links u.) oder gesperrt bin (z.B. Quanten.de) ,über Physik diskutiert wird, ohne auf meine weltbewegenden Entdeckungen einzugehen. Ein größeres und abscheulicheres VERBRECHEN hat es nie gegeben.

Aus diesem Grund werde ich die mails nicht einstellen, mehr noch werde ihr Namen auch auf der Verteilliste meiner Mails an Staatsanwaltschaft Ffm. setzen, wenn Sie nicht in Quanten. de nicht schreiben, dass Sie demnächst wegen Zarathustra nicht mehr da (quanten.de) schreiben.

Wünsche ihnen alles gute.

Sollten Sie irgendwelche Fragen über Physik haben, dann stellen Sie bitte ihre Fragen. Ich werde alle offenen Fragen der Physikgeschichte beantworten (mathematisch, logisch und bildlich vorstellbar)



-------------------------------


: Blogs und Foren
viewtopic.php?f=7&t=102&start=260

oder direkt in Blogs

https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... mment-4906

https://kenfm.de/m-pathie-ken-jebsen/#comment-169964

https://scilogs.spektrum.de/einsteins-k ... er-unsinn/

https://scilogs.spektrum.de/wild-dueck- ... ment-11105

https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... mment-1536

https://scilogs.spektrum.de/wild-dueck- ... ment-15663

https://scilogs.spektrum.de/wild-dueck- ... ment-11105

https://scilogs.spektrum.de/hyperraumtv ... -entropie/

https://kenfm.de/m-pathie-ken-jebsen/#comment-169964




Zarathustra und Staatsanwaltschaft Ffm
viewtopic.php?f=9&t=83&p=1216&sid=6d1346c349a5bb59055febf509aa58bb#p1216


#######################################################################################################################################################################################
Danach bitte ich Sie, sich entweder danach zu richten oder Ihre Emails an mich einzustellen.


Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 835
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Sa 5. Dez 2020, 15:47

https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... ment-19557

Zarathustra
05.12.2020, 15:46 Uhr
Herr Mayer

Was soll das? Verschwinden Sie.#
Sie sollen das Maul halten, damit weder das echte Ferkel noch kein anderes verlogenes Miststück oder widerlicher Verbrecher die Möglichkeit bekommt sich hier zu übergeben.
————————————————————-
Sehr geehrter Herr Jaeger

Schalten Sie bitte entweder den Beitrag frei oder sperren Sie mich in ihrem Blog, damit ich weiß, woran ich bin.

Das meine ich wirklich sehr ernst. Sehr ernst.

15 Jahre ist mehr als genug.
Sowas darf und will ich nicht mehr ertragen.
Es geht doch um das wichtigste Ereignis (meine weltbewegende Entdeckungen) in der Menschheitsgeschichte.
Jedes Ferkel darf nicht auf wertvollsten Perlen der Wissenschaft kotzen.
Sie tragen persönlich dafür die Verantwortung, weil Sie ein Physiker sind und meine Entdeckungen kennen.

Oder haben Sie den geringsten Zweifel (z.B. 0.01%) an der Richtigkeit meiner Feststellungen?

Dein Kommentar befindet sich in Moderation.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 835
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Sa 5. Dez 2020, 22:44

https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... mment-5622



• Zarathustra
• 05.12.2020, 20:50 Uhr

Halte dein dreckiges Maul du Miststück.

Wer postet denn was irgendwo. Selbst Hausfrau Lopez hat aufgehört in ihren Blog als Kritikerin zu schwätzen. Ich habe euch verlogene letzte Dreckstücke (Befürworter und Kritiker), die seit Jahren alle Blogs und Foren in Affenhäuser in Irrenhäuser ( mit mindestens Hunderttausend Beiträge in den letzten zehn Jahren) die Quarantäne geschickt.

Ihr gestörte Affen und schmutzige Schweine und bezahlte Hunde sucht verzweifelt, nervös und wütend einander bzw. einen Platz, um euer einerseits lustiges , andererseits schmutziges Streit fortzusetzen. ihr seid wirklich schwer krank. ihr letzte Dreckstücke.
Keiner traut sich sein Maul aufzumachen , um sich hier zu übergeben, höchstens diese senile verlogene Maurer.

Dein Geschrei ist deshalb nutzlos, schrei weiter du Verkörperung des Schmutzes.

Sehr geehrter Herr Jaeger,
Lassen Sie den Beitrag stehen, damit diese zwei letzten wahnsinnigen aufhören , sich hier zu übergeben.

Dein Kommentar befindet sich in Moderation.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 835
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » So 6. Dez 2020, 13:52

https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... ment-19566

Zarathustra
06.12.2020, 13:49 Uhr

viewtopic.php?f=7&t=102&p=1239#p1239

Sehr geehrter Herr Jaeger

Ich spreche jetzt als der wichtigste Wissenschaftler alle Zeiten.

Entfernen Sie bitte! das erbrochene von diesen widerwärtigen, wahnsinnigen letzten Dreckstücken. Diese gestörten Affen haben genug getanzt.

was soll denn das?
Hier liegen die wichtigsten Entdeckungen in der Geschichte der Physik vor und Sie schalten sowas frei.

Entfernen Sie das Affengeschrei von den beiden, oder sperren Sie mich, damit ich weiß woran ich bin. So geht es nicht, zumal der Titel des Threads “REDLICHKEIT” lautet.

Wenn Sie den geringsten Zweifel an der Richtigkeit meiner weltbewegenden hätten und diese äußern könnten, hätte ich sowas (Freischaltung des stinkenden erbrochenes) wahrscheinlich hinnehmen können.

Genug ist genug. Diese gestörten Affen, bezahlte Hunde und widerliche Verbrecher haben sich 15 Jahre lang dort übergeben, wo ich diese Erkenntnisse zur Diskussion stellte. Genug ist genug. Entfernen Sie die letzten zwei Beiträge oder sperren Sie mich.

Dein Kommentar befindet sich in Moderation.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 835
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » So 6. Dez 2020, 20:30

https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... ment-19570


Zarathustra
06.12.2020, 20:26 Uhr
https://scilogs.spektrum.de/einsteins-k ... er-unsinn/

Zitat:
“Halte endlich .………….”

Schwein Martin

Wer bist du denn? du feiges letztes Dreckstück, du Verkörperung des Schmutzes, der Verlogenheit, der Feigheit, der Hurerei ,

viewtopic.php?f=7&t=102&p=1240#p1240

» So 6. Dez 2020, 13:52

————————————————————————————————-

Sehr geehrter Herr Jaeger

Wenn in diesem Thread noch einen Beitrag freigeschaltet wird und dieser Beitrag von mir nicht dabei ist, dann betrachte ich ihr Verhalten weitaus schlimmer als eine Sperre, denn, wenn Sie mich gesperrt hätten, dann hätte dieses letzte Dreckstück, dieses echte Ferkel nicht die Gelegenheit gehabt, auf die wertvollsten Perlen der Wissenschaft zu kotzen, während ICH (der wichtigste Wissenschaftler alle Zeiten) selbst hier bin und deshalb werde mich ihnen gegenüber demnächst dementsprechend verhalten.

Also, entweder wird in diesem Thread kein Beitrag freigeschaltet oder dieser Beitrag von mir ist auch dabei. Es sei denn Jemand spricht allgemein über die Redlichkeit in der Gesellschaft ohne geringste Hinweis auf die Unredlichkeit im Bereich Physik.

So brauchen Sie also das stinkende erbrochene zu entfernen. Vielleicht ist so auch besser, denn das zeigt was die Unredlichkeit wirklich bedeutet.

—————————————————————
PS: dieser Beitrag stelle ich in beiden verlinkten Forum und Blog rein.

Dein Kommentar befindet sich in Moderation.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 835
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mo 21. Dez 2020, 12:32

https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... ment-20137

• Zarathustra
• 20.12.2020, 23:48 Uhr

Sehr geehrter Herr Jaeger
Können Sie mir bitte sagen, warum Sie sowas (s.o.)freistellen?
Sie wissen doch wer ich bin:

——————————————-
Die Frage war SEHR ernst gemeint. Bitte beantworten Sie die Frage.
Wie können Sie erlauben, dass auf die wertvollsten Perlen der Wissenschaft, auf die wichtigsten Entdeckungen in der Menschheitsgeschichte, auf die Antworten auf die wesentlichen offenen Fragen der Physik gekotzt wird?
warum?

Oder haben Sie den geringsten Zweifel an der Richtigkeit meiner absolut unbestreitbaren Feststellungen (Entdeckungen), z.B. was die physikalische Bedeutung der
-Ruheenergie
-Ruhemasse
-Vierer-Geschwindigkeit
-Vierte Dimension
-Spin mit 4 pi Periodizität
-Vierer- Abstand
-Chiralität
-usw.
betrifft?

Entweder haben Sie den denkbar geringsten Zweifel (z.B, 0,1%) daran, dann stellen Sie ihre Fragen
oder sind Sie sicher, dass diese richtig sind, was bedeutet, dass hier tatsächlich die Antworten vorliegen, wonach seit Jahrtausenden gesucht wird.
Dann erwarte ich, dass Sie solche … nicht freischalten.
Damit beleidigen Sie nicht nur die Wissenschaft, sondern die Menschheit und Menschlichkeit.
—————————————————————————————————————–
Dein Kommentar befindet sich in Moderation.


• Zarathustra
• 21.12.2020, 12:17 Uhr

Sehr geehrter Herr Jaeger

Entsorgen Sie bitte das erbrochene, oder sperren Sie mich, damit ich weiß woran ich bin.
Wie hätten Sie sich verhalten, wenn ein Nobelpreisträger hier aufgetaucht wäre und diese zwei letzte Dreckstücke (echter Mistkäfer und echtes Ferkel) sich hier übergeben hätten.

Was ich hier vorgelegt habe sind wichtiger als alle Entdeckungen der letzten 50,60 Jahren zusammen, wofür die Nobelpreise verliehen wurden.
Denn das Leben der gesamten Menschheit wäre anderes gelaufen, wenn diese Entdeckungen vor 10 oder 5 oder 2 Jahren bekannt geworden wären.
Wie oft soll ich denn sagen? wie oft? Es geht um den entscheidenden Wendepunkt in der Menschheitsgeschichte und nicht um Entdeckungen, die soviel wert sind wie 20, 50 oder 60 Entdeckungen zusammen, wofür Nobelpreise verliehen wurden.
nochmal.

Was soll denn das? warum lassen Sie das erbrochene von diesen wirklich wahnsinnigen Affen stehen? warum? warum?
Diese Miststücke brauchen keine Ahnung von Physik zu haben, um zu wissen wer ich bin.

Jemand, der nicht so krank ist, der entweder im echten Irrenhaus lebt oder nicht so krank ist, dass seinen eigenen Kot frisst, MUSS angesichts meines Verhaltens der Staatsanwaltschaft Ffm und ihrer Hunde in Polizeipräsidium (s.Link) gegenüber wissen, dass ich schon längst in Psychiatrie oder Gefängnis wäre, wenn es der geringste begründete Zweifel an der Richtigkeit meiner weltbewegenden Entdeckungen geben könnte.

Von den Physikern und bezahlten Hunde und gestörten Affen, die ich in Quarantäne geschickt habe ganz zu schweigen. Nur ein echtes Ferkel und ein echter Mistkäfer sind übrig geblieben. Sogar der echte Drecksack ist verschwunden.
Die Bezeichnung “echt” wurde von mir nur an drei Kreaturen verliehen. Diese zwei letzte Dreckstücke zeigen , dass sie diese Bezeichnungen wirklich verdient haben, denn die anderen halten wenigsten ihre schmutzige Mäuler. Diese Mäuler sollen wirklich mit dem Kuhmist verstopft werden.
viewtopic.php?f=9&t=83&p=1216&sid=17b5b7296563067278de6674d96c01a3#p1216

Nochmal:

Sperren Sie mich oder entsorgen Sie das erbrochene.
Es gibt kein abscheulicheres Verbrechen als sich hier zu übergeben.
Weder Mord, noch Massenmord, noch Folter, noch eigene kleine Kinder an Porno Produzenten zu verkaufen, Eigene Mutter und Frau mit GEWALT auf den Strich zu schicken, als wirklich kein denkbares Verbrechen ist widerlicher und abscheulicher als auf wertvollsten Erkenntnisse in der Menschheitsgeschichte zu kotzen.

Nochmal:

Entweder entsorgen Sie das erbrochene oder Sperren Sie mich.
Die Sperre kann ich ertragen, jedoch nicht dieses Verhalten (Schweine, Hyänen Hunde und Affen zu erlauben sich hier zu übergeben).
Das kann ich nicht mal Verzeihen. Dieses Verhalten ist inakzeptabel.
Wenn Sie nur 0,1% an der Richtigkeit meiner weltbewegenden Entdeckungen zweifeln, dann stellen Sie ihre Fragen oder benehmen Sie sich dementsprechend
ICH bin der wichtigste Wissenschaftler der Menschheitsgeschichte.

Diese letzte Dreckstücke, bellen wie Hunde, grunzen und schnaufen wie Schweine, Schreien wie kranke Affen , während hier die Antworten auf Jahrtausende alte offenen Fragen der Physik vorliegt.
Entsorgen Sie das erbrochene bis Morgen oder Sperren Sie mich, bevor ich Sie angreife und in Yukterez Forum veröffentliche..

Dein Kommentar befindet sich in Moderation.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 835
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mo 21. Dez 2020, 13:15

Der Heuchler aus dem schönen Norden, ist es nicht mal Wert dass man sich mit ihm beschäftigt.

Guter Rat. Ich will kein Spaßverderber sein und dich daran hindern mit dem Ferkel zu spielen, aber er hat Recht. Dieser Dreckschleuder fühlt sich wichtig, wenn Du ihm sagst, dass es keine Ahnung von Physik hat.

Was ich nicht verstehe ist, dass du einem echten Ferkel sagst, dass es keine Ahnung von Physik hat. Was hat denn ein Echtes Ferkel (Verkörperung des Drecks, des Kriechens, des Schleimens, der Hurerei, usw. Dieses Ferkel vergewaltigt sogar seine eigne Mutter) mit Physik zu tun? Glaubst Du wirklich, dass dieses Ferkel etwas über Physik wissen könnte oder gar sollte?

Alle kennen doch dieses Ferkel, dieser Schleimer und Kriecher (s. das Ferkel und Joachim Schulz) und wissen, dass seine Aufgabe NUR darin besteht alle Foren und Blogs in Affenhäuser und Sauställe zu verwandeln.

Benutzeravatar
Zarathustra
Beiträge: 835
Registriert: Mo 9. Nov 2015, 10:06

Re: Blogs und Foren

Beitragvon Zarathustra » Mi 23. Dez 2020, 06:15

https://scilogs.spektrum.de/beobachtung ... mment-5622

• Zarathustra
• 23.12.2020, 02:28 Uhr

Sehr geehrter Herr Jaeger

Sie machen es mir nicht leicht.

Einerseits bin ich ihnen dankbar, weil Sie meine Beiträge freischalten, die unbestreitbar beweisen, dass die gesamte Relativitätstheorie und die geltende Interpretation der Quantenmechanik nicht nur falsch, sondern purer Wahnsinn im wahrsten Sinne (medizinisch) des Wortes zur Schau stellen.
Das ist keine Polemik, sondern todernst.

Mit Sicherheit schickt man jeden Professor, der später (nach Bekanntwerden meiner weltbewegenden Entdeckungen) in Universitäten die RT oder die geltende Interpretation der Quantenmechanik verteidigt umgehend (nicht paar Tage später) in die Psychiatrie.

In diesem Beitrag werde ich jeweils ein Beispiel dafür anführen und in den nächsten Beiträgen die Liste vervollständigen und werde auf Jemanden warten, der behaupten kann, dass auch ein Mensch, der sich nicht im Irrenhaus befindet, diese Thesen verteidigen kann, weil er sich z.B. irren kann oder weil er nicht viel von Physik versteht oder weil er ….usw.

Nein. Die Dummheit oder Unwissenheit oder was auch immer, reicht nicht aus, um solche Thesen als wissenschaftliche Hypothesen zu akzeptieren. Nur ein geistig schwer behinderter Mensch (echter Wahnsinniger) kann das.

Ich werde aufhören hier zu schreiben, wenn Jemand plausibel erklären kann, dass auch ein unwissender, ein Dummer oder ein psychisch leicht gestörter Mensch kann diese als wissenschaftliche Thesen akzeptieren. Das gilt allerdings für Menschen, die meine Argumente kennen d.h. die, deren Denkblockaden zerstört sind.

SRT:

1-Der Raum ist absolut leer (=NICHTS) und logischerweise Eigenschaftslos und kann trotzdem gedehnt und gestaucht werden.
Diese Meinung kann nicht mal in der Psychiatrie vertreten werden. Dafür muss man in einer geschlossenen Anstalt gehen, um sowas behaupten zu können.

2.Relative Gleichzeitigkeit
Denken Sie nur an Einsteins Katzen.

Fortsetzung folgt:

Interpretation der QM:

1-Es besteht keinen Zusammenhang zwischen Eigenschaften und stofflicher (materiellen, physischen) Körper der Materieteilchen, weil die Materieteilchen nicht materiell (stofflich, physisch, lokalisierbar, berührbar) sind.

Das kann nur ein echter wahnsinniger im Irrenhaus behaupten, denn worauf sollen sich denn diese Eigenschaften beziehen? Auf die geistigen Fähigkeiten der geistigen Wesenheiten (immateriell) wie Neutron, Proton, Elektron und Neutrino?

Dafür danke ich ihnen, jedoch andererseits sprengt die Grenze jeglicher Vorstellungskraft, wenn Sie das erbrochene von zwei …. freischalten, während hier die Schriften von mir vorgelegt werden, in denen einige Sätze zu lesen sind, die mehr wert sind als Tausende Bücher und Millionen Artikel, die über Physik geschrieben worden sind. Auch davon einige als Beispiel, die in nächsten Beiträgen vervollständigt werden.

1-Was den Teilchen ihre Massen verleiht, ist die longitudinale Polarisation der Spinkomponente.

Sie als Physiker können sich doch vorstellen wie viele Millionen Seiten darüber eschrieben wurde.
2- Wenn die De-Broglie-Wellenlänge eines Teilchens gemessen worden ist, dann ist auch gleichzeitig dessen Impuls und Ort auch 100% ig scharf gemessen worden.

Sie als Physiker wissen, dass mit dieser Feststellung alles, was Unschärferelation geschrieben worden ist (wie viele Millionen Seiten?) in den Papierkorb entsorgt werden müssen.
3-
Fortsetzung folgt.

Also bitte ich Sie, entsorgen Sie das erbrochene von diesen schwer kranken Kreaturen.

Denn das, was Sie erlauben ist noch sehr viel unverständlicher als das, wenn zwei Menschen von Putzklone in einer Sitzung des Sicherheitsrates in UN, in der über Krieg gegen ein Land beraten wird, hereinbrechen und darüber streiten, wer das Klo sauber gemacht hat oder darüber wo die Klobürste stehen soll und die Ordnungsleute greifen nicht ein, um diese herauszuwerfen.

Ihr Verhalten ist tausendfach, nein millionenfach erstaunlicher als das von erwähnten Ordnungsleute.

Deshalb werfen Sie diese wahnsinnigen Affen, diese letzte Dreckstücke raus. Hier geht es um das wichtigste Ereignis in der Menschheitsgeschichte, die das Leben der Menschheit mehr und grundlegender beeinflusst als Kriege und Revolutionen, in denen Millionen Menschen ihr Leben verloren haben.
Dein Kommentar befindet sich in Moderation.


Zurück zu „Quantentheorie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast